·  Home  ·  Sitemap  ·  Suchen  ·  Gästebuch  ·  Kontakt  ·
·  Downloads  ·  Neues  ·  Hilfe  ·  Rechtliches  ·  Wir  ·
·  A  · ·  B  · ·  C  · ·  D  · ·  E  · ·  F  · ·  G  · ·  H  ·
·  I  · ·  J  · ·  K  · ·  L  · ·  M  · ·  N  · ·  O  · ·  P  ·
·  Q  · ·  R  · ·  S  · ·  T  · ·  U  · ·  V  · ·  W  · ·  XYZ  ·

Xenobiologie

Im 24. Jahrhundert innerhalb der Föderation allgemein übliche Bezeichnung für die Lehre über außerirdische Lebensformen.

Der Ausgesetzte (DS9)

Xenopolycythämie

Krankheit unbekannter Herkunft, an der Dr. Leonard H. McCoy im Jahr 2268 leidet. Ihre Symptome sind: Schwäche, Müdigkeit, erhöhte Anzahl der roten Blutkörperchen, vergrößerte Milz und Gliederschmerzen. Bis zum Jahr 2268 verläuft sie tödlich, bis ein Heilmittel in der Fabrini-Datenbank gefunden wird.

Der verirrte Planet (DKS)

Yarim-Fel-Syndrom

Tödliche Krankheit cardassianischer Herkunft. Ihr kann mit einer Hexadrin-Therapie und Regeneration des Immunsystems begegnet werden. Im Jahr 2373 stirbt Tekeny Ghemor an dieser Krankheit.

Die Überwindung (DS9)

Yridiumbicantizin

Seltene aber wichtige Zutat von Ketracel-Weiß. Sie wird im 24. Jahrhundert aus einem Pilz gewonnen, der auf einem Planeten im Kaberel-System im Alpha-Quadranten wächst.

Statistische Wahrscheinlichkeiten (DS9)

Zanthi-Fieber

Krankheit bei älteren Betazoiden. Sie verändert die Geisteskräfte und ist ansteckend. Im Jahr 2371 leidet Lwaxana Troi daran und steckt die gesamte Besatzung der Raumstation Deep Space Nine an.

Das Festival (DS9)

Zeitdifferenzial

Bezeichnung für eine Ungleichheit des Zeitverlaufs an zwei verschiedenen Orten. Ein Planet in einem Subraum-Strudel im Delta-Quadranten hat gegenüber der U.S.S. Voyager ein Zeitdifferenzial von 0,4744 Sekunden pro Minute.

Schwere (VOY)

Zeitspalte

Phänomen im Weltraum während des 24. Jahrhunderts. Dabei entseht ein Riss in der Raumzeit der mechanisch erzeugt werden kann. Die Zeitspalte kann gravierende Ergebnisse auf die Vergangenheit bzw. Zukunft hervorbringen.

Die alte Enterprise (DNJ)

Zeitstrudel

Loch im Weltraum, das im Jahr 2373 von einer Borg-Kugel mithilfe chronometrischer Partikel erzeugt wird. Damit können die Borg in das Jahr 2063 reisen um die Zeitlinie endscheidend verändern zu können.

Star Trek: Der erste Kontakt

Zeitumkehrung

Phänomen im 24. Jahrhundert, welches durch den Kontakt mit einem Antizeit-Ereignishorizont verursacht wird. Betroffene Personen sterben dabei nach einiger Zeit.

Gestern, heute, morgen, 1. und 2. Teil (DNJ)

Zeitverzerrung

Phänomen im 24. Jahrhundert, das die Veränderung im Raum-Zeit-Kontinuum beschreibt.

Der zeitreisende Historiker (DNJ)

Zellauflösung

Bezeichnung für die Zellauflösung in menschlichen Körpern. Dies führt zu einem qualvollen Tod.

Gefährliche Planetengirls (DKS)

Zellmetamorphose

Mithilfe dieser Methode ändern Gestaltwandler ihre Form.

Wen die Götter zerstören (DKS)

Zellpeptide

Wichtige chemische Verbindung aus zwei oder mehr Aminosäuren, die für die biochemischen Funktionen bei Menschen verantwortlich ist. Im Jahr 2370 entziehen Interphasen-Lebewesen der Besatzung der U.S.S. Enterprise-D Zellpeptide.

Traumanalyse (DNJ)

Zelltoxine

Bezeichnung für biologische Abfallstoffe in den Zellen von humanoiden Lebewesen. Im Jahr 2371 kommt es bei Neelix nach einer Lungenoperation zu einer bedenklichen Zunahme der Zelltoxine.

Transplantationen (VOY)

Zellulose

In irdischen Pflanzen findet sich dieses komplexe Kohlenhydrat aus Glukoseeinheiten. Im Jahr 2371 haben die Replikatoren der U.S.S. Voyager Probleme glukosehaltige Gemüse zu replizieren.

Die Verdopplung (VOY)

Zentrale axonale Verbindungen

Nervenfasern in Körpern von Bajoranern, die Impulse von den Nervenzellen fortleiten.

Der Funke des Lebens (DS9)

Zerebellum

Berech des menschlichen Gehirns. Er steuert die willkürlichen Muskelbewegungen.

Die Schwelle (VOY)

Zymuthdrüse

Organ, das sich nur in Körpern von Axaner wiederfindet. Es setzt das Triglobulin in den Blutkreislauf.

Freund oder Feind (ENT)

Zytokinese

Medizinisches Verfahren innerhalb der Föderation im 24. Jahrhundert. Dabei wird zuerst der Zellkern geteilt und dann das Zytoplasma einer Zelle.

Der Höllenplanet (VOY)

Zytologisch

Nicht näher medizinisches Verfahren innerhalb der Föderation im 24. Jahrhundert. Es bezieht sich offenbar auf die Struktur und Funktion von Zellen.

Der Verrat (VOY)

Zytoplasmatische Proteine

Substanzen, die außerhalb des Zellkerns Protoplasma bilden. Solche Substanzen kommen sowohl in irdischen als auch in außerirdischen Pflanzen vor.

Tuvix (VOY)

Zum Seitenanfang