·  Home  ·  Sitemap  ·  Suchen  ·  Gästebuch  ·  Kontakt  ·
·  Downloads  ·  Neues  ·  Hilfe  ·  Rechtliches  ·  Wir  ·
·  A  · ·  B  · ·  C  · ·  D  · ·  E  · ·  F  · ·  G  · ·  H  ·
·  I  · ·  J  · ·  K  · ·  L  · ·  M  · ·  N  · ·  O  · ·  P  ·
·  Q  · ·  R  · ·  S  · ·  T  · ·  U  · ·  V  · ·  W  · ·  XYZ  ·

Falte im All

Phänomen im Weltall, das von den Sikarianer im 24. Jahrhundert genutzt wird, um große Distanzen in kurzer Zeit zu überbrücken. Die ansataischen Rebellen auf dem Planeten Rutia IV verfügen über eine technische Möglichkeit dieser Reisemöglichkeit, ebenfalls im 24. Jahrhundert.

Terror auf Rutia IV (DNJ)

Fal-tor-voh

Als Lieutenant Commander Tuvok im Jahr 2377 unter einer neurologischen Krankheit leidet, ist dies die einzige bekannte Heilmethode. Sie ist Teil einer Gedankenverschmelzung, die normalerweise zwischen vulkanischen Familienangehörigen angewandt wird.

Endspiel, 1. und 2. Teil (VOY)

Felicium

Medikament, das aus Pflanzen vom Planeten Brekka gewonnen wird und das dabei hilft, im Jahr 2164 eine dort und auf Ornara grassierende Seuche auszulöschen. Dies führt dazu, dass die Ornaraner 200 Jahre später immer noch süchtig nach diesem Medikament sind.

Die Seuche (DNJ)

Ferengi-Ohren

Herausragendes körperliches Merkmal der Ferengi. An ihnen lassen sich angeblich die Geschäftstüchtigkeit eines männlichen Ferengi ablesen.

Die Damen Troi (DNJ)

Fieber

Wenn sich die Temperatur eines humanoiden Organismus erhöht, wird dies als Fieber bezeichnet.

Erfahrungswerte (VOY)

Finiis`ral

Bezeichnung für die letzte sexuelle Phase einer kriosianischen empathischen Metamorhin. In dieser Zeit verändert sie sich so, dass sie interessant und unwiderstehlich für einen potentiellen Partner ist.

Eine hoffnungslose Romanze (DNJ)

Flux-Kapazität

Eines der vielen Eigenschaften eines Energieflusses, die durch Messinstrumente gemessen werden kann.

Prototyp (VOY)

Foramen magnum

Diese Öffnung an der Unterseite des menschlichen Schädels, verbindet das Rückenmark mit der Wirbelsäule.

Die Muse (DS9)

Forensische Abtastung

Technisches Verfahren nach Beweisen in einer zivilen oder kriminaltechnischen Untersuchung im 24. Jahrhundert.

Bewusstseinsverlust (VOY)

Formazin

Diese Stimulans ist in der zweiten Hälfte des 23. Jahrhunderts in der Föderation weit verbreitet. Dr. Leonard H. McCoy setzt es im Jahr 2268 ein, um die U.S.S. Enterprise und ihre Besatzung vor den Kelvanern zu retten.

Stein und Staub (DKS)

Forrester-Trent-Syndrom

Im Jahr 2370 wird diese heilbare Krankheit bei Jason Vigo festgestellt. Sie ist eine neurologische Störung, die in der Regel vererbbar ist.

Boks Vergeltung (DNJ)

Fourier-Reihe

Eine irdische mathematische Formel, die Ende des 18. Jahrhunderts entwickelt wird, und auch noch im 24. Jahrhundert ihre Gültigkeit hat.

Vor dem Ende der Zukunft, 1. und 2. Teil (VOY)

Französische-Rèsistance-Holodeck-Programm-Simulation

Holographische Nachbildung von Sainte Claire in Frankreich/Erde während des Zweiten Weltkrieges. Die Hirogen benutzen sie, um die Besatzung der U.S.S. Voyager gegen ihren Willen zu studieren.

Das Tötungsspiel, 1. und 2. Teil (VOY)

Frontalhirn

Bezeichnung für den größten Teil des menschlichen Gehirns. Im Jahr 2366 setzen Angehörige der Ktarianer ein Spiel ein, das eine große Wirkung auf diese Hirnregion hat. Ziel ist es, damit die Sterneflotte zu übernehmen.

Gefährliche Spielsucht (DNJ)

Fußfall

In der Vroni-Sprache des 24. Jahrhunderts der Ausdruck für lineare Entfernung.

Nemesis (VOY)

Zum Seitenanfang