·  Home  ·  Sitemap  ·  Suchen  ·  Gästebuch  ·  Kontakt  ·
·  Downloads  ·  Neues  ·  Hilfe  ·  Rechtliches  ·  Wir  ·
·  A  · ·  B  · ·  C  · ·  D  · ·  E  · ·  F  · ·  G  · ·  H  ·
·  I  · ·  J  · ·  K  · ·  L  · ·  M  · ·  N  · ·  O  · ·  P  ·
·  Q  · ·  R  · ·  S  · ·  T  · ·  U  · ·  V  · ·  W  · ·  XYZ  ·

Varaxian LM-7

Nicht näher bezeichnete tödlich wirkende Waffe, die der Waffenhändler Hagath im Jahr 2373 in seinem Sortiment hat.

Kriegsgeschäfte (DS9)

Varon-T-Disruptor

Waffe unbekannter Herkunft. Im 24. Jahrhundert ist sie innerhalb der Föderation verboten, da sie humanoide Körper von innen zerfetzt, was zu einem langsamen und qualvollen Tod führt. Es wird angenommen, dass im Jahr 2366 fünft Exemplare dieser Waffe existieren - vier davon im Besitz von Kivas Fajo. Mit einer dieser Waffe tötet Fajo im selben Jahr seine Partnerin Varria.

Der Sammler (DNJ)

Ventraltriebwerk

Nicht näher bezeichnete Antriebsart auf Raumschiffen der Jem`Hadar in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert. Das Triebwerk wird an der Unterseite von Raumschiffen angebracht.

Das Schiff (DS9)

Verbreitungsmuster Delta Neun-Vier

Sternenflottenname im 24. Jahrhundert für eine Formation aus drei Photonentorpedos. Im Jahr 2370 testet Lieutenant Worf auf der U.S.S. Enterprise-D die Waffensysteme durch. Er stellt dabei fest, dass Delta Neun-Vier einen Defekt im Steuerungssystem hat.

Genesis (DNJ)

 

Verbrennungsmotor

Irdische Maschine des 20. Jahrhundert, die mechanische Bewegung durch die Verbrennung fossiler Brennstoffe in einer Verbrennungskammer erzielt. Die Maschine ist z. B. in Automobilen zu finden.

Die 37er (VOY)

Verschlüsselungssicherung

Sicherungsmethode innerhalb der Föderation in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert, die dem Zweck dient Zugangscodes zu verschlüsseln. Damit soll ein nicht genehmigter Zugriff verhindert werden.

Der Datenkristall (DS9)

Verteron-Mine

Getarnte Waffe, die von den hekaranischen Wissenschaftlern Serova und Rabal irgendwann im 24. Jahrhundert entwickelt wird. Die Waffe sendet einen Veteron-Impuls aus, und kann damit die Systeme eines Raumschiffs lahm legen.

Die Raumkatastrophe (DNJ)

Vinculum

Dieser Prozessor, der in den Gehirnen von Borg des 24. Jahrhunderts Verwendung findet, koordiniert das Kollektivdenken, beseitigt individuelle Gedanken und sendet über eine Subraum-Interlinkfrequenz Befehle und wichtige Daten.

Das Vinculum (VOY)

Virtuelles Display

In den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert auf Raumschiffen der Jem`Hadar verwendetes Kopf-Sichtgerät. Es erzeugt Daten, die nur von den jeweiligen Trägern gesehen werden können.

Das Schiff (DS9)

VISOR

Englische Abkürzung für "Visual Instrument and Sensory Organ Replacement". Das Gerät wird wie eine Brille getragen und ermöglicht blinden Personen ein fast normales Leben. In den sechziger Jahren des 24. Jahrhundert trägt Geordi La Forge einen VISOR, bis dieser durch Augenimplantate ersetzt wird. Mithilfe eines Subraumimpulsfeld-Betriebssystems kann das Gerät sowohl Infrarot- als auch Funkwellen sichtbar machen.

Auf schmalem Grat (DNJ)

Visualschärfe-Transmitter

Technische Komponente des VISOR. Damit können Bilder übertragen werden.

Worfs Brüder (DNJ)

Zum Seitenanfang