·  Home  ·  Sitemap  ·  Suchen  ·  Gästebuch  ·  Kontakt  ·
·  Downloads  ·  Neues  ·  Hilfe  ·  Rechtliches  ·  Wir  ·
·  A  · ·  B  · ·  C  · ·  D  · ·  E  · ·  F  · ·  G  · ·  H  ·
·  I  · ·  J  · ·  K  · ·  L  · ·  M  · ·  N  · ·  O  · ·  P  ·
·  Q  · ·  R  · ·  S  · ·  T  · ·  U  · ·  V  · ·  W  · ·  XYZ  ·

Nanopuls-Laser

Ein Werkzeug, das die Androiden in der Werkstatt von Lieutenant Commander Montgomery Scott herstellen.

Der dressierte Herrscher (DKS)

Nanosonden

Mikroskopisch kleine Geräte, die die Borg bei der Assimilierung einsetzen. In der Sternenflotte werden sie zu medizinischen Zwecken eingesetzt. Die Besatzung der U.S.S. Voyager benutzen sie als Waffe gegen die Spezies 8472.

Star Trek: Der erste Kontakt

Navigationskreisel

Dieses System auf Raumschiffen der Föderation im 24. Jahrhundert, dient zur Richtungspeilung eines Raumschiffs.

Für die Uniform (DS9)

Negaton-Hydrospule

Gerät unbekannter Art in den sechziger Jahren des 23. Jahrhundert, das in den Androidenkörper von Thalassa und Henoch Verwendung findet.

Geist sucht Körper (DKS)

Neodyne

künstliche Lichtquelle, die auf dem Planeten der Nechani in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert Verwendung finden soll.

Das Ritual (VOY)

Neurales Interface

Gerät der Hirogen in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert. Wenn es in einem Gehirn von Humanoiden eingepflanzt wird, gaukelt es eine fremde Umgebung vor.

Das Tötungsspiel, 1. und 2. Teil (VOY)

Neurales Netz

Wichtiges System im Gehirn von Lieutenant Commander Data.

Star Trek: Treffen der Generationen

Neuralit-Sonde

Medizinisches Instrument innerhalb der Föderation im Jahr 2372. Damit lassen sich Gewebeproben nehmen.

Lebensanzeichen (VOY)

Neuralneutralisator

Gerät, das von Dr. Simon Van Gelder eingesetzt in den sechziger Jahren des 23. Jahrhundert wird, um kriminelle Wahnsinnige zu heilen.

Der Zentral-Nervensystem-Manipulator (DKS)

Neuralstimulator

Gerät, das implantiert wird um Personen zu kontrollieren. Im Jahr 2370 setzt es Arctus Baran ein, um seine Besatzung zu kontrollieren.

Der Schachzug, 1. und 2. Teil (DNJ)

Neuraltransponder

Das Nervensystem von Borg-Drohnen wird mithilfe dieses Gerätes mit dem Kollektiv verbunden.

Die Kooperative (VOY)

Neurode

Bio-neurale Gelpacks können mithilfe dieser Schnittstelle mit anderen System verbunden werden.

Makrokosmos (VOY)

Neurodepolarisator

Implantat, das Agent Sloan benutzt, um den Zugriff auf sein Gedächtnis nach seinem Tod zu verhindern.

Extreme Maßnahmen (DS9)

Neuroelektrische Waffe

Gerät im 24. Jsahrhundert, dessen Impulse humanoide Nervensysteme überladen kann.

Der Schwarm (VOY)

Neuroelektrischer Hemmer

Medizinisches Gerät innerhalb der Föderation im 24. Jahrhundert. Es kann die Schmerzen bei humanoiden Spezies hemmen.

Der Symbiont (DS9)

Neurogenes Interface

Hochentwickeltes Kontrollsystem in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert, das die Gedanken der jeweiligen Benutzer mit dem Kommandoübersetzer eines Gerätes verbindet.

Alice (VOY)

Neurokortikalmonitor

Medizinisches Gerät innerhalb der Föderation im Jahr 2373, das die Gehirnfunktion von Patienten überwacht.

Tuvoks Flashback (VOY)

Neurolytischer Emitter

Mithilfe dieses Geräts werden Erinnerungen von Ramuraner in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundertgelöscht, die ihren Planeten verlassen wollen.

Unvergessen (VOY)

Neuroprozessor

Speichermodul, welches sich in Borg-Drohnen im 24. Jahrhundert befindet. Das Modul zeichnet die Befehle des Borg-Kollektivs auf.

Star Trek: Der erste Kontakt

Neurosynaptisches Relais

Kleines Gehirnimplantat im 24. Jahrhundert, mit dem neuroelektrische Reaktionen überwacht werden können.

Inquisition (DS9)

Neurotransceiver

Dieses am hinteren Hals angebrachte Gerät dient dazu, dass eine Borg-Drohne mit dem kollektiven Bewusstsein verbunden bleibt.

Die Kooperative (VOY)

Neutralpartikelwaffe

Mit diesen Waffen sind talarianische Kriegsraumschiffe in den sechziger Jahren des 24. Jahrhundert bewaffnet.

Endars Sohn (DNJ)

Notbake

Ein auf Raumschiffen der Föderation im 24. Jahrhundert befindliches Gerät. Es wird zum Senden von Notsignalen verwendet.

Schwere (VOY)

Notfallhandaktivator

Auf Raumschiffen der Föderation im 24. Jahrhundert befindliche Kurbel. Sie wird bei Notfällen bedient z. B. zum Öffnen von Türen.

Katastrophe auf der Enterprise (DNJ)

Notfall-Transporter

Teil des Notfall-Fluchtsystem auf einigen Raumschiffen der Föderation., wie z. B. auf der U.S.S. Voyager im 24. Jahrhundert. Es dient zur schnellen Evakuierung gefährdeter Personen.

Vor dem Ende der Zukunft, 1. und 2. Teil (VOY)

Notfall-Transporterarmreifen

Gerät, das Besatzungsmitglieder von Raumschiffen der Föderation im 24. Jahrhundert, die Fernaktivierung des Transporters erlaubt.

In den Händen der Borg / Angriffsziel Erde (DNJ)

Notfallverschlüsselungscode

Übertragungsverfahren, das auf Raumschiffen der Föderation im 24. Jahrhundert benutzt wird. Es beinhaltet eine maximal 5 Sekunden andauernde Nachricht und wird verwendet, wenn eine normale Kommunikation schwierig ist.

Die Verdopplung (VOY)

Nuklearspaltung

Irdisches Verfahren zur Energiegewinnung. Im 24. Jahrhundert ist es in der Föderation nicht mehr üblich.

Kleine, grüne Männchen (DS9)

Zum Seitenanfang