·  Home  ·  Sitemap  ·  Suchen  ·  Gästebuch  ·  Kontakt  ·
·  Downloads  ·  Neues  ·  Hilfe  ·  Rechtliches  ·  Wir  ·
·  A  · ·  B  · ·  C  · ·  D  · ·  E  · ·  F  · ·  G  · ·  H  ·
·  I  · ·  J  · ·  K  · ·  L  · ·  M  · ·  N  · ·  O  · ·  P  ·
·  Q  · ·  R  · ·  S  · ·  T  · ·  U  · ·  V  · ·  W  · ·  XYZ  ·

Säbelzahnbär

Nicht näher bezeichnete Tierart auf dem Planeten Qo`noS. Das Tier gilt als äußerst gefährlich.

Die Schatten der Hölle (DS9)

Sakari

Vermutlich humanoide Spezies aus dem Delta-Quadranten, die Mitte des 24. Jahrhunderts von den Borg assimiliert wird. Die Angehörigen der Spezies die nicht assimiliert werden leben im verborgenen.

Pon farr (VOY)

Saltah`na

Spezies aus dem Gamma-Quadranten, die durch einen Krieg vernichtet wird. Reste dieser Spezies existiert nur noch als telepathische Matrix in Kugeln im Jahr 2369.

Meuterei (DS9)

Samarianischer Korallenfisch

Der FGC-47-Nebel sieht nach der Meinung von Guinan aus wie diese nicht näher bezeichnete Tierart.

Die imaginäre Freundin (DNJ)

Sandfledermäuse

Nicht näher bezeichnete Tierart auf Manark IV. Sie kann beim jagen das Aussehen von Steinkristallen annehmen.

Der Plan der Vianer (DKS)

Sandstachel

Ein zwölf Zentimeter langer Stachel, der von einer Pflanze auf dem Planeten Dozaria gebildet wird. Im Jahr 2372 hat Dukat einen schmerzhaften Kontakt mit einem solchen Stachel.

Indiskretionen (DS9)

Satarraner

Vermutlich humanoide Spezies aus dem Alpha-Quadranten. Im Jahr 2368 steht sie mit den Lysianer im Krieg. Commander Kieran MacDuff gehört z. B. zu dieser Spezies.

Mission ohne Gedächtnis (DNJ)

Scathos

Vermutlich humanoide Spezies im Alpha-Quadranten, die in der Datenbank des MHN der U.S.S. Voyager verzeichnet ist. Frauen werden dort getötet, wenn sie vor dem 40. Lebensjahr schwanger werden.

Elogium (VOY)

Schlange von Xol

Schlangenartige Kreatur, mit der Kahless einen Kampf ausgefochten haben soll.

Das Schwert des Kahless (DS9)

Schneckchen

Ein Bauchfüßer-Weißtier unbekannter Art, das Fähnrich Hoshi Sato findet. Dem Tier geht es auf der NX-01 Enterprise nicht gut; daher lässt Sato es wieder frei.

Freund oder Feind (ENT)

Schöpfer

Vermutlich humanoide Spezies. Sie bewohnt die Andromeda-Galaxie und schafft Anfang des 23. Jahrhundert Siedlungen in der Milchstraße und die Androiden, die Harry Fenton Mudd zeitweilig unter seine Kontrolle bringt.

Der dressierte Herrscher (DKS)

Schrei-Nashorn

Große dickhäutige Tierart unbekannter Art. Es wird von Jadzia Dax erwähnt.

Die zweite Haut (DS9)

Schwarm

Winzige zweidimensionale nichthumanoide Spezies im Delta-Quadranten, die ihr Gebiet nachhaltig verteidigt.

Der Schwarm (VOY)

Schwarm

Eine nichthumanoide Spezies im Delta-Quadranten, die durch den Raum wandert und sich auch vom ihm ernährt. Die Besatzung der U.S.S. Voyager begegnet dem Schwarm im Jahr 2372. Dieser besteht aus 2 000 einzelnen Wesen.

Elogium (VOY)

Sehlat

Nicht näher bezeichnete Tierart auf dem Planeten Vulkan. Sie ähnelt einem dicken Teddybär mit 15 Zentimeter langen Fängen.

Reise nach Babel (DKS)

Seltanischer Karnosaurier

Nicht näher bezeichnete Riesenechsenart, die von Dr. Julian Bashir erwähnt wird.

Das winzige Raumschiff (DS9)

Set`leth

Ein nicht näher bezeichnetes Tier, das in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts bei vielen romulanischen Familien als Haustier gehalten wird.

Unter den Waffen schweigen die Gesetze (DS9)

Sheliak

Vermutlich nicht humanoide Spezies aus dem Alpha-Quadranten. Im Jahr 2366 wollen Angehörige der Sheliak einen Pachtvertrag mit der Föderation auflösen. Dabei handelt es sich um den Planeten Tau Cygna V.

Die Macht der Paragraphen (DNJ)

Shivolianer

Nicht näher bezeichnete Spezies im Delta-Quadranten. Eine weibliche Angehörige dieser Spezies besucht die U.S.S. Voyager im Jahr 2376.

Überlebensinstinkt (VOY)

Silbernes Blut

Mimetische Lebensform auf einem Planeten der Klasse Y im Delta-Quadranten in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts. Die Lebensform besteht aus Deuterium, Wasserstoffsulfat und Dichromaten. Sie kann die identische Form anderer Lebensformen annehmen.

Dämon (VOY)

Sinoraptor

nicht näher bezeichnete Tierart, mit der Lupaza die 13-jährige Kira Nerys vergleicht.

Dunkelheit und Licht (DS9)

Skrreea

Humanoide Spezies, die im Jahr 2370 nach mehr als 800 Jahren Suche nach einer neuen Heimat, den Planeten Bajor als ihre neue Heimat ansehen.

Auge des Universums (DS9)

Solanagen-Lebensformen

Vermutlich nicht humanoide Spezies, die im Subraum lebt und deren Molekularstruktur auf Solanagan basiert. Im Jahr 2369 hat die Besatzung der U.S.S. Enterprise einen unerfreulichen Kontakt mit der Spezies.

In den Subraum entführt (DNJ)

Spectrum

Name eines holographischen Zierfisches, der irgendwann im 24. Jahrhundert von Dejaren erschaffen wird.

Der Isomorph (VOY)

Spezies 10026

Borg-Spezies-Bezeichnung für eine warpfähige Spezies im Delta-Quadranten. Trotz heftiger Gegenwehr wird die Spezies im Jahr 2375 von den Borg assimiliert.

Das ungewisse Dunkel, 1. und 2. Teil (VOY)

Spezies 116

Borg-Spezies-Bezeichnung für die Spezies von Arturis. Die Spezies ist humanoid und mit einer großen Begabung für Sprachen ausgestattet. Bis zum Jahr 2374 wiedersteht die Spezies einer Assimilierung durch die Borg. Im Jahr 2375 ist sie offenbar vollkommen assimiliert.

In Furcht und Hoffnung (VOY)

Spezies 125

Borg-Spezies-Bezeichnung für die Ursprungsspezies der Borg-Königin im Delta-Quadranten.

Das ungewisse Dunkel, 1. und 2. Teil (VOY)

Spezies 149

Borg-Spezies_Bezeichnung für eine Spezies mit hochentwickelten medizinischen Fähigkeiten. Damit können Borg bis zu 73 Stunden nach ihrem Tod wiederbelebt werden.

Leben nach dem Tod (VOY)

Spezies 180

Borg-Spezies-Bezeichnung für die Ferengi. Durch ihre Gewinnorientierung sind die Ferengi keine lohnende Assimilierung wert. DaiMon Torrot wird allerdings assimiliert.

Das Vinculum (VOY)

Spezies 218

Borg-Spezies-Bezeichnung für die Talaxianer. Obwohl 39 von ihnen assimiliert werden, sind sie für die Borg uninteressant.

Der schwarze Vogel (VOY)

Spezies 259

Borg-Spezies-Bezeichnung für eine Spezies im galaktischen Cluster innerhalb des Delta-Quadranten. Sie ist deshalb für die Borg interessant, weil die Spezies über eine Musterduplikationsmethode verfügt, die es den Borg erlaubt, fast unaufhaltsame autonome Regenerationssequenzer zu erstellen.

Die Gabe (VOY)

Spezies 262

Borg-Spezies-Bezeichnung für eine uralte Spezies, die um das Jahr 2145 assimiliert wird. Diese Spezies ist für die Borg deshalb von Interesse, weil sie offenbar etwas über das Omega-Molekül weiß.

Die Omega-Direktive (VOY)

Spezies 263

Borg-Spezies-Bezeichnung für eine Spezies, die offenbar wie die Spezies 262 Kenntnisse über das Omega-Molekül hat.

Die Omega-Direktive (VOY)

Spezies 312

Borg-Spezies-Bezeichnung für eine Spezies im Delta-Quadranten, die die Energiebarriere um das Gebiet der Ventu auf dem Planeten Ledos errichtet.

Ein natürliches Gesetz (VOY)

Spezies 3259

Borg-Spezies-Bezeichnung für die Vulkanier. Obwohl sie für ihre strenglogische Verhaltensweise bekannt ist, gibt es nur wenige assimilierte Vulkanier im Borg-Kollektiv.

Skorpion, 1. und 2. Teil (VOY)

Spezies 329

Borg-Spezies-Beschreibung für die Kazon. Die Borg begegnet ihr das erste Mal im Gand-Sektor, Gitter 6920. Trotz ihrer kämpferischen Natur sind die Kazon für die Borg uninteressant.

Leben nach dem Tod (VOY)

Spezies 4228

Borg-Spezies-Bezeichnung für die Hazari. Aufgrund ihrer gewalttätigen aber sehr praktisch veranlagen Art gibt es einige Hazari im Borg-Kollektiv. Sie werden zu taktischen Zwecken eingesetzt.

Die Denkfabrik (VOY)

Spezies 5174

Borg-Spezies-Bezeichnung für eine warpfähige humanoide Spezies.

Jäger (VOY)

 

Spezies 521

Borg-Spezies:bezeichnung für die Shivolianer.

Überlebensinstinkt (VOY)

Spezies 5618

Borg-Spezies-Bezeichnung für Menschen. Obwohl sie nach Meinung der Borg für Assimilierungszwecke uninteressant sind, gibt es etliche Menschen im Borg-Kollektiv.

Das ungewisse Dunkel, 1. und 2. Teil (VOY)

Spezies 571

Borg-Spezies-Bezeichnung für die Spezies von P`Chan. Die Spezies ist für die Borg deshalb interessant, weil sie familienorientiert ist.

Überlebensinstinkt (VOY)

Spezies 5973

Borg-Spezies-Bezeichnung für eine im Weltraum lebende Multispektral-Lebensform, der die Borg im galaktischen Cluster 8 begegnet. Da die Spezies körperlos ist, wird sie von den Borg nicht assimiliert.

Der Spuk auf Deck zwölf (VOY)

Spezies 6291

Borg-Spezies-Bezeichnung für die Yridianer. Die Borg stufen die Yridianer als ausgestorben, obwohl gegenteilige Hinweise gibt.

Equinox, 1. und 2. Teil (VOY)

Spezies 6339

Borg Spezies-Bezeichnung für die Spezies von Ven im Delta-Quadranten. Zwischen den Jahren 2371 bis 2375 werden Elf Millionen dieser Spezies von den Borg assimiliert. Im Jahr 2375 schlägt die Spezies mit einem Virus zurück.

Das Vinculum (VOY)

Spezies 6961

Borg-Spezies-Bezeichnung für die Ktarianer. Die Drohnen dieser Spezies werden zu taktischen Zwecken eingesetzt.

Das ungewisse Dunkel, 1. und 2. Teil (VOY)

Spezies 8472

Borg-Spezies-Bezeichnung für eine Spezies aus dem fluiden Raum im Delta-Quadranten. In den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert ist sie nicht nur die einzige Spezies, die sich einer Assimilierung widersteht, sondern auch für die Borg zu einer Bedrohung wird.

Skorpion, 1. und 2. Teil (VOY)

Spezies-Nummern

Übliches Klassifizierungssystem für Spezies, das von den Borg statt der Eigennamen der Spezies benutzt wird, denen sie begegnen.

Skorpion, 1. und 2. Teil (VOY)

Spinnenvolk

Spinnenartige Spezies in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts, die in der Episode "Chaoticas Braut" des Holodeck-Programms "Captain Proton" auftaucht. Die Spezies wird von der geheimnisvollen Königin Arachnia angeführt.

Chaoticas Braut (VOY)

Sporozystische Lebensform

Körperlose Lebensform, die im Subraum verwurzelt ist. Der Fürsorger und Suspiria gehören z. B. zu dieser Lebensform.

Der Fürsorger, 1. und 2. Teil (VOY)

Spot

Sehr eigenwillige irdische Hauskatze, die sich Lieutenant Commander Data im Jahr 2367 zulegt. Sie gehört auch zu den Überlebten des Absturzes der U.S.S. Enterprise-D im Jahr 2371.

Datas Tag (DNJ)

Squill

Gezüchtete Pflanze auf dem Planeten Balancar. Aus ihr wird ein essbarer Sirup hergestellt.

Der glorreiche Ferengi (DS9)

Srivani

Spezies im Delta-Quadranten in den siebziger Jahren des 24. Angehörige dieser Spezies benutzen die Besatzung der U.S.S. Voyager gegen ihren Willen als Versuchsobjekte.

Verwerfliche Experimente (VOY)

Steth

Lebensform, der die Besatzung der U.S.S. Voyager im Jahr 2374 begegnet. Sie kann jede humanoide Form annehmen.

Vis á Vis (VOY)

Suliban

Humanoide Spezies aus Sektor 3641 im Alpha-Quadranten. Als ihr Heimatplanet im Jahr 1851 unbewohnbar wird, verstreut sie sich in Teilen des Alpha-Quadranten. Im 22. Jahrhundert gründet sich eine Partei namens Cabal, die sich zu Handlangerarbeiten eines temporalen Krieges missbrauchen lässt. Dadurch geraten friedliche Suliban in Visier der Föderation. Die Besatzung der NX-01 Enterprise hat ab den Jahr 2151 mehrfachen Kontakt mit den Suliban.

Aufbruch ins Unbekannte, 1. und 2. Teil (ENT)

Symbiont

Eine Lebensform, die zum Überleben einen Wirtskörper benötigt. Trill-Symbionten gehören z. B. zu dieser Lebensform.

Odan, der Sonderbotschafter (DNJ)

Synthococcus Novae

Ein tödlicher Organismus, der vermutlich irgendwann im 23. Jahrhundert unter künstlichen Bedingungen entsteht. Er erzeugt eine tödliche Krankheit an der z. B. Dr. Sevrin erkrankt.

Die Reise nach Eden (DKS)

Zum Seitenanfang