·  Home  ·  Sitemap  ·  Suchen  ·  Gästebuch  ·  Kontakt  ·
·  Downloads  ·  Neues  ·  Hilfe  ·  Rechtliches  ·  Wir  ·
·  A  · ·  B  · ·  C  · ·  D  · ·  E  · ·  F  · ·  G  · ·  H  ·
·  I  · ·  J  · ·  K  · ·  L  · ·  M  · ·  N  · ·  O  · ·  P  ·
·  Q  · ·  R  · ·  S  · ·  T  · ·  U  · ·  V  · ·  W  · ·  XYZ  ·

D`Arsay

Ausgestorbene humanoide Spezies, die über 87 Millionen Jahre im D`Arsay-System aktiv sind. Die Besatzung der U.S.S. Enterprise-D begegnet im Jahr 2370 einer Sonde, die Aufzeichnungen über die Geschichte, Politik und Religion der D`Arsay enthält.

Der Komet (DNJ)

D`Blok

Gowron vergleicht Lieutenant Commander Worf mit diesem kleinen stummen Tier.

Der Weg des Kriegers, 1. und 2. Teil (DS9)

Dachlyden

Spezies, die in einen Handelskonflikt mit den Gemarianern verstrickt sind. Captain Jean-Luc Picard kann dafür eine Lösung finden.

Picard macht Urlaub (DNJ)

Debrune

Ausgestorbene humanoide Spezies, die mit den Romulanern verwandt ist. Archäologische Ruinen der Debrune auf dem Planeten Barradas III enthalten Fragmente des legendären Steins von Gol - einer mächtigen psionischen Waffe.

Der Schachzug, 1. und 2. Teil (DNJ)

Degebianische Bergziege

Laut Kor ist dieses Tier einer unbekannten Spezies standhafter, kleiner und beweglicher als ein durchschnittlicher klingonischer Krieger.

Das Schwert des Kahless (DS9)

Deltaner

Die auf dem Planeten Delta IV beheimatete humanoide Spezies, zu der auch Lieutenant Illia gehört. Die Deltaner zeichnen sich durch kahlköpfigweit aus. Sie scheinen leidenschaftslos und wirken unerschütterlich. Die Deltaner besitzen offenbar emphatische Fähigkeiten und haben eine hoch entwickelte Sexualität.

Star Trek: Der Film

Denebianer

Die einheimischen Bewohner des Planeten Deneb V. Im Jahr 2267 nehmen sie aufgrund von Information der Vulkanier den Betrüger und Gauner Harry Fenton Mudd fest und urteilen, er solle hingerichtet werden.

Der dressierte Herrscher (DKS)

Denebianischer Schleimteufel

Captain James T. Kirk vergleicht den betrunkenen klingonischen Offizier Korax mit dieser Lebensform.

Kennen Sie Tribbles? (DKS)

Denevanischer Neuralparasit

Scheinbar bösartige und eventuell intelligente Lebensform, die bei humanoiden Lebensformen ernste Neuralfehlfunktionen auslösen kann und letztendlich zum Tod führt. Diese Lebensform hat im Verlauf der Jahrhunderte mehre Zivilisationen ausgelöscht, weil sie in der Lage ist als blinder Passagier an Bord von Raumschiffen, von Planet zu Planet zu reisen. Im Jahr 2267 werden etliche Parasiten auf dem Planeten Deneva von Besatzungsmitgliedern der U.S.S. Enterprise mit Hilfe einer planetenweiten Verstrahlung getötet.

Spock außer Kontrolle (DKS)

Denobulaner

Humanoide Spezies, die aus dem Sternensystem Denobula Triaxa stammt. Auffälliges Merkmal dieser Spezies sind ausgeprägt Wülste im Gesicht. Außerdem hält sie an 6 Tagen Im Jahr einen Winterschlaf. Es ist bekannt dass verheiratete männliche und weibliche Denobulaner mit mehreren Partnern verheiratet sein können. Der Denobulaner Dr. Phlox dient im Rahmen aus ärztlichen Austauschprogramms auf der Enterprise ab dem Jahr 2151.

Aufbruch ins Unbekannte, 1. und 2. Teil (ENT)

Devidianer

Humanoide Bewohner des Planeten Devidia II, auf dem eine asynchrone temporale Phase herrscht. Sie können die Neurale Energie von Lebewesen destillieren. Die Besatzung der U.S.S. Enterprise-D kann einen Angriff der Devidianer auf die Erdbevölkerung des 19. Jahrhunderts abwehren.

Gefahr aus dem 19. Jahrhundert, 1. und 2. Teil (DNJ)

Devore

Autoritäre humanoide Spezies im Delta-Quadranten. Sie misstraut Außenstehenden und macht Jagd auf Telepathen die anschließend getötet werden. Der Einflussbereich der Devore erstreckt sich über elf Systeme in drei Sektoren. Captain Kathryn Janeway duldet das mehrfache durchsuchen der U.S.S. Voyager durch Inspektionsteams der Devore unter der Führung von Kashyk. Damit soll eine Durchquerung durch deren Raum gesichert werden.

Kontrapunkt (VOY)

Dinaal

Hochentwickelte humanoide Spezies aus dem Delta-Quadranten. Der Heimatplanet ist zwar mit Fabriken und technischen Einrichtungen übersät, aber der Planet selbst ist knapp an Rohstoffen. Deshalb haben die Dinaal ein gesellschaftliches Kastensystem wo mit Hilfe von Computern geregelt wird wer was bekommt.

Kritische Versorgung (VOY)

Diomedianisches Scharlachmoos

Gefäßlose und rötliche Pflanze aus der Klasse der Moose in der Familie der Bryophyta. Dr. Beverly Crusher sammelt Proben dieser Pflanze für ihre Untersuchung des landwirtschaftlichen Wissens und der Gebräuche der diomedianischen Kultur.

Beweise (DNJ)

Doosodarianer

Antike Kultur oder Spezies, die für ihre rätselhaften poetischen Ausdruckstil bekannt ist, die aus Lücken besteht - leere Felder der Stille, um die Leere der Existenz in diesem Moment zu betonen.

Das Interface (DNJ)

Dopterianer

Humanoide Spezies, deren Hirnaufbau in bestimmten Eigenschaften der der Ferengi ähnelt. Ein männlicher Angehöriger dieser Spezies ist auf der Raumstation Deep Space Nine aktiv, und stielt unter anderem die Latinum-Haarspange von Lwaxana Troi sowie den Zahnschleifer von Lieutenant Commander Worf.

Persönlichkeiten (DS9)

Dosi

Spezies aus dem Gamma-Quadranten. Von ihnen wird angenommen, dass sie mit Tulabeeren-Wein handelt.

Profit oder Partner (DS9)

Douwd

Spezies, die auf Energie basiert und Intelligent ist. Es wird angenommen, dass sie unsterblich ist. Sie ist in der Lage die Gestalt anderer Lebewesen anzunehmen.

Die Überlebenden auf Rana IV (DNJ)

Draco-Echse

Seltene geflügelte Reptilienart, die auf der östlichen Seite der Erde heimisch ist. Sie ist jedoch am Ende des 20. Jahrhunderts ausgerottet.

Die Soliton-Welle (DNJ)

Draebidium calimus

Pflanzliche Organismen, die von Keiko O`Brien auf dem Planeten Marlonia gesammelt werden. Bei der Rückkehr zur U.S.S. Enterprise-D durchquert ihr Shuttle, eine Molekularinversion. Diese veranlasst die Organismen in den Zustand des Saatgut zurückzukehren, während die Besatzung des Shuttles zu Kindern werden.

Erwachsene Kinder (DNJ)

Draebidium froctus

Pflanzlicher Organismus, der von Fähnrich Ro Laren falsch bestimmt wird. Die betreffende Pflanze ist eine Draebidium calimus.

Erwachsene Kinder (DNJ)

Drakianische Waldbewohner

Laut Neelix ist dieser Stamm einer unbekannten Spezies für seine telepathischen Visionen und einigen anderen paranormalen Fähigkeiten berühmt.

Subraumspalten (VOY)

Dralianer

Humanoide Spezies aus dem Delta-Quadranten. Der Händler Gar, der das gestohlene MHN der U.S.S. Voyager an Administrator Chellick verkauft, gehört zu dieser Spezies.

Kritische Versorgung (VOY)

Drathanischer Welpe

Diese tierische Lebensform wird gerne als Schoßtier gehalten.

Die andere Seite (DS9)

Drayaner

Humanoide Spezies, die extrem zurückgezogen lebt. Bei ihr kommt es zu einem umgekehrten Alterungsprozess. Dies bedeutet, dass die Alten sich zu Kindern entwickeln.

Unschuld (VOY)

Drayjin

Wildschweinartiges Tier, das von den Eska auf dem Planeten Dakala gejagt wird.

Gesetze der Jagd (ENT)

Druoda

Technisch fortschrittliche Spezies aus dem Delta-Quadranten und Konstrukteure/Erbauer der taktischen Langstreckenwaffeneinheiten. Angehörige dieser Spezies starten versehentlich ein Geschwader Massenvernichtungswaffen, die im Jahr 2375 die U.S.S. Voyager und ihre Besatzung gefährdet.

Geheimnisvolle Intelligenz (VOY)

Dunghaufenvogel

Ein vermutlich gefiederter Vogel, dessen Spezies nur auf dem Planeten Potak III existiert. Aus den Drüsensekreten dieses Tiers lasst sich ein wohlschmeckendes Getränk namens Potak Cold Fowl herstellen.

Der Höllenplanet (VOY)

Zum Seitenanfang