·  Home  ·  Sitemap  ·  Suchen  ·  Gästebuch  ·  Kontakt  ·
·  Downloads  ·  Neues  ·  Hilfe  ·  Rechtliches  ·  Wir  ·
·  A  · ·  B  · ·  C  · ·  D  · ·  E  · ·  F  · ·  G  · ·  H  ·
·  I  · ·  J  · ·  K  · ·  L  · ·  M  · ·  N  · ·  O  · ·  P  ·
·  Q  · ·  R  · ·  S  · ·  T  · ·  U  · ·  V  · ·  W  · ·  XYZ  ·

T`Greth

Männlicher Klingone, und erster Offizier auf dem Generationenraumschiff, das im Jahr 2377 den Weg der U.S.S. Voyager kreuzt. T`Greth bezweifelt, das Lieutenant B`Elanna Torres ungeborenes Kind die Kuvah`Magh aus der Prophezeiung sei, bis er erkennt, dass die Stammzellen des Kindes das Nehret heilen.

Die Prophezeiung (VOY)

T`Hain

Männlicher Vulkanier und Autor der "Diktate der Poetik". Danach bestimmen fest schablonenartige Charaktere die Handlung.

Rebellion Alpha (VOY)

T`Jara

Eine Tochter eines terellianischen Botschafters auf Vulkan. Sie besucht mit Tuvok die selbe Ausbildungsstätte und Tuvok verliebt sich irgendwann im 24. Jahrhundert in ihr. Doch die Liebe bleibt unerfüllt.

Schwere (VOY)

T`Jon

Männlicher Ornaraner und Kommandant eines Weltraumfrachters in den sechziger Jahren des 24. Jahrhunderts. Durch seine Abhängigkeit von Felicium führt dies zur Zerstörung seines Raumschiffs und zum Tod zweier Besatzungsmitglieder.

Die Seuche (DNJ)

T`Kar

Männlicher Klingone und Söldner in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts. Er unterstützt die Pläne von Verad, um sie mit dem Dax-Symbiont zu vereinigen.

Der Symbiont (DS9)

T`lana

Vulkanische holographische Figur im Programm "Vulkanische Liebessklavin". Das Programm läuft in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts in einer Holosuite von Quark auf der Raumstation Deep Space Nine.

Die Tarnvorrichtung (DS9)

T`Lar

Vulkanische Frau und Priesterin. Sie führt im Jahr 2285 die Fal-tor-pan-Zeremonie durch, in der Dr. Leonard H. McCoy und Spocks Katra befreit und mit Spocks Köper wieder vereinigt wird.

Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock

T`Lara, Admiral

Weibliche Angehörige der Vulkanier und Sternenflotten-Offizierin, die im Jahr 2372 eine Anhörung auf der Raumstation Deep Space Nine einberuft, um zu entscheiden, ob Lieutenant Commander Worf wegen Massenmordes nach Qo`noS ausgeliefert werden soll.

Das Gefecht (DS9)

T`Leel

Männlicher Vulkanier und nicht näher bezeichneter Künstler, der zumindest dem MHN der U.S.S. Voyager bekannt ist.

Fleisch und Blut (VOY)

T`Lor

Männlicher tiburonischer Sternenflotten-Offizier auf der Raumstation Deep Space Nine in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts. Er entdeckt auf Torga IV große Mengen an Cormalin und stirbt bei einer Auseinandersetzung zwischen Jem`Hadar-Soldaten.

Das Schiff (DS9)

T`Meni

Ein im 24. Jahrhundert beliebter weiblicher Vorname. Tuvoks ältester Sohn Sok nennt ein Kind nach diesem Namen, den auch seine Großmutter trägt.

Jäger (VOY)

T`nag

Männlicher Klingone und General, der irgendwann am Korma-Pass getötet wird, als die Legionen von Kang, Kor und Koloth seine Armee aufreiben.

Das Schwert des Kahless (DS9)

T`Pan, Dr.

Weibliche Angehörige der Vulkanier und Expertin für Subraum-Morphologie. Sie ist 15 Jahre lang Direktorin der vulkanischen Wissenschaftsakademie.

Verdächtigungen (DNJ)

T`Para

Eine nicht näher bezeichnete Figur in dem Lied "Falors Reise".

Unschuld (VOY)

T`Pau

Weibliche Angehörige der Vulkanier und im Jahr 2267 angesehene Führerin. Sie soll die Trauung zwischen Spock und T`Pring vollziehen. Im Jahr 2373 erschafft das MHN der U.S.S. Voyager eine holographische Version von T`Pau.

Weltraumfieber (DKS)

T`Pel

Weibliche Angehörige der Vulkanier und seit dem Jahr 2304 mit Tuvok verheiratet. Sie gebiert drei Söhne und eine Tochter. Obwohl sie ihren Mann mehrere Jahre nicht sieht, bleibt sie ihm treu.

Rätselhafte Visionen (VOY)

T`Penna

Weibliche Angehörige der Vulkanier und Sopranistin. Sie nimmt mit Soral eine La Boheme-Version auf, die vom MHN der U.S.S. Voyager angehört wird.

Der Schwarm (VOY)

T`Pera

Holographische Vulkanierin, die in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert vom MHN der U.S.S. Voyager programmiert wird. Sie soll Fähnrich Vorik durch das Pon farr helfen. Doch dieser lehnt T`Pera ab.

Pon Farr (VOY)

T`plana-Hath

Weibliche Angehörige der Vulkanier und Gründerein der vulkanischen Philosophie vor wahrscheinlich mehr als 2 000 Jahren. Sie gehört im Jahr 2286 zu Spocks Lernprogramm.

Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart

T`Pol, Subcommander

Weibliche Angehörige der Vulkanier, Wissenschaftsoffizierin und ab dem Jahr 2151 an Bord der NX-01 Enterprise. Anfänglich hat sie eine Art Aufpasserfunktion auf der Enterprise. Trotzdem arbeitet T`Pol nach und nach mit der Besatzung gut zusammen.

Aufbruch ins Unbekannte, 1. und 2. Teil (ENT)

T`Pring

Weibliche Angehörige der Vulkanier, die in ihrer Kindheit Spock versprochen wird. Als es im Jahr 2267 zur Hochzeit kommen soll, lehnt sie Spock ab, weil sie Stonn, einen anderen Vulkanier liebt.

Weltraumfieber (DKS)

T`Rul, Subcommander

Weibliche Angehörige der Romulaner und im Jahr 2371 Beobachterin auf der U.S.S. Defiant. Sie überwacht die romulanische Tarnvorrichtung des Raumschiffs, die das Romulanische Sternenreich der Föderation zur Verwendung im Gamma-Quadranten leiht.

Die Suche, 1. und 2. Teil (DS9)

T`Shanik

Eine junge Vulkanierin, die im Jahr 2364 mit Wesley Crusher auf Relva VII an der Aufnahmeprüfung der Sternenflotten-Akademie teilnimmt. Es gelingt ihr nicht, den einzigen freien Platz zu ergattern.

Prüfungen (DNJ)

T`su, Fähnrich Lian

Vermutlich irdische Frau und im Jahr 2364 auf der U.S.S. Enterprise-D tätig.

Die Waffenhändler (DNJ)

T`su, Tan

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und im Jahr 2367 auf dem Weltraumfrachter Arcos als Ingenieur tätig. Als das Raumschiff explodiert, rettet er sich mit einer Fluchtkapsel auf den Planeten Turkana IV. Ein Rettungsteam von der U.S.S. Enterprise-D rettet ihn.

Die Rettungsoperation (DNJ)

T`Vis

Männlicher Klingone, der im Jahr 2373 mit dem Orden des Bat`leth ausgezeichnet wird. Er erhält diese Auszeichnung von Kanzler Gowron im Rahmen einer Zeremonie auf Ty`Gokor. T`Vis ist der Sohn von Barot.

Die Apokalypse droht (DS9)

Taar, DaiMon

Männlicher Ferengi und Kommandant eines Raumschiffs. Er ist beim ersten offiziellen Erstkontakt mit der Föderation im Jahr 2364 auf dem Planeten Delphi Ardu anwesend. Zuvor stiehlt er mit anderen Ferengi einen T-9 Energiekonverter vom Überwachungsposten Gamma Tauri IV.

Der Wächter (DNJ)

Tabor, Fähnrich

Männlicher Bajoraner und Mitglied des Maquis. Im Jahr 2371 schließt er sich der Besatzung der U.S.S. Voyager an. Im Jahr 2375 will Tabor seinen Dienst quittieren, als das MHN der Voyager medizinische Daten des Cardassianers Dr. Crell Moset benutzt.

Inhumane Praktiken (VOY)

Tabranische Mönche

Nicht näher bezeichnete Gruppe von Mönchen in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts. Zumindest Lieutenant Tom Paris ist dieser Orden bekannt.

Der Schwarm (VOY)

Tabreez, Jason

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten humanoiden Spezies, der in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert im Gebiet des zentralen Protektorats auf dem Zeitdifferenzialplaneten des Delta-Quadranten lebt. Das MHN der U.S.S. Voyager bezeichnet sich während seines Aufenthaltes auf dem Planeten als Jasons Vater und bittet Gotana-Retz, Jasons Nachkommen zu kontaktieren.

Es geschah in einem Augenblick (VOY)

Tabris

Bewohnerin der vaskanisch-kyrianischen Welt im Delta-Quadranten. Sie ist die Führerin in einem Museum, das die vaskanisch-kyrianischen Friedensvereinbarung dokumentiert.

Der Zeitzeuge (VOY)

Tagana, Schwester

Weibliche Angehörige einer nicht näher bezeichneten Spezies und Pflegerin, die sich auf der Krankenstation der Raumstation Deep Space Nine um den verletzen Jake Sisko kümmert.

Die Muse (DS9)

Taggert, Captain

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und in den sechziger Jahren Kommandant der U.S.S. Repulse. Er ist über den Fortgang von Dr. Katherine Pulaski enttäuscht, als diese einen Posten auf der U.S.S. Enterprise-D annimmt.

Die jungen Greise (DNJ)

Tahna, Los

Männlicher Bajoraner und Freiheitskämpfer. Er ist ein Zeitgenosse von Kira Nerys und während der cardassianischen Besatzungszeit auf Bajor Mitglied der Widerstandsgruppe Khon-Ma. Nach der Besatzungszeit rastet er im Jahr 2369 aus, indem er versucht, das bajoranische Wurmloch zu vernichten.

Die Khon-Ma (DS9)

Taibak

Männlicher Romulaner, Offizier und Wissenschaftler, der im Jahr 2367 eine Gehirnwäsche an Lieutenant Commander Geordi La Forge über das Interface seines VISOR durchführt und ihn anweist, einen Anschlag auf den klingonischen Gouverneur Vagh zu verüben. Damit soll ein Krieg zwischen der Föderation und dem Klingonischen Imperium initiiert werden. Doch der Plan scheitert.

Verräterische Signale (DNJ)

Tain, Enabran

Männlicher Cardassianer, der in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts als einziger Direktor des Obsidianischen Kommandos das Pensionsalter erreicht. Er ist der Vater von Elim Garak, was er allerdings erst auf dem Totenbett im Jahr 2373 gesteht.

Das Implantat (DS9)

Tainer, Dr. Juliana

Geborene O`Donnell und vermutliche irdische Frau. Sie ist mit Dr. Noonien Soong verheiratet und ist faktisch die Mutter von Lieutenant Commander Data, Lore und Befour. Im Jahr 2336 stirbt sie an den Folgen eines Angriff des kristallinen Wesens. Daraufhin konstruiert Ihr Mann sie als Androidin neu, ohne das sie sich ihrer künstlichen Natur bewusst ist. Nachdem Tainer ihren Mann verlässt , heiratet sie Sr. Pran Tainer.

Soongs Vermächtnis (DNJ)

Tainer, Dr. Pran

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies auf dem Planeten Atrea IV. Er heiratet nach dem Jahr 2336 Dr. Juliana O`Donnell.

Soongs Vermächtnis (DNJ)

Taitt, Fähnrich

Humanoide Frau und Wissenschaftsoffizierin, die frisch von der Sternenflotten-Akademie auf die U.S.S.- Enterprise-D kommt. Sie verwendet Ideen aus ihrer Studienzeit über Solardynamik, um ein abtrünniges Borg-Raumschiff zu vernichten.

Angriff der Borg, 1. und 2. Teil (DNJ)

Tajor, Glinn

Männlicher Cardassianer, Offizier und im Jahr 2369 Adjutant von Gul Lemec. Tajor begleitet Lemec zu einem Treffen mit Captain Edward Jellico auf der U.S.S. Enterprise-D.

Geheime Mission auf Celtris III, 1. und 2. Teil (DNJ)

Takar

Männlicher Angehöriger der Srivani und Wissenschaftler aus dem Delta-Quadranten. Im Jahr 2374 quält er unentdeckt Besatzungsmitglieder auf der U.S.S. Voyager.

Verwerfliche Experimente (VOY)

Takashi

Ein nicht näher bezeichneter irdischer Mann, der den 77. Emperor`s Cup durch den Richterspruch von Kar-pek verliert. Kathryn Janeway ist dabei zugegen und sitz in der fünften Reihe.

Verborgene Bilder (VOY)

Takrit

Name einer Söldnergruppe, die im Jahr 2372 ihr Unwesen im Sobras-System im Delta-Quadranten treibt.

Allianzen (VOY)

Taktischer Offizier

Eine Position auf einem Raumschiff der Föderation. Dieses Position erhält Lieutenant Commander Worf, als er im Jahr 2373 auf die Raumstation Deep Space Nine versetzt wird.

Martoks Ehre (DS9)

Tal, Celes

Weibliche Angehörige der Bajoraner, die als Sensoranalytikerin dritten Grades in der Astronomie-Abteilung der U.S.S. Voyager in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert arbeitet - allerdings eher unmotiviert.

Der gute Hirte (VOY)

Tal, Subcommander

Männlicher Romulaner und Offizier, der im Jahr 2268 das Kommando über einem romulanischen Weltraumschlachtkreuzer hat. Im selben Jahr versucht er die U.S.S. Enterprise zu zerstören - erfolglos.

Die unsichtbare Falle (DKS)

Talak`talan

Männlicher Jem`Hadar und Dritter seiner Gruppe. Er ist der erste Jem`Hadar, der in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert Personen aus dem Alpha-Quadranten kennerlernt.

Der Plan des Dominion (DS9)

Talar

Männlicher Angehöriger einer humanoiden Spezies auf dem Planeten Barkon IV. Er versucht im Jahr 2370 mit seinen beschränkten Möglichkeiten Lieutenant Commander Data zu helfen, als dieser kurzfristig sein Gedächtnis verliert.

Radioaktiv (DNJ)

Talbot, St. John

Irdischer Mann und Botschafter der Föderation in Paradise City auf dem Planeten Nimbus III. Er wird im Jahr 2287 von Sybok vereinnahmt bzw. als Geisel genommen.

Star Trek V: Am Rande des Universums

Taleen

Weibliche Angehörige der Nyrianer, die Captain Kathryn Janeway und ihre Besatzung im Jahr 2373 kurz und bündig über das Leben als nyrianische Gefangene belehrt, nachdem diese gewaltsam von der U.S.S. Voyager entfernt wird.

Translokalisationen (VOY)

Talij

Weibliche Angehörige der Klingonen, deren Mutter K`rene heißt. Talij, einer Vorfahrin von Kohlar, ist ein Platz im Sto-Vo-Kor sicher, weil Kohlar ihren Namen bei seinem Bittgebet für die Toten erwähnt.

Die Prophezeiung (VOY)

Tallera

Weibliche Angehörige der Vulkanier und Mitglied der vulkanischen Isolationistenbewegung, die im Jahr 2370 mithilfe des Söldners Arctus Baran den Stein von Gol an sich bringt. Nach der Aufdeckung des Plans wird sie dem vulkanischen Sicherheitsminister Satok übergeben.

Der Schachzug, 1. und 2. Teil (DNJ)

Talli

Weibliche Angehörige der Mari die im Jahr 2374 Lebensmittel verkauft. Sie flirtet im selben Jahr mit Neelix, bevor sie durch eine Gewalttat getötet wird.

Gewalttätige Gedanken (VOY)

Talmadge, Captain

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und in den sechziger Jahren des 24. Jahrhunderts Kommandant eines Weltraumtransporters. Sein Raumschiff wird von anderen Raumschiffen angegriffen, als Talmadge den Botschafter Ves Alkar zum Planeten Rekag-Seronia bringen will.

Der unmoralische Friedensvermittler (DNJ)

Talpet, Deputy

Männlicher Bajoraner und im Jahr 2375 Mitglied von Constable Odos Sicherheitsteam auf der Raumstation Deep Space Nine.

Nachempfindung (DS9)

Taluno, Kai

Männlicher Bajoraner und Geistlicher im 22. Jahrhundert, der beschreibt, wie sein Raumschiff in der Nähe des Denorios-Gürtels beinahe vom Himmel verschlungen wird. In Wirklichkeit handelt es sich um eine der ersten Sichtungen des bajoranischen Wurmlochs. Seine Geschichte helfen Commander Benjamin Sisko und Lieutenant Jadzia Dax im Jahr 2369 das Wurmloch zu finden.

Der Abgesandte, 1. und 2. Teil (DS9)

Talura

Weibliche humanoide Angehörige einer nicht näher bezeichneten Spezies, die mit dem Waffenhändler Hagath im Jahr 2373 zur Raumstation Deep Space Nine kommt. Während er Geschäfte macht, gibt sie sein Geld auf der Promenade der Raumstation aus.

Kriegsgeschäfte (DS9)

Tamal

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies und Mitglied des Maquis, der im Jahr 2371 zusammen mit Kalita und Lieutenant Thomas Riker an dem Diebstahl der U.S.S. Defiant beteiligt ist. Tamal überwacht dabei die taktischen Systeme der Defiant.

Defiant (DS9)

Tamar

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten humanoiden Spezies auf dem Planeten Beta III. Er gehört einer Widerstandsbewegung an, die die Herrschaft des Computers Landru bekämpft. Im Jahr 2267 wird er hingerichtet.

Landru und die Ewigkeit (DKS)

Tamar

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies, der mit der tödlichen Teplan-Krankheit geboren wird. In den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts nimmt er sich deshalb im Kreis seiner Freunde mit Gift das Leben.

Hoffnung (DS9)

Tamoon

Weibliche Angehörige einer unbekannten humanoiden Spezies, die in den sechziger Jahren des 23. Jahrhunderts dem Versorger 1 auf dem Planeten Triskelion gehört.

Meister der Sklaven (DKS)

Tamura

Irdische Frau und Mitglied auf der U.S.S. Enterprise im Jahr 2267. Sie gehört zu dem Landetrupp, die den Planeten Eminiar VII besucht und kurzerhand zu einem Opfer erklärt wird.

Krieg der Computer (DKS)

Tanas, General

Männlicher Klingone, der im Jahr 2374 das klingonische Raumschiff Vor`nak kommandiert.

Söhne und Töchter (DS9)

Tandro, Enina

Humanoide Frau, Ehefrau von General Ardelon Tandro und Mutter von Ilon Tandro. Sie lebt auf dem Planeten Klaestron IV. Nachdem der General während eines Bürgerkriegs im Jahr 2339 getötet wird, füllt Enina ihre Rolle als Witwe eines großen Mannes aus. Sie hat davor eine Affäre mit Curzon Dax, verschweigt dies aber so lange, bis Jadzia Dax im Jahr 2369 beschuldigt wird, der Mörder ihres Mannes zu sein.

Der Fall "Dax" (DS9)

Tandro, General Ardelon

Humanoider Mann, Ehemann von Enina Tandro und Vater von Ilon Tandro. Während eines Bürgerkriegs im Jahr 2339 wird er als General getötet. Die Nachricht seines Todes stachelt seine Truppen an den Krieg zu gewinnen. Tandro wird zu einem Nationalhelden, zu dessen Ehren Denkmäler errichtet werden. In Wirklichkeit versucht er sein eigenes Volk zu verraten und sein Doppelspiel führt zu seinem Tod durch seine Feinde. Der General ist mit Curzon Dax befreundet, weiß aber nicht, das seine Frau ein Verhältnis mit ihm hat.

Der Fall "Dax" (DS9)

Tandro, Ilon

Humanoider Mann und Sohn von Enina und Ardelon Tandro. Er lebt wie seine Eltern auf dem Planeten Klaestron IV. Im Jahr 2669 versucht er Jadzia Dax zu entführen und an den Mord seines Vater anzuklagen, den Curzon Dax angeblich im Jahr 2339 ermordet. Doch die Wahrheit sieht ganz anders aus.

Der Fall "Dax" (DS9)

Tanis

Männlicher Ocampa, dessen Vorfahren ihren Heimatplaneten verlassen, um mit Suspiria, der Gefährtin des Fürsorgers zu leben. In den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts hilft Tanis Kes ihre Psi-Kräfte zu entwickeln.

Suspiria (VOY)

Tanis

Humanoide Frau und Schauspielerin in Kelis` Truppe. Sie spielt in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert Captain Kathryn Janeway in den Theaterstücken "Die Voyager-Ewigen", "Die Außenmission von B`Elanna Torres" und "Die Rettung von B`Elanna Torres". Ihre Darstellung hilft einen Krieg zu verhindern.

Die Muse (VOY)

Tannenbaum, Fähnrich Rita

Irdische Frau und Sternenflotten-Ingenieurin, die sich im Jahr 2373 an Bord der U.S.S. Defiant befindet, als das Raumschiff in einer alternativen Zeitlinie 200 Jahre in der Vergangenheit auf dem Planeten Gaia strandet. In dieser Zeit heiratet sie Chef Miles O`Brien.

Kinder der Zeit (DS9)

Tanzender Doktor

Spitzname, den Dr. Beverly Crusher innehat. Sie hat ihn wohl aufgrund ihrer tänzerischen Fähigkeiten.

Datas Tag (DNJ)

Tarbolde, Phineas

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und Schriftsteller auf dem Canopus-Planeten, dessen berühmtestes Werk das Liebessonett "Nachtigallfrauen" ist. Tarbolde bekommt seine kreativen Eingebungen von Onaya.

Die Muse (DS9)

Taris, Subcommander

Weibliche Angehörige der Romulaner, die im Jahr 2365 den romulanischen Warbird Haakona kommandiert, Taris will der Besatzung der U.S.S. Enterprise-D die Geheimnisse der Iconianer abjagen, aber ein iconianische Computervirus legt ihr Raumschiff lahm.

Die Iconia-Sonden (DNJ)

Tark

Männlicher Angehöriger der Argelianer und Musiker sowie Vater von Kara. Er verliert seine Tochter im Jahr 2267 durch einen Mord.

Der Wolf im Schafspelz (DKS)

Tarkalianische Schafshirten

Gruppe von Personen, die Quark dazu benutzt, um von den Karemma sechs Prozent Gebühr bei ihren Geschäften mit der Föderation zu kassieren. Angeblich sind die Schafshirten vom Pech verfolgt.

Das Wagnis (DS9)

Tarmin

Männlicher Ullianer, der eine Gruppe telepathisch interessierter Forscher anführt, die Erinnerungen für eine kulturelle Datenbank sammeln. Im Jahr 2368 wird Tarmin vorübergehend mit einer Serie von Vergewaltigungen durch telepathisches Erinnerungseindringen auf der U.S.S. Enterprise-D in Verbindung gebracht, bis sich heraußtellt, dass sein Sohn Jev die Verbrechen begeht.

Geistige Gewalt (DNJ)

Tarrana

Humanoide Frau und Angehörige einer nicht näher bezeichneten Spezies, die in den sechziger Jahren des 24. Jahrhundert auf Boraal II lebt. Ihr Vater Kateras sieht kurzzeitig Lieutenant Worf als potentiellen Kandidaten für seine Tochter an.

Die oberste Direktive (DNJ)

Tarses, Simon

Zu dreiviertel irdischer Mann und zu einem viertel Romulaner, der von den Marskolonien stammt. Als er im Jahr 2367 seinen Dienst auf der U.S.S. Enterprise-D versieht, gerät er in die Schusslinie von Admiral Norah Saties als diese auf der Enterprise eine Untersuchung leitet. Tarses einziges Verbrechen: Bei seinem Eintritt in die Sternenflotte gibt er seine romulanische Herkunft nickt an.

Das Standgericht (DNJ)

Tash

Eine nicht näher bezeichnete Person. Die Besatzung der U.S.S. Voyager begegnet ihr im Jahr 2376. Seven of Nine zieht falsche Schlussfolgerungen über diese Person.

Die Voyager-Konspiration (VOY)

Tassoni, Angelo

Irdischer Mann und in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts Mitglied auf der U.S.S. Equinox. Nach der Zerstörung der Equinox wird Tassoni degradiert und in die Besatzung der U.S.S. Voyager integriert.

Equinox, 1. und 2. Teil (VOY)

Tataglia

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies und Konzertviolinist, dessen musikalischen Stil Lieutenant Commander Data nachahmen kann.

Botschafter Sarek (DNJ)

Tatalia, Maria

Vermutliche irdische Frau, Sternenflotten-Offizierin und Freundin von Jadzia Dax. Im Jahr 2374 wird Tatalia im Krieg zwischen der Föderation und dem Dominion im Kampf verwundet.

Im fahlem Mondlicht (DS9)

Tau

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies im Delta-Quadranten. In den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts stiehlt er mehre Komponenten der U.S.S. Voyager und verkauft sie anschließend.

Apropos Fliegen (VOY)

Taurik, Fähnrich

Männlicher Vulkanier, der auf der U.S.S. Enterprise-D im Maschinenraum arbeitet. Im Jahr 2370 ist er an den Vorbereitungen einer streng geheimen Mission im cardassianischen Raum beteiligt.

Beförderung (DNJ)

Tauvid, Rem

Name, der in den gefälschten Erinnerungen der idanianischen Geheimagentin Arissa existiert.

Der Datenkristall (DS9)

Tava, Dr.

Weibliche malcorianische Ärztin des Sikla-Hospitals auf Malcor III. Als sie in den sechziger Jahren des 24. Jahrhunderts den verletzten William T. Riker sieht, bemerkt sie, dass er nicht vom diesen Planeten stammt.

Erster Kontakt (DNJ)

Tavana

Weibliche Angehörige der Klingonen und im Jahr 2373 technische Offizierin auf der I.K.S. Rotarran.

Martoks Ehre (DS9)

Tavin

Männlicher Vulkanier und Kommandant des Raumschiffs Vahklas, auf das die Besatzung der NX-01 Enterprise im Jahr 2151 trifft.

Die Verschmelzung (ENT)

Tawi`Yan

Klingonische Bezeichnung für einen Trauzeugen.

Klingonische Tradition (DS9)

Taxco

Arbatanische Frau und Botschafterin, die im Jahr 2369 die Raumstation Deep Space Nine besucht, um das bajoranische Wurmloch zu studieren.

Persönlichkeiten (DS9)

Taya

Junges Mädchen in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts, die auf dem Planeten Yadera II lebt.. Sie ist allerdings ein Hologramm, dass wie viele andere Hologramme auf seltsame Art verschwindet.

Die Illusion (DS9)

Taylor

Irdischer Mann und in den fünfziger Jahren als Steward auf der NX-01 Enterprise beschäftigt.

Kalter Krieg (ENT)

Taylor, Dr. Gillian

Irdische Frau und Meeresbiologin im Jahr 1986. Sie arbeitet am Ozeanographischen Institut in San Francisco/Erde und pflegt die beiden gefangenen Buckelwale George und Gracie. Taylor hilft Admiral James T. Kirk und seinen Leuten die beiden Wale in das 23. Jahrhundert zu bringen. Sie kommt mit und bleibt dort auch.

Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart

Taymon

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies, der wegen einer Infektion mit dem taresianischen Retrovirus glaubt vom Planeten Taresia zu stammen. Als er dann nach Taresia reist wird er von den dortigen Frauen getötet, damit diese an seine DNS kommen.

Die neue Identität (VOY)

Tayna

Humanoide Frau und Angehörige einer nicht näher bezeichneten Spezies und Ingenieurin, die Dr. Nel Apgar im Jahr 2366 bei seiner Entwicklung eines Krieger-Wellen-Konverters hilft. Bei einem Gerichtsverfahren wegen Mordes, sagt sie gegen Commander William T. Riker aus.

Riker unter Verdacht (DNJ)

Te`nari

Uralte Kaste auf Bajor, die Rangmäßig unter der Ih`valla steht.

Die Übernahme (DS9)

Tebbis

Junger männlicher Dinaal-Minenarbeiter mit großem Interesse an Medizin. Er befindet sich in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert als Patient R-12 auf einem Hospitalraumschiff. Ihm wird jegliche medizinische Behandlung verwehrt.

Kritische Versorgung (VOY)

Tebok, Commander

Männlicher Romulaner und Offizier. Er ist einer der ersten Romulaner, dem die Föderation nach dem Tomed-Vorfall im Jahr 2311 begegnet. Im Jahr 2364 liefert er sich mit Captain Jean-Luc Picard ein Kräftemessen in der Neutralen Zone.

Die Neutrale Zone (DNJ)

Tedran

Männlicher Leiter einer Kyrianer-Gruppe, der sich durch das friedliche Treffen mit der Besatzung der U.S.S. Voyager mit dem vaskanischen Botschafter bedroht fühlt. Im 31. Jahrhundert werden seine heldenhafte Taten durch die Beobachtungen des MHN der Voyager neugeschrieben.

Der Zeitzeuge (VOY)

Teer

Bezeichnung für den männlichen Anführer der Zehn Stämme, auf dem Planeten Capella IV. Im Jahr 2267 geht der Titel in rascher Folge non Akaar auf Maab und dann auf den Säugling Leonard James Akaar, Akaars Sohn über.

Im Namen des jungen Tiru (DKS)

Teero, Vedek Anaydis

Männlicher Bajoraner und Geistlicher sowie in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert Mitglied des Maquis. Er ist Experte für Geisteskontrolle. Irgendwann im 24. Jahrhundert benutzt er bei Tuvok posthypnotische Suggestion, die im Jahr 2377 aktiviert wird. Damit soll der Maquis auf der U.S.S. Voyager wieder aktiv werden.

Verdrängung (VOY)

Teilnehmer Dozent

Titel eines offiziellen Trill-Ausbilders in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts, der für die Schulung eines potentiellen Wirtes während einer zweiwöchigen Zeitspanne zuständig ist, die dazu dient, die Tätigkeiten eines erfolgreich vereinigten Trills zu beobachten. Dabei kann eine schlechte Beurteilung oftmals zur entgültigen Ablehnung des Anwärters führen.

Der Trill-Kandidat (DS9)

Teirna

Männlicher Kazon-Nistrim, der im Jahr 2372 von der Besatzung der U.S.S. gerettet wird. Dabei sprengt er sich in die Luft, damit andere Kazon die Voyager kapern können.

Der Kampf ums Dasein, 1. und 2. Teil (VOY)

Tekoa

Weibliche Angehörige der Bajoraner und Ingenieurin, die im Jahr 2373 zusammen mit Rom zur Spätschicht auf der Raumstation Deep Space Nine eingeteilt wird.

Die Erpressung (DS9)

Tel`Peh

Männlicher Klingone und Offizier sowie Kommandant der I.K.S. Toh`Kaht. Als er im Jahr 2369 unter dem Einfluss von Artefakten aus dem Gamma-Quadranten steht, lässt er zwei Besatzungsmitglieder hinrichten.

Meuterei (DS9)

Telak, Glinn

Männlicher Cardassianer und Offizier auf dem Raumschiff Vetar in den sechziger Jahren des 24. Jahrhunderts.

Am Ende der Reise (DNJ)

Telaka, Captain L. Isao

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und Kommandant der U.S.S. Lantree. Er stirbt mit seiner Besatzung im Jahr 2365 an einer seltsamen Altersschwäche.

Die jungen Greise (DNJ)

Telfer, William

Irdischer Mann und Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Voyager. Er ist als Hypochonder bekannt.

Der gute Hirte (VOY)

Telle, Glinn

Männlicher Cardassianer und Soldat, der Gul Macet im Jahr 2367 auf die U.S.S. Enterprise-D begleitet.

Der Rachefeldzug (DNJ)

Telna

Männlicher Bajoraner und in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts im bajoranischen Tempel auf der Raumstation Deep Space Nine tätig. Er soll die Trauung zwischen Captain Benjamin Sisko mit Kasidy Yates vollziehen, stattdessen übernimmt Kai Winn diese Aufgabe.

Entscheidung auf Empok Nor (DS9)

Telnorri, Raumschiffsberater

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts Psychologe auf der Raumstation Deep Space Nine sowie Vorgänger von Ezri Dax. Telnorri behandelt zeitweilig Chef Miles O`Brien.

Strafzyklen (DS9)

Telok

Männlicher Klingone im Spiegeluniversum in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts, der vier Jahre lang das Haus des Duras als Leibwächter dient und dadurch auf seine Anstellung als Sicherheitsoffizier auf der Raumstation Terok Nor vorbereitet ist. Telok hilft Garak Quark ein Geständnis zu entlocken.

Die andere Seite (DS9)

Temarek

Männlicher Angehöriger der Acamarianer und Mitglied der Sammler von Acamar III. Er nimmt im Jahr 2366 an Verhandlungen über die Reintegration seiner Gruppe in die acamarianische Gesellschaft teil. Temarek trinkt vergifteten Wein, der für seinen Anführer Brull bestimmt ist.

Yuta, die letzte ihres Clans (DNJ)

Tembit

Diese weibliche Mari wird in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts zur Mörderin, als sie die Markthändlerin Talli tötet. Zuvor empfängt sie gewalttätige Gedanken.

Gewalttätige Gedanken (VOY)

Temo`Zuma

Männlicher Jem`Hadar-Ingenieur, der sich im Jahr 2372 mit seinen Rebellenkameraden Goran`Agar auf Bopak III versteckt.

Der Hippokratische Eid (DS9)

Templeton

Irdische Frau und Hologramm in Captain Kathryn Janeways Holodeck-Roman. Templeton kümmert sich um Lord Burleighs Landsitz und hütet die Geheimnisse seiner ersten Frau. Außerdem macht sie Janeway in der neuen Rolle der neuen Gouvernante das Leben schwer. Im Jahr 2372 greift sie Captain Janeway mit einem Messer an, als die U.S.S. Voyager dem telepathischen Angriff eines Bothaners ausgesetzt ist.

Bewusstseinsverlust (VOY)

Tepo

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten humanoiden Spezies und im Jahr 2268 dritthöchster Gangsterboss auf dem Planeten Sigma Iotia II.

Epigonen (DKS)

Terek

Männlicher Kraylor und Pilot, der in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert unter dem Kommando von Captain Brell dient, bis ihr Raumschiff, ein Prototyp, beschädigt wird und Fähnrich Harry Kim das Kommando übernimmt. Terek ist beeindruckt von Kims auftreten.

Nightingale (VOY)

Terkim

Männlicher El-Aurianer und Onkel von Guinan mütterlicherseits. Sie bezeichnet ihn als das schwarze Schaf der Familie.


Der schüchterne Reginald (DNJ)

Terra Novaner

Gruppe von weltraumreisenden Menschen, die einen erdähnlichen Planeten 20 Lichtjahre vom Sol-System entfernt besiedeln. Im Jahr 2151 besucht die Besatzung der NX-01 Enterprise die Kolonie, und entdeckt, das sich die Terra Novaner etwas seltsam weiterentwickeln.

Terra Nova (ENT)

Terrell, Captain Clark

Irdischer Mann und Kommandant der U.S.S. Reliant im Jahr 2285. Er gerät unter die Kontrolle von Khan Noonien Singh und hilft ihm das Genesis-Projekt zu stehlen. Terrell begeht Selbstmord als er Admiral James T. Kirk töten soll.

Star Trek II: Der Zorn des Khan

Terrina

Humanoide Frau und in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert Astronautin auf dem Zeitdifferenzialplaneten. Als sie auf die U.S.S. Voyager kommt, stirbt sie durch die unterschiedlichen Zeitebenen.

Es geschah in einem Augenblick (VOY)

Tersa, Jal

Männlicher Angehöriger der Kazon-Pommar, der einigen Einfluss in seiner Sekte in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts hat.

Allianzen (VOY)

Tetrarch

Bezeichnung für den Titel des Oberhauptes des Paqu-Dorfes auf Bajor. Im Jahr 2369 hat ihn Varis Sul inne.

Die Legende von Dal`Rok (DS9)

Teufel

In vielen irdischen Religionen ist dies die Bezeichnung für das absolut Böse. Im Jahr 2367 gibt sich eine Betrügerin als der ventaxianische Teufel Ardra aus.

Der Pakt mit dem Teufel (DNJ)

Thalassa

Eins humanoide Frau von Sargons Planeten, deren Bewusstsein 500 000 Jahre in einem Behälter überlebt.

Geist sucht Körper (DKS)

Thanatologen

Gruppe von Vhnori-Forscher, die in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert den Tod studieren.

Das Unvorstellbare (VOY)

Thann

Männlicher Vianer und Wissenschaftler, der im Jahr 2268 untersucht, ob die Gen es wert sind, gerettet zu werden.

Der Plan der Vianer (DKS)

Thed, Villus

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und Telepath mit kurzer Reichweite. Er wird im Jahr 2370 von Constable Odo gesucht.

Rätselhafte Fenna (DS9)

Thei, Subcommander

Männlicher Romulaner und im Jahr 2364 Erster Offizier unter dem Kommando von Commander Tebok.

Die Neutrale Zone (DNJ)

Thelev

Männlicher Orioner, der im Jahr 2267 an einer Verschwörung mit dem Ziel beteiligt ist, den Planeten Coridan am Beitritt zur Föderation zu verhindern. Nach der Aufdeckung der Verschwörung begeht er Selbstmord.

Reise nach Babel (DKS)

Thermologe

Vermutlich bajoranischer Wissenschaftler im 24. Jahrhundert, die sich mit der Wärmeverteilung von Planeten und Monden beschäftigen.

Mulliboks Mond (DS9)

Tholl, Kova

Männlicher Angehöriger einer vermutlich humanoiden Spezies vom Planeten Mizar II. Er wird im Jahr 2366 mit anderen Personen, darunter auch Captain Jean-Luc Picard entführt um an einem Experiment teilzunehmen.

Versuchskaninchen (DNJ)

Tholos

Männlicher Andorianer und Soldat sowie Gefolgsmann von Shran in P`Jem und auf dem Planeten Coridan in den fünfziger Jahren des 22. Jahrhundert.

Doppeltes Spiel (ENT)

Thompson

In den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts männliches Mitglied von Tuvoks Sicherheitsteam auf der U.S.S. Voyager.

Der Fight (VOY)

Thompson, Leslie

Irdische Frau, und im Jahr 2268 auf der U.S.S. Enterprise stationiert. Sie stirbt bei der Übernahme der Enterprise durch die Kelvaner.

Stein und Staub (DKS)

Thopok

Männlicher Klingone und im Jahr 2373 Kommandeur von Lady Grilkas Wache. Als sich Quark in eindeutiger Absicht ihr nähert ist Thopok darüber sehr erbost.

Gefährliche Liebschaften (DS9)

Thorne, Fähnrich

Vermutlich irdischer Mann und Mitglied der Ingenieursabteilung der U.S.S. Enterprise-D im Jahr 2367.

Datas erste Liebe (DNJ)

Thot

Im 24. Jahrhundert ist dies die Bezeichnung für einen Rang innerhalb der Breen-Konföderation.

Eine sonderbare Kombination (DS9)

Thrax

Männlicher Cardassianer und bis zum Jahr 2367 Sicherheitschef für die Promenade auf der Raumstation Terok Nor zuständig. Er taucht im Jahr 2373 in einer alternativen Realität wieder auf und spielt dort eine wichtige Rolle.

Die Schuld (DS9)

Three of Eight

Name einer Frau in "Photonen brauchen Freiheit"; einem vom MHN der U.S.S. Voyager verfassten im Jahr 2377 Holoroman. Sie ist halb Borg und halb irdische Frau.

Die Veröffentlichung (VOY)

Three of Nine

Irdische Frau und Ingenieurin auf der U.S.S. Excalibur. Sie wird irgendwann vermutlich in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts von den Borg assimiliert.

Überlebensinstinkt (VOY)

Three of Twelve

Diesen Borg-Namen trägt Tuvok zeitweilig im Jahr 2376 während seiner Zeit bei den Borg.

Unimatrix Zero, 1. und 2. Teil (VOY)

Thule

Irdischer Mann und Techniker erster Klasse. Er ist in den sechziger Jahren des 23. Jahrhunderts auf der U.S.S. Enterprise stationiert.

Der schlafende Tiger (DKS)

Tieran

Männlicher Angehöriger der Ilari und im Jahr 2173 Autarch. Als er schließlich in Ungnade fällt und stirbt, bemächtigt sich sein Geist den Körper von Kes. So ausgestattet, unternimmt er einen Puscht, den schließlich die Besatzung der U.S.S. Voyager beendet.

Der Kriegsherr (VOY)

Tiet

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts ein Freund von Jake Sisko.

Rätselhafte Fenna (DS9)

Tigan-Familie

Eine in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts wohlhabende Trill-Familie. Sie betreibt mehrere Minen, darunter die Tigan-Minen, ein Pergium-Bergwerksbetrieb im Sapora-Sektor. Die Familie wird von einer Frau namens Yanas Tigan angeführt. Der Familie gehören unter anderem Janel und Ezri an.

Die verlorene Tochter (DS9)

Tilikia

Männlicher Angehöriger der Boslic, und Angehöriger einer Weltraumfrachterbesatzung, deren Raumschiff im Jahr 2372 an der Raumstation Deep Space Nine andockt.

Die Söhne von Mogh (DS9)

Timicin, Dr.

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten humanoiden Spezies auf dem Planeten Kaelon II. In den sechziger Jahren des 24. Jahrhunderts ist er dort Wissenschaftler und erfindet ein Heliumfusionsverstärkungs-System. Damit will er das Leben eines Sterns verlängern. Als das Experiment fehlschlägt, bleibt ihm eigentlich keine Zeit für einen Neuanfang, da er mit dem Erreichen des sechzigsten Lebensjahr Selbstmord begehen muss. Die Beziehung zu Lwaxana Troi macht die Sache nicht einfacher für Timicin.

Die Auflösung (DNJ)

Timor

Männlicher Trill und einer der Hüter in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts, die in den Höhlen von Mak`a la unter dem Trill-Heimatplaneten arbeiten, wo die Symbionten vor der Vereinigung leben.

Das Equilibrium (DS9)

Timor, Landi

Männlicher Bajoraner, Buchhalter und zweifacher Vater aus der Rakantha-Provinz, der im Jahr 2367 eines versuchten Attentats auf Gul Dukat angeklagt wird. Er wird schließlich hingerichtet.

Die Schuld (DS9)

Timothy

Irdischer Junge, der im Jahr 2368 auf der S.S. Vico eine Begegnung mit dem schwarzen Schwarm überlebt. Seine Eltern überleben dieses Begegnung allerdings nicht. Timothy glaubt, das er am Tod seiner Eltern schuld ist und lädt sich deshalb schwere Schuld auf.

Der einzige Überlebende (DNJ)

Tincoo

Weibliche Angehörige der Qomar, die in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert vom Gesang des MHN der U.S.S. Voyager inspiriert wird und für ihn ein komplexes, auf einer mathematischen Formel basierendes Musikstück komponiert. Der Stimmenumfang des MHN reicht allerdings dafür nicht aus. Deshalb konstruiert Tincoo eine neue holographische Abbildung des MHN, die das Musikstück singen kann.

Der Virtuose (VOY)

Tiron

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und im Jahr 2371 Kunde in Quarks Bar.

Meridian (DS9)

Tixiplik, Plix

Männlicher reegrunionischer Waffenhändler, der in sieben Sternensystemen als Verbrecher gesucht wird. Im Jahr 2370 wird er in Constable Odos Verbrecherkartei aufgenommen.

Auge des Universums (DS9)

Toddman, Vizeadmiral

Vermutlich irdischer Mann und Offizier der Sternenflotte, der im Jahr 2371 Benjamin Sisko verbietet, im Gamma-Quadranten nach dem vermissten Constable Odo zu suchen. Als sich Sisko der Anordnung widersetzt, befiehlt Toddman die Zerstörung seines Raumschiffs.

Der geheimnisvolle Garak, 1. und 2. Teil (DS9)

Toff, Palor

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies und in den sechziger Jahren des 24. Jahrhunderts ein Freund von Kivas Fajo. Toff ist ebenfalls ein Sammler von seltenen Gegenständen.

Der Sammler (DNJ)

Tog, DaiMon

Männlicher Ferengi und Kommandant eines Raumschiffs, der im Jahr 2366 zur Handelskonferenz nach Betazed reist. Er und sein Partner Farek entführen Lwaxana Troi, um ihre telepathischen Fähigkeiten gegen ihre Geschäftsrivalen einzusetzen.

Die Damen Troi (DNJ)

Tok, Captain

Männlicher Vulkanier und Kommandant der Yarahla, auf dem Captain Jonathan Archer irgendwann im 22. Jahrhundert Gast ist.

Das Eis bricht (ENT)

Tokath

Männlicher Romulaner, der im Jahr 2344 am Khitomer-Massaker beteiligt ist. Er weigert sich 100 klingonische Gefangene hinzurichten. Stattdessen flieht er mit ihnen und gründet eine Kolonie im Carraya-System.

Der Moment der Erkenntnis, 1. und 2. Teil (DNJ)

Tolar, Grathon

Vermutlich cardassianischer Mann, der von den Klingonen hingerichtet werden soll. Im Jahr 2374 wird der begabte Hologrammfälscher von Captain Benjamin Sisko gerettet, damit er eine überzeugende Holgrafische Darstellung der Cardassianer und des Dominions anfertigen kann, die Pläne für eine Invasion des romulanischen Sternenreiches schmieden. Sisko hofft damit, das die Romulaner in den Krieg eintreten. Grathon wird nach der Fertigstellung seiner Arbeit von Garak getötet.

Im fahlem Mondlicht (DS9)

Tolaris

Männlicher Vulkanier, der im Jahr 2151 jegliche Logik ablehnt und stattdessen den Gefühlen freien Lauf lässt. Er versucht im selben Jahr durch eine uralte Gedankenverschmelzung Subcommander T`Pol für seine Gefühlswelt zu interessieren - mit fatalen Folgen für beide.

Die Verschmelzung (ENT)

Tolena, Vedek

Männlicher Bajoraner und Priester, der im Jahr 2370 nach Kai Opakas scheinbaren Tod sich mit Vedek Bareil und Vedek Winn für den Posten des Kai zur Wahl stellt.

Die Wahl des Kai (DS9)

Tomalak

Männlicher Romulaner und Kommandant eines Raumschiffs. Im Jahr 2366 hat er den Auftrag ein romulanisches Scoutraumschiff zu bergen, das im Föderationsgebiet abstürzt.

Auf schmalem Grat (DNJ)

Toman`torax

Männlicher Jem`Hadar und zweiter seiner Gruppe, der drei Jahre unter Omet`iklan dient. Im Jahr 2372 wird Toman`torax von Omet`iklan hingerichtet, weil dieser eine Schlägerei mit Lieutenant Commander Worf führt.

Die Abtrünnigen (DS9)

Tomar

Männlicher Kelvaner, der im Jahr 2268 an der Übernahme der U.S.S. Enterprise beteiligt ist. Er nimmt dafür menschliche Gestalt an, hat aber Schwierigkeiten mit der Auswirkung von Alkohol.

Stein und Staub (DKS)

Tomin, Botschafter

Männlicher Kadi und Gesandter, der im Jahr 2375 die U.S.S. Voyager besucht. An Bord der Voyager vergisst er sämtliche Grundsätze seiner Lebensweise und betrinkt und isst sich bis zum Umfallen. Er kann schließlich wieder mithilfe von Borg-Nanosonden auf die Beine gebracht werden.

Liebe inmitten der Sterne (VOY)

Tomlinson, Lieutenant Robert

Irdischer Mann und Offizier an Bord der U.S.S. Enterprise. Im Jahr 2266 ist er für die Phaserkontrolle zuständig. Im selben Jahr heiratet er Angela Martine. Bei der Hochzeitrede die Captain James T. Kirk hält, gibt es roten Alarm. Bei einem anschließenden Feuergefecht mit einem romulanischen Bird-of-Prey stirbt Tomlinson.

Spock unter Verdacht (DKS)

Tongo, Rad

Männlicher Angehöriger der Catuallaner und im Jahr 2269 Anhänger von Dr. Sevrin.

Die Reise nach Eden (DKS)

Tonsa, Vedek

Männlicher Bajoraner und Geistlicher, der im Jahr 2372 auf der Raumstation Deep Space Nine stationiert ist.

Emotionen (DS9)

Topek, Vedek

Männlicher nicht näher bezeichneter bajoranischer Künstler und Geistlicher.

Söhne und Töchter (DS9)

Toq

Männlicher Klingone, dessen Eltern in Jahr 2344 das Khitomer-Massaker überleben. Im Jahr 2369 ist Toq in einem von Romulanern geführten Gefangenlager.

Der Moment der Erkenntnis, 1. und 2. Teil (DNJ)

Tor, Jolan

Männlicher Bajoraner. In den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts zählt er zu den berühmtesten Komponisten.

Die andere Seite (DS9)

Tora, Naprem

Weibliche Angehörige der Bajoraner, die während der cardassianischen Besatzung Bajors eine Liebesaffäre mit Gul Dukat hat und die Mutter seiner Tochter Tora Ziyal ist. Im Jahr 2366 stirbt Tora bei einem Absturz eines Raumschiffs.

Indiskretionen (DS9)

Tora, Ziyal

Eine Frau, die zur Hälfte Bajoranerin und zur anderen Hälfte Cardassianerin ist. Sie stammt aus einer Verbindung zwischen Tora Naprem und Gul Dukat in den sechziger Jahren des 24. Jahrhunderts. Im Jahr 2374 wird sie von Damar getötet, da dieser sie als Verrätern ansieht.

Indiskretionen (DS9)

Torak

Drellianische Bezeichnung für den Teufel. Im Jahr 2367 behauptet Ardra ein solcher zu sein.

Der Pakt mit dem Teufel (DNJ)

Torak, Governor

Männlicher Klingone und Verwaltungsbeamter, der in den sechziger Jahren des 24. Jahrhunderts in der Nähe der Sternenflotten-Relaistation 47 stationiert ist. Er hilft Captain Jean-Luc Picard bei der Aufklärung beim scheinbaren Mord an Lieutenant Aquiel Uhnari.

Aquiel (DNJ)

Toral

Männlicher Klingone und Sohn von Duras. Im Jahr 2367 dient Toral als Schachfigur eines Putschversuchs seiner Tanten Lursa und B`Etor gegen das klingonische Imperium.

Der Kampf um das klingonische Reich, 1. und 2. Teil (DNJ)

Toran, Gul

Männlicher Cardassianer und Offizier, der im Jahr 2370 die radikale Professorin Natima Lang und ihre Studenten Rekelen und Hogue verfolgt. Er verfolgt sie bis auf die Raumstation Deep Space Nine und wird dabei dann getötet.

Profit und Verlust (DS9)

Toran, Gul

Männlicher Cardassianer und Kommandant eines Raumschiffs, der im Jahr 2371 Lieutenant Thomas Riker an Bord der gestohlenen U.S.S. Defiant in der Nähe des cardassianischen Außenpostens 61 im Almatha-Sektor verfolgt. Dabei wird er allerdings getäuscht.

Defiant (DS9)

Toran, Minister

Männlicher Bajoraner und Beamter der provisorischen Regierung von Bajor, der für Bajors erstes großes Arbeitsprojekt im Jahr 2369 zuständig ist.

Mulliboks Mond (DS9)

Torat

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies und hochangesehener Astrophysiker. Er entdeckt mehr als 60 astronomische Phänomene. In den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert kann Captain Kathryn Janeway davon profitieren.

Kontrapunkt (VOY)

Tore, Nellen

Weibliche Angehörige einer nicht näher bezeichneten Spezies vom Planeten Delb II. Im Jahr 2367 ist sie Assistentin von Admiral Norah Satie.

Das Standgericht (DNJ)

Torelius

In den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert berühmter humanoider Mann und Sportler auf dm Zeitdifferenzialplaneten.

Es geschah in einem Augenblick (VOY)

Toreth, Commander

Weibliche Angehörige der Romulaner und in den sechziger Jahren des 24. Jahrhundert Kommandantin des Warbird Khazara. Sie hat eine starke Abneigung gegen den romulanischen Geheimdienst Tal Shiar.

Das Gesicht des Feindes (DNJ)

Torg

Männlicher Klingone, der im Jahr 2285 zu Commander Kruges Besatzung gehört. Bei der Auseinandersetzung um den Genesis-Planeten wird er getötet.

Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock

Torigan, Fähnrich

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies, der im Jahr 2369 auf der U.S.S. Enterprise-D dient.

Der rechtmäßige Erbe (DNJ)

Torin

Männlicher Klingone und Mönch, der in den sechziger Jahren des 24. Jahrhundert auf dem Planeten Boreth lebt. Er ist maßgeblich an der Erschaffung des Klons von Kahless verantwortlich.

Der rechtmäßige Erbe (DNJ)

Tormolen, Lieutenant Joe

Irdischer Mann und in den sechziger Jahren des 23. Jahrhunderts Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Enterprise. Er schleppt unwissendlich den Psi-2000-Virus mit an Bord der Enterprise und stirbt daran auch.

Implosion in der Spirale (DKS)

Torothan-Clan

Ein Gruppe von Personen im Alpha-Quadranten, die in den fünfziger Jahren des 22. Jahrhunderts Zobrals-Austand bekämpfen.

Durch die Wüste (ENT)

Torres, Lieutenant

Irdischer Mann, der im Jahr 2364 die Navigationskontrolle der U.S.S. Enterprise bedient. Er hat im selben Jahr einen mehr als unangenehmen Kontakt mit Q - indem er ihn gefrieren lässt.

Mission Farpoint, 1. und 2. Teil (DNJ)

Torres, Lieutenant B`Elanna

Halb irdische und halb klingonische Frau. Vor dem Jahr 2371 ist sie Mitglied des Maquis - danach Chefingenieurin auf der U.S.S. Voyager. Ihre halbklingonische Herkunft bringt sie mehr als einmal in Schwierigkeiten. Mitte der siebziger Jahre freundet sich Torres mit Lieutenant Tom Paris an und heiratet ihn schließlich. Aus dieser Beziehung entseht ein gemeinsames Kind.

Der Fürsorger, 1. und 2. Teil (VOY)

Torres-Familie

Menschlicher Familienzweig von Lieutenant B`Elanna Torres. Er umfasst unter anderem John Tores ihrem Vater, Carl Torres ihrem Onkel, sowie Carls Kinder Michael, Dean und Elisabeth.

Abstammung (VOY)

Torrey, Lieutenant

Weibliche Figur, an Lieutenant B`Elanna Torres angelehnt, die im Holoroman "Protonen brauchen Freiheit" des MHN der U.S.S. Voyager.

Die Veröffentlichung (VOY)

Torrot, DaiMon

Männlicher Ferengi, der irgendwann im 24. Jahrhundert von den Borg assimiliert wird. Teile seiner Persönlichkeit treten im Jahr 2375 auf, als Seven of Nine an einer multiplen Persönlichkeitsstörung leidet.

Das Vinculum (VOY)

Torsus

Männlicher Borg, der im Jahr 2369 von seinem Kollektiv getrennt wird Er wird im selben Jahr von Commander William T. Riker bei einer Außenmission auf Ohniaka III getötet.

Angriff der Borg, 1. und 2. Teil (DNJ)

Torvin

Humanoider Mann, der im Jahr 2373 auf dem Planeten Gaia lebt und aus einer Verbindung zwischen Lieutenant Commander Worf und Lieutenant Jadzia Dax entstammt.

Kinder der Zeit (DS9)

Torvin, Dr.

Männlicher Trill und Mediziner, der im Jahr 2371 in der Trill-Symbiosekommision ist.

Das Equilibrium (DS9)

Tos

Männlicher Vulkanier und Würdenträger und Kollege von Botschafter Soval. Im Jahr 2151 kommt Tos auf die Erde und liefert wichtige Informationen über die Klingonen.

Aufbruch ins Unbekannte, 1. und 2. Teil (ENT)

Toscat

Männlicher Ocampa, der sich im Jahr 2371 weigert einzugestehen, dass sich seine Spezies durch das Eingreifen des Fürsorgers zurückentwickelt.

Der Fürsorger, 1. und 2. Teil (VOY)

Tosin

Männlicher Kolaati, der in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert als Bandit in der Umgebung der Nekrit-Ausdehnung tätig ist.

´Das Wagnis (VOY)

Tosk

Männlicher Angehöriger der gleichnamigen Spezies. Er flüchtet sich im Rahmen einer Jagd im Jahr 2369 auf die Raumstation Deep Space Nine. Er lässt sich nicht helfen, dass seine Jäger ihn nicht mehr jagen.

Tosk, der Gejagte (DS9)

Tournel

Männlicher Ba`ku, der in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts Captain Jean-Luc Picard mitteilt, dass Lieutenant Commander Data eine Phasenvarianz in seinem positronischen Gehirn hat. Tournel kann das Problem aber nicht beheben.

Star Trek: Der Aufstand

Towles

Ein nicht näher bezeichnetes Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Enterprise-D. Das Besatzungsmitglied arbeitet im Jahr 2369 im Maschinenraum der Enterprise.

Angriff der Borg, 1. und 2. Teil (DNJ)

Towt-Familie

Eine Familie in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts, die aus Voth besteht. Deren Mitglieder heiraten sich traditionell in die Familie von Professor Gegen ein.

Herkunft aus der Ferne (VOY)

Tracey, Captain Ronald

Irdischer Mann und im Jahr 2268 Kommandant der U.S.S. Exeter. Er verletzt im selben Jahr auf dem Planeten Omega IV die oberste Direktive. Erst Captain James T. Kirk gebietet dem Einhalt.

Das Jahr des roten Vogels (DKS)

Tracey, Dr.

Irdischer Mann und einer der ursprünglichen Terra-Nova-Kolonisten, der infolge der toxischen Planetenoberfläche irgendwann im 22. Jahrhundert stirbt.

Terra Nova (ENT)

Tracy, Lieutenant Karen

Irdische Frau und Ärztin auf der U.S.S. Enterprise im Jahr 2267. Sie wird auf Argelius II von Redjac erstochen.

Der Wolf im Schafspelz (DKS)

Traeg

Männlicher Coridianer und Anführer der Rebellen, die Captain Jonathan Archer und Subcommander T`Pol in den fünfziger Jahren des 22. Jahrhundert zeitweilig gefangen halten. Traeg wird von andorianischen Soldaten getötet.

Im Schatten von P`Jem (ENT)

Trag`tok, Dr.

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und im Jahr 2374 als Arzt auf der Raumstation Deep Space Nine tätig. Er verfügt über drei Augen.

Erkenntnis (DS9)

Traidy

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies und Schläger von Finnea Prime, der von Draim vom Orion-Syndikat angeheuert wird. Im Jahr 2373 soll Traidy einen Datenkristall beschaffen.

Der Datenkristall (DS9)

Trainingssklaven

Gruppe von Personen, die in den sechziger Jahren des 23. Jahrhundert auf dem Planeten Triskelion neue Gefangene zu Kämpfern ausbilden.

Meister der Sklaven (DKS)

Trajok

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert Ringkampftrainer von Jadzia Dax.

Der Trill-Kandidat (DS9)

Tralesta

Name eine acamarianischen Clans im 24. Jahrhundert, der eine Dauerfehde mit dem Clan der Lornak führt. Im Jahr 2366 gibt es nur noch eine Angehörige der Tralesta - Yuta. Sie wird von Commander William T. Riker getötet.

Yuta, die letzte ihres Clans (DNJ)

Travers, Commodore

Irdischer Mann und Angehöriger der Sternenflotte, der im Jahr 2267 auf Cestus III stationiert ist. Er wird im selben Jahr bei einem Angriff der Gorn getötet.

Ganz neue Dimensionen (DKS)

Travis, William Barret

Irdischer Mann (1809 - 836). Er fällt als texanischer Befehlshaber in der Schlacht von Alamo. Er taucht in einer Holodeck-Programm auf der Raumstation Deep Space Nine auf.

Nachempfindung (DS9)

Trazko

Männlicher Bajoraner, der zusammen mit Pallra Bajoraner erpresst, die während der Besetzung mit den Cardassianern zusammenarbeiten. Im Jahr 2370 versucht Trazko Quark zweimal zu töten.

Die Ermittlung (DS9)

Treen, Botschafter

Männlicher Kradin und Repräsentant seiner Regierung, der im Jahr 2374 eine wichtige Rolle bei der Befreiung von Commander Chakotay spielt.

Nemesis (VOY)

Trefayne

Männlicher Angehöriger einer an sich körperlosen Spezies auf dem Planeten Organia. Im Jahr 2267 ist er Mitglied des dreiköpfigen Ältestenrats.

Kampf um Organia (DKS)

Trekor

Männlicher Bajoraner der vor über 3 000 Jahren lebte. Er ist für seine in die Zukunft gerichteten Prophezeiungen bekannt.

Trekors Prophezeiung (DS9)

Trelane

Ein allmächtiges Wesen mit der Fähigkeit sich in Menschengestalt zu zeigen. Im Jahr 2267 bringt er Besatzungsmitglieder der U.S.S. Enterprise gegen ihren Willen auf dem Planeten Gothos. Dort sollen ihn die Besatzungsmitglieder unterhalten.

Tödliche Spiele auf Gothos (DKS)

Trellit

Männlicher torothanischer Kanzler. Im Jahr 2152 glaubt er, das sich die Besatzung der NX-ß1 Enterprise sich der Rebellion von Zobral anzuschließen.

Durch die Wüste (ENT)

Trelos, Vren

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies. Im Jahr 2372 taucht der Name auf einer Verbrecherliste auf, die Kira Nerys von Constable Odo erhält.

Indiskretionen (DS9)

Trena`l

Männlicher Xyrillianer und Kommandant des Raumschiffes, dem die Besatzung der NX-01 Enterprise im Jahr 2151 begegnet und auf dem Commander Charles "Trip" Tucker III schwanger wird.

In guter Hoffnung (ENT)

Trent

Männlicher Angehöriger einer humanoiden Spezies auf dem Planeten Angel One. Im Jahr 2364 ist er Assistent von Beata der Auserwählten.

Planet Angel One (DNJ)

Trentin, Fala

Weibliche Angehörige der Bajoraner, die in den sechziger Jahren zur Shakaar-Widerstandszelle gehört. Sie wird später von Silaren Prin mit einem Remat-Detonator getötet.

Dunkelheit und Licht (DS9)

Trepar, Gul

Männlicher Cardassianer der im Jahr 2373 Anführer des Vierten Ordens ist.

Die Überwindung (DS9)

Tressa

Weibliche Angehörige der Drayaner. Im Jahr 2372 gleicht sie einem jungen Mädchen, ist aber sehr alt und steht kurz vor ihrem Tode.

Unschuld (VOY)

Trevean

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies, der in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert im Teplan-System im Gamma-Quadranten zu Hause ist. Er leitet eine Klinik für Personen, die an der Teplan-Krankheit leiden.

Hoffnung (DS9)

Trevis

Eine männliche holographische Figur mit menschlichem Aussehen. Er taucht in den Kindergeschichten "Flotters Abenteuer" auf, an den im Jahr 2375 Naomi Wildman Gefallen findet.

Es war einmal (VOY)

Tria

Weibliches Hologramm im Programm Chez Sandrine auf der U.S.S. Voyager. Im Jahr 2375 sorgt sie für Unterhaltung als der Kadi-Botschafter Tomin an Bord der Voyager kommt.

Liebe inmitten der Sterne (VOY)

Troglyten

Humanoide Bevölkerungsgruppe auf dem Planeten Ardana im 23. Jahrhundert. Sie werden dort als Arbeiter in den dortigen Minen eingesetzt. Durch die Freisetzung des Zenit-Gases verdummen sie allerdings. Im Jahr 2269 beendet Captain James T. Kirk diesen Zustand.

Die Wolkenstadt (DKS)

Troi, Commander Deanna

Halb irdische, halb betazoide Frau, Tochter von Ian Andrew Troi und Lwaxana Troi, sowie Schwester von Kestra Troi und Mutter von Ian Andrew Troi. Obwohl sie menschliche Eigenschaften hat, besitzt sie wie die meistem Betazoiden telepathische Fähigkeiten. In den sechziger bzw. siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts ist Troi als Beraterin des Captains an Bord der U.S.S. Enterprise-D bzw. E tätig. Ende der siebziger Jahre heiratet sie Commander William T. Riker.

Mission Farpoint, 1. und 2. Teil (DNJ)

Troi, Ian Andrew

Irdischer Mann und Sternenflottenoffizier im 24. Jahrhundert. Er ist Ehemann von Lwaxana Troi sowie Vater von Deanna und Kestra Troi. Er stirbt, als seine Tochter Deanna sieben ist.

Das Kind (DNJ)

Troi, Ian Andrew

Name des Jungen, den Deanna Troi Stunden nach ihrer Befruchtung durch eine körperlose Lebensform im Jahr 2365 gebärt und der außergewöhnlich schnell heranwächst. Als der Junge erkennt, das er für die Besatzung der U.S.S. Enterprise eine Gefahr darstellt, verlässt er das Raumschiff für immer.

Das Kind (DNJ)

Troi, Kestra

Halb irdisches, halb betazoides Mädchen, Tochter von Ian Andrew Troi und Lwaxana Troi, sowie Schwester von Deanna Troi. Mit sieben Jahren ertrinkt sie bei einem Unfall. Ihre Mutter verdrängt die Erinnerung an ihre Tochter 30 Jahre lang, bis dies im Jahr 2370 ihr Leben bedroht.

Ort der Finsternis (DNJ)

Troi, Lwaxana

Betazoide Frau, Mutter von Kestra Troi und Deanna Troi, sowie Ehefrau von Ian Andrew Troi. Außerdem ist sie in den sechziger bzw. siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts Tochter des fünften Hauses, Hüterin des heiligen Kelches von Rexx, Erbin der heiligen Ringe von Betazed und betazoide Botschafterin. Für ihre Umwelt ist Troi eine Nervensäge - für ihre Tochter Deanna eine Peinlichkeit.

Die Frau seiner Träume (DNJ)

Trose, Kalin

Männliche Angehöriger einer nicht näher bezeichneten humanoiden Spezies und offizieller Vertreter seines Volkes des Alpha-Mondes im Orbit um Peliar Zel. Im Jahr 2337 und 2367 steht sein Volk mit dem Volk des Beta-Mondes vor einem Krieg. Trose nimmt jeweils an beiden Friedensverhandlungen teil.

Odan, der Sonderbotschafter (DNJ)

Trudy-Serie

Serie von weiblichen Androiden mit menschlichem Aussehen, die im Jahr 2267 nach Harry Fenton Mudds Vorstellung hergestellt wird.

Der dressierte Herrscher (DKS)

Trumari, Fähnrich

Ein nicht näher bezeichnetes Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Voyager im Jahr 2376.

Der Spuk auf Deck zwölf (VOY)

Tse`Dek

Männlicher Klingone und Vater von N`Garen.

Söhne und Töchter (DS9)

Tsingtao, Ray

Irdischer Junge, dessen Eltern im Jahr 2268 auf Triacus Selbstmord begehen. Anschließend wird er von Gorgan für seine Zwecke missbraucht.

Kurs auf Markus 12 (DKS)

Tuck, Bruder

Irdischer Mann, Geistlicher und im 14. Jahrhundert Mitstreiter von Robin Hood. Er wird von Lieutenant Commander Data in einer von Q geschaffenen Zeitlinie verkörpert.

Gefangen in der Vergangenheit (DNJ)

Tucker III, Commander Charles "Trip"

Irdischer Mann und ab dem Jahr 2151 Chefingenieur im Rang eines Commanders auf der NX-01 Enterprise stationiert. Er ist schon lange mit Captain Jonathan Archer befreundet und hat als wahrscheinlicher erster männlicher Mensch das zweifelhafte Vergnügen im Jahr 2151 schwanger zu werden.

Aufbruch ins Unbekannte, 1. und 2. Teil (ENT)

Tula

Humanoide Frau von Beta III, die von Landrus Willen beherrscht wird. Im Jahr 2267 wohnt sie zusammen mit Hacom, Tamar und ihrem Vater Reger zusammen.

Landru und die Ewigkeit (DKS)

Tulak, Lieutenant

Name der männlichen holographischen männlichen Figur, die in dem Holoroman "Photonen brauchen Freiheit" des MHN der U.S.S. Voyager auftaucht. Die Figur ähnelt stark Lieutenant Commander Tuvok.

Die Veröffentlichung (VOY)

Tulet, Gul

Cardassianischer Mann und Boxer, der in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert einer Boxsimulation von Commander Chakotay auftaucht.

Der Fight (VOY)

Tumak

Männlicher Skrreeaner, der im Jahr 2370 mit seiner Mutter Haneek und 3 Millionen weiteren Flüchtlingen durch das bajoranische Wurmloch zur Raumstation Deep Space Nine kommt.

Auge des Universums (DS9)

Tumek

Männlicher Klingone, der als Berater von Lady Grilka aus dem Haus des Kozak dient. Im Jahr 2373 leitet er das brek`tal-Ritual von Grilka und Quark. Außerdem achtet Tumek darauf, das Lieutenant Commander Worf Grilka nicht zu nahe kommt.

Das Haus des Quark (DS9)

Turanj

Männlicher Hirogen, der im Jahr 2374 bei Kriegsspielen auf der U.S.S. Voyager die Rolle eines irdischen Mannes und SS-Offiziers übernimmt.

Das Tötungsspiel, 1. und 2. Teil (VOY)

Turrel, Legat

Männlicher Cardassianer und Mitglied des cardassianischen Zentralkommandos. Er arbeitet mit Vedek Bareil an einem Friedensvertrag zwischen Bajor und Cardassia und unterzeichnet ihn kurz nach Bareils Tod im Jahr 2371 zusammen mit Kai Winn auf der Raumstation Deep Space Nine.

Der Funke des Lebens (DS9)

Tuvix

Männlicher humanoider Mann, der das Ergebnis eines Transporter-Unfalls auf der U.S.S. Voyager im Jahr 2372 ist, als eine Pflanze mit symbiogenetischen Enzymen Tuvok mit Neelix zu einem einzigen Wesen verschmelzen lässt. Nach etwa zwei Wochen auf der Voyager wird Tuvix auf Befehl von Captain Kathryn Janeway wieder in Tuvok und Neelix getrennt - was seinen Tod bedeutet.

Tuvix (VOY)

Tuvok, Lieutenant Commander

Männlicher Vulkanier, der seine Laufbahn in der Sternenflotte Ende des 23. Jahrhundert beginnt. Im Jahr 2292 dient Tuvok auf der U.S.S. Excelsior unter dem Kommando von Captain Hikaru Sulu. Er ist mit T`Pel verheiratet und hat 4 Kinder und ein Enkelkind. Ab dem Jahr 2371 dient Tuvok als taktischer Offizier auf der U.S.S. Voyager, nachdem er zuvor eine Gruppe des Maquis unterwandert.

Der Fürsorger, 1. und 2. Teil (VOY)

Two of Three

Name einer der Schwestern von Seven of Nine, in Lieutenant Tom Paris` Parodie des Holoromans "Photonen brauchen Freiheit" des MHN der U.S.S. Voyager.

Die Veröffentlichung (VOY)

Tye, DaiMon

Männlicher Ferengi, der für seine nicht näher bezeichneten Taten in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts berüchtigt ist.

In der Falle (DS9)

Tyler, Fähnrich

Irdische Frau und im Jahr 2370 Besatzungsmitglied der U.S.S. Enterprise-D. Sie ist im Maschinenraum beschäftigt.

Traumanalyse (DNJ)

Tyler, Fähnrich

Irdischer Mann und im Jahr 2372 auf der Raumstation Deep Space stationiert. Er erleidet in diesem Jahr ein Beinbruch, der in der Krankenstation der Raumstation behandelt wird.

Wiedervereinigt (DS9)

Tyler, Jose

Irdischer Mann, der im Jahr 2254 als Navigator auf der U.S.S. Enterprise unter dem Kommando von Captain Christopher Pike dient.

Der Käfig

Tyree

Humanoider Mann, der mit seiner Frau Nona auf einem primitiven Planeten lebt. Er ist ein Freund von Captain James T. Kirk, der den Planeten im Jahr 2254 besucht. Tyrees Leben als friedlebender Anführer des Bergvolks gerät plötzlich aus den Fugen, als die Klingonen im Jahr 2267 seine Feinde mit Waffen versorgen.

Der erste Krieg (DKS)

Tzu, Sun

Chinesischer/irdischer Mann und Autor des ersten irdischen Buches über Kriegsstrategien. Commander William T. Riker zitiert Ratschläge aus diesem Werk aus dem 4. Jahrhundert v. Chr.

Der Wächter (DNJ)

Zum Seitenanfang