·  Home  ·  Sitemap  ·  Suchen  ·  Gästebuch  ·  Kontakt  ·
·  Downloads  ·  Neues  ·  Hilfe  ·  Rechtliches  ·  Wir  ·
·  A  · ·  B  · ·  C  · ·  D  · ·  E  · ·  F  · ·  G  · ·  H  ·
·  I  · ·  J  · ·  K  · ·  L  · ·  M  · ·  N  · ·  O  · ·  P  ·
·  Q  · ·  R  · ·  S  · ·  T  · ·  U  · ·  V  · ·  W  · ·  XYZ  ·

R`cho, M`Kota

Männlicher Klingone und erster bzw. einziger klingonischer Athlet, der professionell Parries Squares spielt. Bei Meinungsverschiedenheiten im Endspiel 2342 erwürgt er den Schiedsrichter.

Ein Jahr Hölle, 1. und 2. Teil (VOY)

R`Mor, Telek

Romulanischer Mann und Astrophysiker auf Raumforschungsmission. Im Jahr 2349 nimmt er durch einen Miniwurmloch Kontakt mit der Besatzung der U.S.S. Voyager im Jahr 2371 auf. Er stirbt im Jahr 2367, ohne die Nachrichten zu überbringen, die ihm die Besatzungsmitglieder der Voyager mit auf den Weg gehen.

Das Nadelöhr (VOY)

Rabal, Dr.

Männlicher Hekaraner und Physiker. Er und seine Schwester entdecken im Jahr 2370 das ihr Raumgebiet durch Warpflüge von Raumschiffen nach und nach zerstört wird.

Die Raumkatastrophe (DNJ)

Radue

Humanoider Mann und im Jahr 2364 Führer auf dem Planeten Aldea.

Die Sorge der Aldeaner (DNJ)

Rael

Männlicher Scalosianer, der im Jahr 2268 beim Übernahmeversuch der U.S.S. Enterprise dabei ist.

Was summt denn da? (DKS)

Rafin

Männlicher Vori und Verteidiger des Vierten Verteidigungskontingents. Er wird bei Kampfhandlungen getötet.

Nemesis (VOY)

Rager, Fähnrich

Humanoider Mann und Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies. Im Jahr 2367 ist er als Navigator auf der U.S.S. Enterprise-D tätig.

Die Begegnung im Weltraum (DNJ)

Rahmin

Männlicher Caatati und im Jahr 2374 Kommandant eines Raumschiffs. Er überlebt die Assimilierung durch die Borg und hat Kontakt mit der Besatzung der U.S.S. Voyager.

Tag der Ehre (VOY)

Raifi

Name eines Kindes von Tobin.

Die Schlacht um Ajilon Prime (DS9)

Raimus

Vermutlicher humanoider Mann und Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies. Im Jahr 2374 ist er ein Orion-Syndikat-Boss mittleren Ranges.

Ehre unter Dieben (DS9)

Rain, Dr. Jennings

Vermutlich irdischer Mann. Er ist Autor des Buches "Den perfekten Partner finden".

Die Schatten der Hölle (DS9)

Rakal, Major

Romulanische Frau, Offizierin und Mitglied des Geheimdienstes Tal Shiar. Sie wird im Jahr 2369 heimlich getötet und durch die Raumschiffsberaterin der U.S.S. Enterprise-D Deanna Troi ersetzt.

Das Gesicht des Feindes (DNJ)

Rakal, Seltin

Humanoide Frau und Anführerin der 30 Einwohner des Planeten Meridian in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts.

Meridian (DS9)

Ral, Devinoni

Humanoider Mann und zu einem viertel Betazoide. Durch seine Fähigkeiten kann er sich Vorteile beschaffen wie zum Beispiel bei einer Versteigerung des barzanischen Wurmlochs auf der U.S.S. Enterprise-D im Jahr 2366. Dort hat er auch eine kurze Affäre mit der Raumschiffsberaterin Deanna Troi.

Der Barzanhandel (DNJ)

Ralidia

Humanoide Frau und Angehörige einer nicht näher bezeichneten Spezies. Sie arbeitet im Jahr 2372 als Dabo-Girl in Quarks Bar.

Das Gefecht (DS9)

Ralkana

Humanoide Frau und Angehörige einer nicht näher bezeichneten Spezies aus dem Delta-Quadranten. Sie kämpft gegen die Unterdrückung durch den Mokra-Orden und stirbt dabei.

Die Resistance (VOY)

Ram, Dr. Weld

Männlicher Bajoraner und Wissenschaftler. Im Jahr 2370 entdeckt er eine auf Silikat basierende Lebensform auf dem Planeten L-S-VI im Gamma-Quadranten.

Metamorphosen (DS9)

Ramart, Captain

Irdischer Mann und Kommandant der U.S.S. Antares. Im Jahr 2266 wird sein Raumschiff von Charles Evans durch seine geistigen Kräfte zerstört. Dabei stirbt er.

Der Fall Charlie (DKS)

Ramirez

Irdischer Mann und im Jahr 2372 Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Defiant. Bei einem Gefecht auf Vandros IV mit Jem`Hadar-Rebellen stirbt er.

Die Abtrünnigen (DS9)

Ramirez, Captain

Humanoider Mann und Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies. Er ist ein Meister im Tongo.

Dunkelheit und Licht (DS9)

Ramirez, Captain

Irdischer Mann und Kommandant der U.S.S. Valiant. Im Jahr 2374 stirbt er im Gefecht gegen Cardassianer.

Valiant (DS9)

Ramsey

Vermutlich irdischer Mann, der im Jahr 2357 mit seiner Fluchtkapsel auf dem von Frauen beherrschten Planeten Angel One landet und dort unter den Frauen Unruhe stiftet.

Planet Angel One (DNJ)

Ramsey

Humanoider Mann und Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies. Im Jahr 2372 stirbt er als Besatzungsmitglied der U.S.S. Defiant in einem Gefecht gegen die Besatzung der U.S.S. Lakota.

Das verlorene Paradies (DS9)

Ramsey, Biddey

Holographische Frau in Fair Haven. Sie kennt ein Mittel gegen Feenzauber.

Das Geistervolk (VOY)

Ramsey, Dr.

Vermutlich irdischer Mann und im Jahr 2365 Archäologe auf dem Planeten Denius III.

Die Iconia-Sonden (DNJ)

Ranar, Admiral

Vermutliche irdische Frau die im Jahr 2370 ihre Stellung als Sicherheitschefin der Sternenflotte verliert, als das Geheimnis um das Pegasus-Projekt auffliegt.

Das Pegasus-Projekt (DNJ)

Rand, Commander Janice

Irdische Frau, die ihre Karriere als Assistentin von Captain James T. Kirk im Jahr 2266 an Bord der U.S.S. beginnt. Im Jahr 2393 ist sie Commander auf der U.S.S. Excelsior.

Pokerspiele (DKS)

Ranek

Männlicher Angehöriger der Lokirrim und Kommandant eines Raumschiffs. Er ist auf der Suche nach photonischen Aufrührern.

Körper und Seele (VOY)

Ranjen

Eine respektvolle Anrede für bajoranische Mönche.

Zeit der Abrechnung (DS9)

Ranor, Gul

Männlicher Cardassianer und im Jahr 2371 Kommandant des Kriegsraumschiffes Kraxon. Er verfolgt die von Lieutenant Thomas Riker gestohlene U.S.S. Defiant.

Defiant (DS9)

Ranora, Dr.

Männlicher Vhnori und Leiter des rituellen Übergangsrituals.

Das Unvorstellbare (VOY)

Ransom III, Captain Rudolph

Irdischer Mann und Kommandant der U.S.S. Equinox in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts. Sein Raumschiff verschlägt es ebenfalls wie U.S.S. Voyager in den Delta-Quadranten. Nach einem Angriff auf die Voyager stirbt er.

Equinox, 1. und 2. Teil (VOY)

Rashella

Humanoide Frau und Bürgerin von Aldea. Sie ist im Jahr 2364 wie alle Frauen von Aldea durch Strahlung unfruchtbar. Im Jahr 2368 erhebt sie Anspruch auf Alexandra von der U.S.S. Enterprise-D.

Die Sorge der Aldeaner (DNJ)

Rasmussen, Berlinghoff

Vermutlich irdischer Mann, der im Jahr 2368 mit einer Zeitreisekapsel auf der U.S.S. Enterprise-D auftaucht. Er behauptet ein Historiker aus dem 26. Jahrhundert zu sein. In Wirklichkeit stammt er aus dem 22. Jahrhundert und seine Kapsel ist gestohlen.

Der zeitreisende Historiker (DNJ)

Rata

Männlicher Ferengi und im Jahr 2364 Erster Offizier unter DaiMon Bok.

Die Schlacht von Maxia (DNJ)

Ravis

Humanoider Mann und Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies. Im Jahr 2151 verbringt er mit Fähnrich Hoshi Sato eine gemeinsame Nacht.

Zwei Tage auf Risa (ENT)

Ravoc, Dr.

Männlicher Angehöriger der vorherrschenden humanoiden Spezies auf den Planeten Quarra sowie Arzt in einem dortigen Krankenhaus. Er deckt eine Verschwörung auf.

Die Arbeiterschaft, 1. und 2. Teil (VOY)

Rawlens

Irdischer Mann und im Jahr 2268 leitender Geologe auf der U.S.S. Enterprise.

Computer M-5 (DKS)

Rayburn

Irdischer Mann und Sicherheitsoffizier auf der U.S.S. Enterprise. Er wird auf Exo III von Ruk getötet.

Der alte Traum (DKS)

Raymer, Captain

Humanoide Frau und Angehörige einer nicht näher bezeichneten Spezies. Im Jahr 2375 wird ihr beinahe Ezri Dax zugeteilt.

Nachempfindung (DS9)

Raymond, Captain

Humanoider Mann und Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies. Er ist bei der Verteidigung von Ajilon Prime anwesend.

Die Schlacht um Ajilon Prime (DS9)

Raymond, Claire

Irdische Frau, die im 20. Jahrhundert stirbt und eingefroren wird. Sie wird im Jahr 2364 von der Besatzung der U.S.S. Enterprise-D im Weltraum treibend aufgefunden.

Die Neutrale Zone (DNJ)

Razik, Jal

Männlicher Kazon und in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts Führer der Ogla. Er wird von Razik getötet.

Der Namenlose (VOY)

Razka, Karn

Vermutlich ein männlicher Bajoraner. Er ist mit Kira Nerys befreundet.

Indiskretionen (DS9)

Rebi

Männlicher Wysanti, der im Jahr 2376 zusammen mit seinem Zwillingsbruder Azan von den Borg gerettet wird.

Das Kollektiv (VOY)

Reclaw, Imperator

Männlicher Klingone und Oberhaupt der Zweiten Dynastie des Hauses von Martok.

Klingonische Tradition (DS9)

Redab, Vedek

Männlicher Bajoraner und berühmter Geistlicher.

Das Festival (DS9)

Redblock, Cyrus

Männliches humanoid aussehendes Hologramm in den Dixon Hill-Geschichten. Als er versucht aus dem Holodeck-Programm zu entkommen, löst Redblock sich einfach auf.

Der große Abschied (DNJ)

Redjac

Uralte nichthumanoide Lebensform, das Angst zum Überleben braucht.

Der Wolf im Schafspelz (DKS)

Reed, Lieutenant Malcolm

Irdischer Mann, Sohn von Mary und Stuart Reed sowie Bruder von Madeline und ab dem Jahr 2151 taktischer Offizier sowie Waffenoffizier auf der NX-01 Enterprise.

Aufbruch ins Unbekannte, 1. und 2. Teil (ENT)

Reed, Madeline

Irdische Frau, Tochter von Mary und Stuart Reed sowie Schwester von Lieutenant Malcolm Reed.

Lautloser Feind (ENT)

Reed, Mary

Irdische Frau, Ehefrau von Stuart Reed und Mutter von Lieutenant Malcolm Red und Madeline Reed.

Lautloser Feind (ENT)

Reed, Stuart

Irdischer Mann, Ehemann von Mary Reed und Vater von Lieutenant Malcolm und Madeline Reed.

Lautloser Feind (ENT)

Reel, Fähnrich

Humanoider Mann und im Jahr 2367 Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Enterprise-D.

Der Kampf um das klingonische Reich, 1. und 2. Teil (DNJ)

Reese

Humanoider Mann und Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies. Er gehört zu den wenigen Überlebenden der Belagerung von AR-558.

Die Belagerung von AR-558 (DS9)

Reese, Lieutenant

Humanoider Mann und im Jahr 2372 Junioroffizier auf der Raumstation Deep Space Nine. Er hat zeitweilig das Kommando über die Station.

In eigener Sache (DS9)

Regana, Tosh

Humanoider Mann und Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies. Im Jahr 2372 verdingt er sich als Schmuggler.

Der Hippokratische Eid (DS9)

Regent von Palamar

Männliches Oberhaupt der Palamar im Jahr 2373. Er reist auf die Raumstation Deep Space Nine, um dort bei Quark biologische Waffen zu kaufen.

Kriegsgeschäfte (DS9)

Reger

Humanoider Mann und Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies auf dem Planeten Beta III im Jahr 2267 sowie alleinerziehender Vater von Tula. Er gewährt Captain James T. Kirk zeitweilig Unterschlupf.

Landru und die Ewigkeit (DKS)

Reginold

Männlicher Pakled und Ingenieur auf dem Raumschiff Mondor im Jahr 2365.

Das Herz eines Captains (DNJ)

Regis, Fähnrich Edward

Irdischer Mann und Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Equinox. Er wird im Jahr 2375 von interspezialen Wesen getötet.

Equinox, 1. und 2. Teil (VOY)

Registrator

Mythische Gestalt und Wächter am Eingang zum Ferengi-Himmel, der Göttlichen Schatzkammer. Er lässt die Verstorbenen nur durch, wenn dieses einen Obolus abdrücken.

Quarks Schicksal (DS9)

Regressive

Eine abfällige Bezeichnung für eine Gruppe Bewohner von Enara Prime.

Das Erinnern (VOY)

Reinigungsgruppe

Die Killergruppe um Nassuc wird im Jahr 2373 so genannt.

Kriegsgeschäfte (DS9)

Reisende, Der

Männlicher Angehöriger einer unbekannten humanoiden Spezies vom Planeten Tau Alpha C. Im Jahr 2364 befördert er die U.S.S. Enterprise versehentlich weit von ihrem Ursprungsort weg. Im Jahr 2370 nimmt der Reisende Wesley Crusher unter seine Fittiche.

Der Reisende (DNJ)

Reiskin

Weibliche Angehörige der Spezies 8472. Sie nimmt im Nachbau der Sternenflotten-Akademie die Rolle einer Orbital-Kontrollofizierin an.

In Fleisch und Blut (VOY)

Rekar, Commander

Männlicher Romulaner, der im Jahr 2374 die U.S.S. Prometheus stiehlt.

Flaschenpost (VOY)

Rekelen

Cardassianische Frau und Antimilitär-Dissidentin. Im Jahr 2370 sucht sie deshalb Schutz auf der Raumstation Deep Space Nine.

Profit und Verlust (DS9)

Rem, Tauvid

Männlicher Idanianer und Geheimdienstoffizier. Er wird im Jahr 2373 während einer Mission auf der Raumstation Deep Space Nine von Traidy und Sorm getötet.

Der Datenkristall (DS9)

Remata`Klan

Männlicher Jem`Hadar-Soldat, dessen Vorta Keevan ihn im Jahr 2374 auf eine Mission ohne Wiederkehr schickt.

Entscheidungen (DS9)

Remi

Männlicher Brunali und während seiner Kindheit ein Spielgefährte von Icheb.

Icheb (VOY)

Remmick, Dexter

Irdischer Mann und Sternenflotten-Offizier. Im Jahr 2364 geht er Hinweisen nach, wonach die Sternenflotte offenbar von einer fremden Macht unterwandert wird. In Wirklichkeit ist er der Anführer der Fremden.

Prüfungen (DNJ)

Ren, Lidell

Baneanische Frau und mit Tolen Ren verheiratet. Im Jahr 2371 lässt sie ihren Mann ermorden und schiebt den Mord Lieutenant Tom Paris in die Schuhe.

Die Augen des Toten (VOY)

Ren, Tolen

Baneanischer Mann und mit Lidell Ren verheiratet. Er macht im Jahr 2371 eine bahnbrechende Arbeit an Navigationsphalangen. Damit wird er unentbehrlich für den Krieg gegen die Numiri. Im selben Jahr lässt ihn seine Frau ermorden.

Die Augen des Toten (VOY)

Renar

Humanoide Frau und Angehörige einer nicht näher bezeichneten Spezies. Sie lebt im 24. Jahrhundert auf dem Planeten Meridian.

Meridian (DS9)

Renhol, Dr.

Weibliche Trill sowie als Ärztin in der Trill-Symbiosekommision, die an Jadzia Dax` Kandidatenprüfung beteiligt ist.

Das Equilibrium (DS9)

Renora

Weibliche hochbetagte Bajoranerin. Sie muss über die Rechmäßigkeit eines Auslieferungsbefehl für Jadzia Dax vom Planeten Klaestron IV entscheiden.

Der Fall "Dax" (DS9)

Reon

Männlicher Bajoraner und einer der Brüder von Kira Nerys. Als Kind muss er miterleben wie seine Mutter in den vierziger Jahren des 24. Jahrhunderts verschleppt wird.

Tiefes Unrecht (DS9)

Resh

Männlicher Ilari, der als Soldat 400 Leute befehligt um die Herrschaft des Kriegsherrn Tieran zu sichern.

Der Kriegsherr (VOY)

Resket

Männlicher Angehöriger der Ramura. In den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts flieht er von seinem Planeten und wird daraufhin gejagt.

Unvergessen (VOY)

Retaya

Männlicher flaxianischer Mann, der sich in den siebziger Jahren als Attentäter des romulanischen Geheimdienstes Tal Shiar verdingt. Bei einem gescheiterten Anschlag stirbt er offenbar auf seinem explodierenden Raumschiff.

Der geheimnisvolle Garak, 1. und 2. Teil (DS9)

Rettick

Männlicher Kazon und Angehöriger der Nistrim. Er dient als Kommunikationsoffizier auf dem Raumschiff von Maje Culluh und erhält wichtige Informationen von Michael Jonas über die U.S.S. Voyager.

Die Schwelle (VOY)

Revalus

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies und Autor des Buches: "Das Warten". Er ist ein Verfechter des instinktiven Schreibens.

Die Muse (DS9)

Revok, Gul

Männlicher Cardassianer und Soldat. Er verrät Damar an das Dominion.

In den Wirren des Krieges (DS9)

Rex

Männliche humanoide holographische Figur in den Dixon-Hill-Holodeck-Programmen. Er ist Besitzer und Barkeeper von Rex` Bar.

Andere Sterne, andere Sitten (DNJ)

Reyga, Dr.

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und Wissenschaftler. Er entwickelt in den sechziger Jahren des 24. Jahrhunderts metaphasische Schilde. Im Jahr 2369 wird er von einem neidischen Kollegen ermordet.

Verdächtigungen (DNJ)

Reynolds, Captain Charlie

Irdischer Mann und Kommandant des Raumschiffes U.S.S. Centaur. Im Jahr 2374 ist er in einem Kampf mit einem Jem`Hadar-Raumschiff verwickelt, das sich auf einer geheimen Mission befindet.

Zeit des Widerstands (DS9)

Rhada, Lieutenant

Irdische Frau und im Jahr 2268 Offizierin auf der U.S.S. Enterprise-D.

Gefährliche Planetengirls (DKS)

Rhodes, Lieutenant Sandra

Irdische Frau und im Jahr 2370 Sicherheitsoffizierin auf der U.S.S. Enterprise-D.

Boks Vergeltung (DNJ)

Riaan

Weibliche Angehörige der Akaali. Als Captain Jonathan Archer im Rahmen einer Mission sich auf ihren Planeten aufhält, fühlt sich Riaan zu ihm hingezogen.

Die Saat (ENT)

Rib

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und Insasse des akritirianischen Gefängnisses in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts.

Das Hochsicherheitsgefängnis (VOY)

Rice, Captain Paul

Irdischer Mann und Sternenflotten-Offizier, der die U.S.S. Drake bis zur ihrer Zerstörung im Orbit des Planeten Minos im Jahr 2364 kommandiert.

Die Waffenhändler (DNJ)

Richardson

Ein nicht näher bezeichneten Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Enterprise-D. Es kommt bei einer Rettungsmission auf dem Planeten Bersallis III ums Leben.

Der Feuersturm (DNJ)

Richardson, Captain

Vermutlich irdischer Mann, der als Kadett den weisen Rat des Sternenflotten-Akademie-Hausmeisters und Gärtners Boothby sucht.

In Fleisch und Blut (VOY)

Richey, Colonel Stephen

Irdischer Mann und Kommandant einer Raumfahrtmission der NASA. Seine Besatzung wird versehentlich von einer fremden Spezies getötet und er landet auf einem fremden Planeten. Angehörige der Spezies, die seine Besatzung tötet, schaffen daraufhin für Richey eine Umgebung, die aus einem irdischen Groschenroman des 21. Jahrhunderts stammt.

Hotel Royale (DNJ)

Rickey

Holographische humanoid aussehende Figur im Holodeck-Programm "Chez Sandrine".

Der mysteriöse Nebel (VOY)

Rifkin, Captain

Eine nicht näher bezeichnete Person und Amtsträger die im Jahr 2373 die Raumstation Deep Space Nine besucht, um den Beitritt Bajors zur Föderation beizuwohnen.

Heilige Visionen (DS9)

Riga

Humanoider Mann und wissenschaftlicher Berater von Konsul Burkus von der Moneanischen Souveränität, dessen Warnung vor dem Verlust der Eindämmung seiner Ozeanwelt ignoriert wird.

30 Tage (VOY)

Riga, Stano

Irdischer Mann, der für seine Quantenmathematik-Witze bekannt ist. Um von ihm zu lernen, lässt Lieutenant Commander eine holographische Version von ihm entstehen.

Der unmögliche Captain Okona (DNJ)

Riker, Commander William Thomas

Irdischer Mann, Sohn von Kyle Riker und Ende der siebziger Jahre des 24. Jahrhundert mit Deanna Troi verheiratet. Er ist seit dem Jahr 2364 Erster Offizier unter dem Kommando von Captain Jean-Luc Picard. Obwohl ihm mehrfach ein Kommando über ein Raumschiff angeboten wird, lehnt Riker dies regelmäßig ab.

Mission Farpoint, 1. und 2. Teil (DNJ)

Riker, Jean-Luc

Irdischer Junge und Sohn von William T. Riker und Minuet. Der Junge existiert allerdings nur in einer von Barash erschaffenen Welt.

Gedächtnisverlust (DNJ)

Riker, Kyle

Irdischer Mann und Vater von Commander William T. Riker. in den fünfziger Jahren des 24. Jahrhundert ist er als ziviler Berater der Sternenflotte tätig und hat einst eine Affäre mit Katherine Pulaski. Das Verhältnis zu sein Sohn ist eher als schwierig einzustufen.

Rikers Vater (DNJ)

Riker, Lieutenant Thomas

Irdischer Mann und durch einen Transporterunfall entstandenes Duplikat von William T. Riker. Im Jahr 2369 nimmt er einen Posten auf der U.S.S. Gandhi an. Im Jahr 2371 schließt sich Riker aus Unzufriedenheit dem Maquis an und kapert die U.S.S. Defiant.

Riker : 2 = ? (DNJ)

Riker, Thaddius

Irdischer Mann und Colonel in der irdisch/U.S. amerikanischen Armee im Bürgerkrieg in den sechziger Jahren des 19. Jahrhunderts; Spitzname: "alter Eisenstiefel". Er ist ein Vorfahr von William T. Riker.

Todessehnsucht (VOY)

Riley, Kevin Thomas

Irdischer Mann und im Jahr 2266 als Navigator auf der U.S.S. Enterprise tätig. Seine Eltern werden einst von Kodos dem Henker ermordet.

Kodos, der Henker (DKS)

Rinn, K`Par

Humanoider Mann und Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies. Er ist im Jahr 2372 Verwalter des Agrathi-Gefängnisses.

Strafzyklen (DS9)

Rinna

Angehörige der Taresianerinnen, die Fähnrich Harry Kim zum Mann will. In Wirklichkeit will sie nur Kims genetisches Material bekommen.

Die neue Identität (VOY)

Rionoj

Humanoide Frau und Angehörige einer nicht näher bezeichneten Spezies. Sie ist Kommandantin eines Weltraumfrachters. Offensichtlich benutz sie die Raumstation Deep Space als Umschlagsplatz für Schmuggelwaren.

Das Urteil (DS9)

Ripper, Jack the

Irdischer Serienmörder, der vermutlich männlich ist. Er wirkt im England des 19. Jahrhundert, kann aber nie gefasst werden. Im Jahr 2267 gibt es Hinweise darauf, dass Redjac Jack the Ripper ist.

Der Wolf im Schafspelz (DKS)

Riska

Weibliche Angehörige einer nicht näher bezeichneten Spezies. Sie lebt im Jahr 2371 auf der Raumstation Deep Space Nine.

Der Funke des Lebens (DS9)

Rislan

Männlicher Angehöriger der Nyrianer. Er hilft im Jahr 2372 die Besatzung der U.S.S. Voyager zu entführen.

Translokalisationen (VOY)

Rittenhouse, Roy

Irdisch/amerikanischer Mann und SF-Illustrator, der für "Unglaubliche Geschichten" arbeitet. Er existiert allerdings nur in einer alternativen Zeitlinie auf der Erde der fünfziger Jahres des 20 Jahrhunderts.

Jenseits der Sterne (DS9)

Riva

Humanoider Mann und Bewohner des Planeten Ramatis III. Ihm fehlt das für das Gehör zuständige Gen. Als Vermittler zwischen Streitigkeiten macht er aus seinem Mangel eine Stärke.

Der stumme Vermittler (DNJ)

Rivan

Humanoide Frau und Angehörige der Edo. Im Jahr 2364 ist sie die Herrscherin auf dem Planeten Rubicon III.

Das Gesetz der Edo (DNJ)

Rixx, Captain

Männlicher Bolianer und Kommandant des Raumschiffs U.S.S. Thomas Paine. Im Jahr 2364 warnt er Captain Jean-Luc Picard vor einer Verschwörung innerhalb der Sternenflotte.

Die Verschwörung (DNJ)

Rizzo, Fähnrich

Irdischer Mann und Sicherheitsoffizier auf der U.S.S. Enterprise. Er stirbt beim Angriff des Wolkenwesens.

Tödliche Wolken (DKS)

Ro, Fähnrich Laren

Weibliche Angehörige der Bajoraner, die unter dem Eindruck der Besetzung Bajors durch die Cardassianer aufwächst. Als sie als Erwachsene in die Sternenflotte eintritt, hat sie erhebliche Probleme mit der Kommandostruktur der Sternenflotte. Im Jahr 2370 beendet sie ihre Laufbahn in der Sternenflotte und tritt zum Maquis über.

Fähnrich Ro (DNJ)

Ro`tin

Ursprünglicher Name von Ahdar Ru`afo, bevor er gezwungen wird den Ba`ku-Heimatplanetenen zu verlassen.

Star Trek: Der Aufstand

Roana

Weibliche Angehörige der Bajoraner und Händlerin. Sie gerät im Jahr 2370 in die Fänge von Martus Mazur und hilft ihm, seinen neuen Club auf der Promenade der Raumstation Deep Space Nine zu eröffnen.

Rivalen (DS9)

Robbins, Harold

Irdischer Mann (1916-1997) und nordamerikanischer Romanschriftsteller. Admiral James T. Kirk würzt sein Vokabular mit Metaphern aus Robbins Romanen.

Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart

Roberto

Vermutlich irdischer Mann. Er ist ein ehemaliges Mitglied des Maquis und stirbt Anfang der siebziger Jahre des 24. Jahrhundert.

Jäger (VOY)

Robertson

Humanoides Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Voyager.

Liebe inmitten der Sterne (VOY)

Robinson, B. G.

Irdische Frau und Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Enterprise-D. Im Jahr 2365 ist sie als Transporter-Offizierin tätig.

Der unmögliche Captain Okona (DNJ)

Robinson, Rain

Irdische Frau aus dem San Francisco/Erde des Jahres 1996. Sie erhält ein Stipendium von Henry Starling für die Forschung nach außerirdischem Leben. Als Besatzungsmitglieder der U.S.S. Voyager bei ihr auftauchen, hilft sie ihnen die Zeitlinie wieder zu richten.

Vor dem Ende der Zukunft, 1. und 2. Teil (VOY)

Rocha, Lieutenant Keith

Irdischer Mann, der im Jahr 2369 von einem Koaleszenorganismus getötet wird und seinen Platz auf der Relaisstation 47 einnimmt.

Aquiel (DNJ)

Rochelle

Vermutliche irdische Frau und eine der zahlreichen Ex-Freundinnen von Lieutenant Malcolm Reed. Als dieser hilflos im Weltraum treibt, schreibt er ihr einen Abschiedsbrief.

Allein (ENT)

Rodek

Pseudonym, das Kurn im Jahr 2372 erhält. Zuvor wird sein Gedächtnis gelöscht bevor er diesen Namen erhält. Damit wir er zum Sohn des Noggra.

Die Söhne von Mogh (DS9)

Rodriguez

Genmanipulierter irdischer Mann, der in den neunziger Jahren an der Seite von Khan Noonien Sing kämpft und bei der versuchten Übernahme der U.S.S. Enterprise im Jahr 2367 dabei st.

Der schlafende Tiger (DKS)

Rodriguez, Lieutenant Esteban

Irdischer Mann und im Jahr 2267 Mitglied auf der U.S.S. Enterprise. Als er sich auf dem Vergnügungsplaneten aufhält, werden seine Gedanken Gestalt.

Landurlaub (DKS)

Rogers, Amanda

Weibliche Q, die auf der Erde aufwächst. Bis zum Jahr 2369 weiß sie nichts von ihrer wahren Natur - bis Q auf der U.S.S. Enterprise-D auftaucht. Sie kehrt schließlich mit ihm in das Q-Kontinuum zurück.

Eine echte "Q" (DNJ)

Rogerson, Commander

Irdischer Mann, der im Jahr 1986 den atombetrieben Flugzeugträger U.S.S. Enterprise kommandiert.

Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart

Roget, Dr. Henri

Vermutlich irdischer Mann, der als praktischer Arzt im Zentralkrankenhaus auf Altair IV arbeitet. Er wird im Jahr 2371 zusammen mit Dr. Julian Bashir für den Carrington-Preis nominiert und bekommt ihn auch.

Das Motiv der Propheten (DS9)

Rojan

Männlicher Kelvaner, der in Menschengestalt versucht, mit anderen Kelvanern im Jahr 2268 die U.S.S. Enterprise zu übernehmen.

Stein und Staub (DKS)

Ro-Kel

Männlicher Miradorn, der auf der Raumstation Deep Space Nine von Croden während einer Geschäftsverhandlung mit Quark ermordet wird.

Der Steinwandler (DS9)

Rollins, Lieutenant

Irdischer Mann, der im Jahr 2371 auf die U.S.S. Voyager versetzt wird - kurz bevor sie in den Badlands verschollen geht.

Der Fürsorger, 1. und 2. Teil (VOY)

Rollman, Admiral

Humanoide Frau, die zwischen den Jahren 2360 bis 2370 Vorgesetze von Commander Benjamin Sisco ist.

Die Khon-Ma (DS9)

Rom

Männlicher Ferengi, Bruder von Quark und Sohn von Nog sowie ab Mitte der siebziger Jahre Ehemann von Leeta. Er arbeitet zeitweilig in der Bar von Quark bevor er sich dem bajoranischen Reparaturteam auf der Raumstation Deep Space Nine anschließt. Im Jahr 2371 wird sein alter Ego im Spiegeluniversum getötet. Im Jahr 2375 wird Rom Großer Nagus.

Der Abgesandte, 1. und 2. Teil (DS9)

Romah, Doek

Männlicher Nanut und im Jahr 2370 Exekutivoffizier eines tygarianischen Weltraumfrachters.

Die Heimkehr (DS9)

Romaine, Lieutenant Mira

Irdische Frau, die im Jahr 2269 als Offizierin auf der U.S.S. Enterprise dient und zeitweilig von einem fremden Wesen übernommen wird. Sie hat offenbar eine kurze Affäre mit Montgomery Scott.

Strahlen greifen an (DKS)

Romara

Männlicher Bajoraner und im Jahr 2366 Häftling auf der Raumstation Terok Nor.

Die Schuld (DS9)

Romas

Männlicher Ornaraner, der im Jahr 2364 auf dem Weltraumfrachter Sanction arbeitet.

Die Seuche (DNJ)

Romulanische Kommandantin

Weibliche Romulanerin mit unbekannten Namen. Sie ist im Jahr 2268 Kommandantin eines romulanischen Raumschiffs. Die Besatzung der U.S.S. Enterprise begegnet ihr in der romulanischen neutralen Zone.

Die unsichtbare Falle (DKS)

Romulanischer Kommandant

Männlicher Romulaner mit unbekannten Namen. Im Jahr 2666 führt er in der Neutralen Zone mit seinem Raumschiff ein Katz- und Mausspiel mit der Besatzung der U.S.S. Enterprise durch.

Spock unter Verdacht (DKS)

Rondon

Männliche Zaldaner, der Wesley Crusher bei der Aufnahmeprüfung für die Sternenflotten-Akademie bewusst anpöbelt um dessen Reaktion festzustellen.

Prüfungen (DNJ)

Ronin

Eine mehr als 700 Jahre alte anaphasische Lebensform mit humanoiden männlichen Aussehen. Er geht mit den weiblichen Vorfahren von Dr. Beverly Crusher eine Art Symbiose ein. Als er dies auch mit Dr. Crusher versucht, wird er von ihr getötet.

Ronin (DNJ)

Rooney

Humanoider Mann und Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies. Er ist auf der Raumstation Deep Space als Sternenflotten-Offizier stationiert und wird im Jahr 2375 bei Torga IV von Jem`Hadar getötet.

Das Schiff (DS9)

Rorg

Männliche Hauptfigur eine Liebesromans klingonischer Herkunft mit dem Titel: "Kriegerinnen am blutigen Fluss".

Das wirkliche Leben (VOY)

Ross, Admiral William

Irdischer Mann und in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts Militärkommandant der Sternenflotte im Dominion-Krieg und Vertreter der Föderation bei der Unterzeichnung des Friedensvertrags mit dem Dominion.

Zeit des Widerstands (DS9)

Ross, Teresa

Irdische Frau und Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Enterprise. Im Jahr 2267 ist sie bei der Mission auf Gothos dabei.

Tödliche Spiele auf Gothos (DKS)

Rossa, Jeremiah

Irdischer Junge, der im Jahr 2356 einen Angriff der Talarianer auf seine Kolonie überlebt. Er wird daraufhin von Talarianer Endar adoptiert und erhält den Namen Jono.

Endars Sohn (DNJ)

Rossoff, Herbert

Irdischer Mann und SF-Autor bei den Magazin: "Unglaubliche Geschichten". Er existiert allerdings nur in einer alternativen Zeitlinie auf der Erde der fünfziger Jahre des 20. Jahrhunderts.

Jenseits der Sterne (DS9)

Rostov, Michael

Irdischer Mann und ab dem Jahr 2151 als Techniker auf der NX-01 Enterprise. Er ist ein guter Freund der Ingenieurin Kelly.

Vox Sola (ENT)

Rota, Commander

Vermutliche eine imaginäre Frau, die von Kira Nerys zur Täuschung benutzt wird.

Kampf mit allen Mitteln (DS9)

Roykirk, Jackson

Irdischer Mann, der im 21. Jahrhundert als Wissenschaftler auf der Erde lebt. Er baut im Jahr 2002 die Nomad-Sonde.

Ich heiße Nomad (DKS)

Rozahn, Minister

Männlicher Bajoraner, der im Jahr 2370 Mitglied der bajoranischen Ministerkammer ist.

Auge des Universums (DS9)

Rozhenko, Alexander

Zu drei viertel Klingone und zu einem viertel irdischer Mann, Sohn von Worf und K`Ehleyr. Er wird im Jahr 2366 geboren. Seine Mutter verstirbt früh und sein Vater erweist sich in seiner Erziehung als Versager. Erst auf der I.K.S. Rotarran kann sich Alexander beweisen.

Tödliche Nachfolge (DNJ)

Rozhenko, Eric-Christopher

In einer alternativen Zeitlinie dreijähriger Sohn von Worf und Deanna Troi, der auf der U.S.S. Enterprise-D lebt.

Parallelen (DNJ)

Rozhenko, Helena

Irdische Frau und Adoptivmutter von Lieutenant Worf, Mutter von Nikolai Rozhenko sowie Ehefrau von Sergey Rozhenko und zeitweilig Pflegemutter von Alexander Rozhenko. Sie scheint eine sehr fürsorgliche Frau zu sein.

Familienbegegnung (DNJ)

Rozhenko, Nikolai

Irdischer Mann, Sohn von Helena und Sergey Rozhenko und Adoptivbruder von Lieutenant Worf. Nikolai verlässt die Sternenflotten-Akademie und wird Kulturforscher. Im Jahr 2370 verstößt er massiv gegen die oberste Direktive um Angehörige einer bedrohten Spezies zu retten.

Die oberste Direktive (DNJ)

Rozhenko, Sergey

Irdischer Mann, Ehemann von Helena Rozhenko, Sohn von Nikolai Rozhenko sowie Adoptivvater von Lieutenant Worf und kurzzeitig Pflegevater von Alexander Rozhenko. Er dient auf der U.S.S. Intrepid als Unteroffizier. In den Ruinen auf Khitomer findet er im Jahr 2346 Worf und nimmt ihn als Waisenkind auf die Erde mit.

Familienbegegnung (DNJ)

Rozhenko, Shannara

In einer alternativen Zeitlinie zweijährige Tochter von Worf und Deanna Troi, die auf der U.S.S. Enterprise-D lebt.

Parallelen (DNJ)

Ru`afo, Ahdar

Männlicher Anführer der Son`a vom späten 23. Jahrhundert bis zum Jahr 2375. Um sich an seinen Ba`ku-Verwandten zu rächen nimmt er die Hilfe der Föderation in Anspruch.

Star Trek: Der Aufstand

Ruby

Weibliche holographische humanoid aussehende Figur aus einem Dixon Hill-Holodeck-Programm. Sie ist in Dixon Hill verliebt.

Star Trek: Der erste Kontakt

Rudman, Commander

Humanoider Mann und Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies. Er ist im Jahr 2369 auf der U.S.S. Merrimack stationiert.

Der Moment der Erkenntnis, 1. und 2. Teil (DNJ)

Rugal

Männlicher Cardassianer, der auf Bajor von Proka Migdal aufgezogen wird. Im Jahr 2370 wird er Teil einer Intrige.

Die Konspiration (DS9)

Ruk

Männlicher Androide mit menschlichen Aussehen. Er wird vor Jahrtausenden von den Alten auf Exo III erschaffen. Im Jahr 2266 wird er zur tödlichen Bedrohung für Captain James T. Kirk.

Der alte Traum (DKS)

Rul der Obskure

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies. Er ist im Jahr 2369 auf einer von Quark veranstalteten Auktion auf der Raumstation Deep Space Nine anwesend.

Q - Unerwünscht (DS9)

Rulat

Männlicher Kazon unter dem Kommando von Seska als sie etwa im Jahr 2372 die U.S.S. kapert. Er taucht auch im Jahr 2377 auf, als die Voyager in mehre Zeitzonen zersplittert.

Zersplittert (VOY)

Rurigan

Einziges wirkliches biologisches Wesen auf dem Planeten Yadera II.

Die Illusion (DS9)

Rurik der Verfluchte

Männlicher Klingone. Er wird durch eine Statue in der Halle der Krieger auf Ty`Gor geehrt.

Die Apokalypse droht (DS9)

Rusot, Gul

Männlicher Cardassianer, der im Jahr 2375 beim Aufstand Cardassias gegen das Dominion Legat Damar Verbündeter ist.

Im Angesicht des Bösen (DS9)

Russell

Humanoides Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Enterprise-D im Jahr 2366.

Der Telepath (DNJ)

Russell, Benny

Irdischer Mann und in den fünfziger Jahren des 20. Jahrhunderts SF-Autor in New York. Er wird in einer alternativen Zeitlinie von Benjamin Sisco dargestellt.

Jenseits der Sterne (DS9)

Russell, Dr. Toby

Vermutliche irdische Frau und Neurogenetikerin. Sie arbeitet in den sechziger Jahren des 24. Jahrhunderts am Neurologischen Institut Adelman. Im Jahr 2368 hilft sie Lieutenant Worf die Folgen eines Unfalls zu überwinden - mit zweifelhaften Methoden.

Die Operation (DNJ)

Russol, Gul

Männlicher Cardassianer und in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts einer der zuverlässigsten Informanten von Constable Odo.

Verrat, Glaube und gewaltiger Fluss (DS9)

Ruth

Humanoide Frau, die von Harry Fenton Mudd mit einer verbotenen Droge äußerlich aufgemöbelt wird.

Die Frauen des Mr. Mudd (DKS)

Ruth

Vermutlich irdische Frau, die als Erscheinung auf dem Vergnügungsplaneten erscheint und möglicherweise eine ehemalige Freundin von Captain James T. Kirk ist.

Landurlaub (DKS)

Ruwon

Männlicher Romulaner, und ranghohes Mitglied des Teams, das im Jahr 2371 die Raumstation Deep Space Nine besucht, um von der Sternenflotte Informationen über das Dominion zu erhalten.

Der Visionär (DS9)

Ryan, Matthew

Irdischer Mann und im Jahr 2151 Erster Offizier des irdischen Weltraumfrachters E.C.S. Fortunate. Ein Großteil seines Leben verlebt er auf Raumschiffen.

Familienbande (ENT)

Ryan, Officer Burt

Irdischer Mann und Polizist in den fünfziger Jahren des 20. Jahrhunderts in New York/Erde. Er sieht Gul Dukat zum Verwechseln ähnlich und existiert nur in einer alternativen Zeitzone.

Jenseits der Sterne (DS9)

Ryan, Timothy

Männliche holographische Figur in Fair Haven. Er ist als Forellenfischer berühmt und stirbt an Kehlkopfdiphtherie.

Fair Haven (VOY)

Rynar

Männlicher Klingone und Vater von Kor. Rynar ist ein Nachkomme des Kaiserlichen Hofes und kann seine Ahnenreihe bis zu Kahless zurückverfolgen.

Der Dahar-Meister (DS9)

Ryson, Fähnrich

Ein Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Voyager, für das Neelix im Jahr 2375 zum Geburtstag eine kelaranische Weißschwanzgnu-Keule zubereitet.

Das Vinculum (VOY)

Zum Seitenanfang