·  Home  ·  Sitemap  ·  Suchen  ·  Gästebuch  ·  Kontakt  ·
·  Downloads  ·  Neues  ·  Hilfe  ·  Rechtliches  ·  Wir  ·
·  A  · ·  B  · ·  C  · ·  D  · ·  E  · ·  F  · ·  G  · ·  H  ·
·  I  · ·  J  · ·  K  · ·  L  · ·  M  · ·  N  · ·  O  · ·  P  ·
·  Q  · ·  R  · ·  S  · ·  T  · ·  U  · ·  V  · ·  W  · ·  XYZ  ·

K`Ehleyr

Eine halbmenschlich und halb klingonische Frau, Mutter von Alexander Rozhenko, den sie mit Lieutenant Worf zeugt, und Föderationsbotschafterin. Als sie im Jahr 2367 Beweise gegen Duras sammelt, wird sie von ihm getötet.

Klingonenbegegnung (DNJ)

K`Kath

Männlicher Klingone, der als Teenager im Familienprogramm des MHN der U.S.S. Voyager auftaucht, nachdem Lieutenant B`Elanna Torres das Holodeck-Programm ein wenig umschreibt.

Das wirkliche Leben (VOY)

K`mpec

Klingonischer Mann und Führer des Hohen klingonischen Rates. Er stirbt im Jahr 2367, nachdem er über mehrere Monate vergiftet wird. Zuvor benennt er Captain Jean-Luc Picard zu einem Nachfolgeschlichter.

Die Sünden des Vaters (DNJ)

K`mtar

Diesen Tarnnamen gibt sich der erwachsene Alexander Rozhenko, nachdem er aus dem Jahr 2410 in das Jahr 2370 zurückreist um den zukünftigen Mord an Lieutenant Worf zu verhindern.

Ritus des Aufsteigens (DNJ)

K`nera

Männlicher Klingone, der im Jahr 2364 zwei kriminelle männliche Klingonen von der U.S.S. Enterprise-D abholt.

Worfs Brüder (DNJ)

K`Ratak

Männlicher Klingone und Autor des Klassikers "Der Traum vom Feuer".

Wem gehört Data? (DNJ)

K`retok

Männlicher Klingone und Soldat, der unter General Martok dient.

Liebe und Profit (DS9)

K`Tal

Männlicher Klingone und Mitglied im Hohen Rat. Er wacht über die Amtseinführung Gowrons, der K`mpec im Jahr 2367 nach dessen Ermordung nachfolgt.

Der Kampf um das klingonische Reich, 1. und 2. Teil (DNJ)

K`Temang

Männlicher Klingone und Kommandant eines Raumschiffs. Er wird im Jahr 2372 von Gul Dukat getötet. dach dem er zuvor eine cardassianische Siedlung zerstört.

Zu neuer Würde (DS9)

K`Temoc

Männlicher Klingone und Kommandant der I.K.S. T`Ong. Er und seine Besatzung verbringen 75 Jahre im Kälteschlaf, bevor er von der Besatzung der U.S.S. Enterprise-D aufgegriffen wird.

Klingonenbegegnung (DNJ)

K`Trelan

Männlicher Klingone und General der Frühzeit. Er tötet in der Zweiten klingonischen Dynastie den Imperator Reclaw und beendet damit diese Periode.

Klingonische Tradition (DS9)

K`Vada

Männlicher Klingone und Kommandant eines klingonischen Bird-of-Prey.

Wiedervereinigung?, 1. und 2. Teil (DNJ)

K`Vok

Männlicher Klingone und Vater eines Sohnes der von den Borg assimiliert wird.

Das Vinculum (VOY)

Ka`Ree

Weibliche Angehörige der Haakonianer und Ehefrau des Wissenschaftlers Ma`Bor Jetrel. Sie verlässt ihn, als er eine Massenvernichtungswaffe entwickelt.

Dr. Jetrel`s Experiment (VOY)

Kafar

Männlicher Takarianer, der unterwürfig den beiden Ferengi Arridor und Kol dient.

Das Wurmloch (VOY)

Kagan, Lieutenant

Ein humanoider Mann und Offizier der Sternenflotte. Er kämpft im Jahr 2374 im Tyra-System gegen das Dominion.

Inquisition (DS9)

Kahless der Unvergessliche

Männlicher Klingone, der vor mehr als 2 000 Jahren das erste klingonische Reich gründet.

Seit es Menschen gibt (DKS)

Kahlest

Weibliche Angehörige der Klingonen und Kindermädchen von Worf. Sie überlebt als eine der wenigen das Massaker der Romulaner auf Khitomer im Jahr 2344.

Die Sünden des Vaters (DNJ)

Kahn

Name eines Symbionten der Trill-Spezies.

Wiedervereinigt (DS9)

Kahn, Dr. Lenara

Humanoide Frau und Trill-Wirtskörper. Sie ist Leiterin eines Forscherteams auf der Raumstation Deep Space Nine im Jahr 2372.

Wiedervereinigt (DS9)

Kahn, Nilani

Humanoide Frau und Trill-Wirtskörper im Jahr 2285. Sie ist die Ehefrau von Torias Dax, der bei einem Testflug stirbt.

Wiedervereinigt (DS9)

Kahn-ut-tu

Titel einer humanoiden Frau die Medizinfrau des Hügelvolkes auf Tyrees Planeten ist.

Der erste Krieg (DKS)

Kai

Titel des religiösen Oberhaupt auf Bajor. Er ist mit großer politischer Macht verbunden.

Der Abgesandte, 1. und 2. Teil (DS9)

Kainon

Männlicher Bajoraner. Er ermordet aus pathologischen Hass auf Cardassianer im Jahr 2369 auf der Raumstation Deep Space Nine den Cardassianer Aamin Marritza.

Der undurchschaubare Marritza (DS9)

Kajada, Ty

Weibliche kobiladische Polizistin. Sie verfolgt mehr als 20 Jahre Rao Vantika, als sie seine Spur auf der Raumstation Deep Space Nine wiederfindet.

Der Parasit (DS9)

Kalandra, Dr.

Humanoider Mann und Arzt in der Föderation. Er leitet ein Feldhospital auf Ajilon Prime während der Invasion der Klingonen im Jahr 2373.

Die Schlacht um Ajilon Prime (DS9)

Kalem, Apren

Männlicher Bajoraner und Erster Minister der bajoranischen Übergangsregierung. Er stirbt an morpheanischen Herzversagen.

Shakaar (DS9)

Kalin, Trose

Männlicher Humanoid und Vertreter des Alpha-Mondes im Orbit um Peliar Zel.

Odan, der Sonderbotschafter (DNJ)

Kalita

Humanoide Frau und Angehörige des Maquis. Sie ist im Jahr 2370 an Bord der U.S.S. Defiant, als Lieutenant Thomas Riker das Raumschiff befehligt.

Die Rückkehr von Ro Laren (DNJ)

Kalo

Humanoider Mann und Handlanger von Bela Oxmyx.

Epigonen (DKS)

Kalomi, Leila

Vermutlich irdische Frau und Botanikerin auf dem Planeten Omicron Ceti III. Sie wird im Jahr 2267 von Sporen infiziert.

Falsche Paradiese (DKS)

Kamala

Humanoide weibliche Metamorphose aus dem Krios-System. Sie reist auf der U.S.S. Enterprise- nach Valt Minor - zu ihrer eigenen Hochzeit.

Eine hoffnungslose Romanze (DNJ)

Kamar

Vermutlich ein Tarnname, mit dem sich Garak als Mitglied des cardassianischen Nachrichtendienstes ausweist, als Keevan ihn nach seiner Festnahme durch Jem`Hadar Soldaten verhört.

Entscheidungen (DS9)

Kamie

Name eines männlichen humanoiden Einwohner des Dorfes Ressik auf dem Planeten Kataan, der im Jahr 2368 seit 1 000 Jahren nicht mehr lebt.

Das zweite Leben (DNJ)

Kamin

Name eines männlichen humanoiden Einwohner des Dorfes Ressik auf dem Planeten Kataan. Unter dem Einfluss einer Sonde, erlebt Captain Jean-Luc Picard sein fast gesamtes Leben - in 25 Minuten. Im Jahr 2368 lebt Kamin schon seit 1 000 Jahren nicht mehr.

Das zweite Leben (DNJ)

Kandidat

Männliche und weibliche Teilnehmer des Trill-Programms. Auch Curzon Dax und Jadzia Dax gehören einst dazu.

Der Trill-Kandidat (DS9)

Kandidatensupervisor

Persönliche Lehrer von Trill-Kandidaten.

Der Trill-Kandidat (DS9)

Kandra, Vilk

Weibliche Angehörige der Bajoraner und Besitzerin eines Antiquitätenladens auf der Promenade der Raumstation Deep Space Nine..

Die Karte (DS9)

Kang

Männlicher Klingone, der Ende des 23. Jahrhundert auch in der Föderation bekannt ist. Die Captains James T. Kirk und Hikaru Sulu haben ebenfalls mit ihm zu tun. Im Jahr 2290 tötet der Albino Kangs ersten Sohn. Ende des 24. Jahrhundert stirbt Kang beim Kampf gegen den Albino.

Das Gleichgewicht der Kräfte (DKS)

Kapec, Ayna

Androidin mit humanoiden menschlichen Aussehen. Sie wird von Flint auf Holberg 917-G konstruiert. Im Jahr 2269 erzeugt Captain James T. Kirk soviel emotionalen Stress bei ihr, dass sie daran stirbt.

Planet der Unsterblichen (DKS)

Kaplan, Donald

Irdischer Mann, Altersgenosse von Geordi La Forge und Chefingenieur auf der U.S.S. Intrepid.

Die Raumkatastrophe (DNJ)

Kaplan, Dr.

Männlicher Humanoide, dessen Existenz fraglich ist.

Das Holo-Syndrom (VOY)

Kaplan, Fähnrich

Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Voyager; wird im Jahr 2373 bei einer Landemission von Borg getötet.

Die Kooperative (VOY)

Kaplan, Fähnrich

Humanoides weibliches Besatzungsmitglied an Bord der U.S.S. Voyager im Jahr 2374.

Vis á Vis (VOY)

Kaplan, Lieutenant

Irdischer Mann und Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Enterprise, das im Jahr 2267 auf Gamma Trianguli von Vaal getötet wird.

Die Stunde der Erkenntnis (DKS)

Kar

Männlicher Kazon-Ogla. Als er im Jahr 2372 den ersten Maje Jal Razik tötet, wird er dann Jal Karden genannt.

Der Namenlose (VOY)

Kara

Humanoide Frau, die auf dem Planeten Argelius II lebt und dort Tänzerin ist. Im Jahr 2267 wird sie von Redjac getötet.

Der Wolf im Schafspelz (DKS)

Kara

Humanoide Frau und Führerin der Eymorg. Im Jahr 2268 stiehlt sie Spocks Gehirn, um es für ihre eigenen Zwecke zu gebrauchen.

Spocks Gehirn (DKS)

Kara, Polos

Männlicher Bajoraner, der für seine Verbrechen auf der Raumstation Terok Nor zu 5 Jahren Zwangsarbeit verurteilt wird.

Die Schuld (DS9)

Karana

Klingonische Frau und Konkubine während der 23. Dynastie.

Klingonische Tradition (DS9)

Karapleedeez, Onna

Durch den Tod dieses humanoiden Sternenflotten-Offizier glaubt Walker Keel, dass im Jahr 2364 die Sternenflotte unterwandert wird.

Die Verschwörung (DNJ)

Karden, Jal

Ein Ogla-Kriegername, den sich im Jahr 2372 der Kazon Kar verdient, als er den Ersten Maje Jal Razik tötet.

Der Namenlose (VOY)

Kareel

Humanoide Frau, die sich mit dem Odan-Symbionten vereint, nachdem dessen Wirtskörper auf der U.S.S. Enterprise-D stirbt. Sie will nach der Vereinigung mit Dr. Beverly Crusher die zuvor begonnene Beziehung weiterführen - Dr. Crusher aber nicht.

Odan, der Sonderbotschafter (DNJ)

Kargan, Captain

Männlicher Klingone und im Jahr 2365 Kommandant der I.K.S. Pagh. Er ist zugegen, als Commander William Riker im Rahmen eines Austauschprogramms als Erster Offizier auf der Pagh dient.

Der Austauschoffizier (DNJ)

Karidian, Anton

Männlicher Humanoide, Vater von Lenore und Leiter einer Schauspieltruppe. In seinem früheren Leben ist er Herrscher auf dem Planeten Tarsus IV und als Kodos der Henker bekannt. Unter seiner Herrschaft sterben tausende Bewohner. Im Jahr 2266 stirbt er durch die Hand seiner Tochter - versehentlich.

Kodos, der Henker (DKS)

Karidian, Lenore

Weibliche Humanode und Tochter von Anton Karidian. Um die früheren Verbrechen ihres Vaters zu vertuschen, tötet sie mehrere Mitwisser, die die wahre Identität ihres Vaters kennen. Im Jahr 2266 wird sie festgenommen, nachdem sie ihren Vater tötet - versehentlich.

Kodos, der Henker (DKS)

Karidians Schauspieltruppe

Eine Schauspieltruppe, die von Planet zu Planet zieht und überwiegend irdische Theaterstücke darbietet. Im Jahr 2266 wird sie von Anton Karidian geleitet.

Kodos, der Henker (DKS)

Karina

Männlicher Romulaner und Diplomat. Er reist im Jahr 2371 zur Raumstation Deep Space Nine, um angeblich geheime Informationen an Captain Benjamin Sisco und Major Kira Nerys weiter zugeben.

Der Visionär (DS9)

Karis-Stamm

Eine Personengruppe, die auf dem Planeten Delios VII die heiligen Höhlen betreuen.

Das Ritual (VOY)

Karnas

Männlicher Humanoide und Anführer einer Fraktion auf dem Planeten Mordan IV. Er hat noch mit dem Admiral und Botschafter Mark Jameson eine Rechnung offen.

Die Entscheidung des Admirals (DNJ)

Karpek

Irdischer Mann und angesehener Wettkämpfer im Sumoringen.

Verborgene Bilder (VOY)

Karr, Kommandant

Männlicher Alpha-Hirogen und im Zweiten-Weltkrieg-Holodeck-Programm ein deutscher Soldat.

Das Tötungsspiel, 1. und 2. Teil (VOY)

Karya

Name eines Mädchen und Angehörige der Vori. Sie ist eine Figur in einer Vori-Kriegssimulation.

Nemesis (VOY)

Kashyk

Männlicher Devore und Offizier, der die U.S.S. Voyager inspiziert, als sie das Devore-System durchfliegt.

Kontrapunkt (VOY)

Kateras

Männlicher Humanoide und Bewohner auf dem Planeten Boraal II. Er gehört zu den wenigen Überlebenden einer globalen Katastrophe.

Die oberste Direktive (DNJ)

Katogh

Männlicher Klingone und Sohn des Ch`Pok. Er schließt sich im Jahr 2374 der I.K.S. Rotarran an.

Söhne und Töchter (DS9)

Katowa

Irdischer Mann und Anführer eines amerikanischen Ureinwohnerstammes, der im Jahr 2370 von der Erde zum Planeten Dorvan V flieht um seine kulturellen Wurzeln zu bewahren.

Am Ende der Reise (DNJ)

Katrine

Weibliche humanoid aussehende Holodeck-Figur und Besitzerin des Nachclubs La Coeur de Lion Sainte Claire/Frankreich/Erde. Im Zweiten-Weltkrieg-Holodeck-Programm der Hirogen wird das Lokal von deutschen Soldaten besetzt. Katrine wird von Captain Kathryn Janeway verkörpert und ist zugleich Angehörige des Widerstandes.

Das Tötungsspiel, 1. und 2. Teil (VOY)

Kattell

Weibliche Angehörige der Cardassianer, die angeblich von Seska eine Knochenmarkspende erhält.

Der Verrat (VOY)

Kautschukbaumleute

Eine Gruppe irdisch/amerikanischer Ureinwohner. Sie glauben, dass sie von Himmelsgeistern abstammen.


Tattoo (VOY)

Kaval

Männlicher Bajoraner und Vertreter der bajoranischen Übergangsregierung.

Klingonische Tradition (DS9)

Kaybok, Commander

Männlicher Klingone und Kommandant der M`Cher. Er hat im Jahr 2372 die Aufgabe, jedes abgehende Raumschiff von Bajor durchsuchen zulassen - auf versteckte Formwandler. Als er jedoch seiner Pflicht nicht mehr richtig nachkommt, lässt ihn General Martok hinrichten.

Der Weg des Kriegers, 1. und 2. Teil (DS9)

Kayden, Will

Männlicher Humanoide mit dem Spitznamen "Stompie". Er dient auf der U.S.S. Rutledge und kommt im Jahr 2347 bei der Schlacht mit den Cardassianern bei Selik III ums Leben.

Der Rachefeldzug (DNJ)

Kaylar

Männlicher Humanoide, der auf dem Planeten Rigel VII lebt. Nachdem er im Jahr 2254 drei Sternenflotten-Offiziere tötet und sieben verletzt, wird er von Captain Christopher Pike getötet.

Der Käfig

Kayron

Männlicher Ferengi und Mitglied einer Gruppe von Ferengi, die auf dem Planeten Delphi Ardu mit einem Außenteam der U.S.S. Enterprise-D zusammenprallt.

Der Wächter (DNJ)

Kazago

Männlicher Ferengi und DaiMon Boks Erster Offizier im Jahr 2364. Er macht sich zum Komplizen einer Verschwörung gegen Captain Jean-Luc Picard.

Die Schlacht von Maxia (DNJ)

Kazanga

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies. Er gilt im 23. Jahrhundert als großer Denker.

Computer M-5 (DKS)

Kazon-Hobii

Eine von Jal Loran geführte Kazon-Sekte. Der Maje ist im Jahr 2372 zum Frieden mit den Trabe und den anderen Kazon-Sekten bereit. Die anschließende Friedenskonferenz ist jedoch für ihn eine Falle.

Das Signal (VOY)

Kazon-Mostral

Eine von Jal Sural angeführte Kazon-Sekte. Der Maje kommt im Jahr 2372 kommt beinahe bei einer von Captain Kathryn einberufenen Friedensverhandlung ums Leben, als die Trabe ihn in eine Falle locken.

Das Signal (VOY)

Kazon-Nistrim

Eine von Jal Culluh angeführte Kazon-Sekte. Die Nistrim gelten als besonders brutal, was die Besatzung der U.S.S. Voyager mehrfach zu spüren bekommt.

Der Verrat (VOY)

Kazon-Ogla

Eine Kazon-Sekte, die sich auf dem Ocampa-Heimatplaneten im Jahr 2371 niederlässt. Im Jahr 2371 vereiteln Besatzungsmitglieder der U.S.S. Voyager deren Versuch, die Fürsorger-Phalanx in ihren Besitz zu bringen.

Der Fürsorger, 1. und 2. Teil (VOY)

Kazon-Oglamar

Eine von Jal Valek angeführte Kazon-Sekte. Er wird von den Trabe in eine Falle gelockt, als Captain Kathryn Janeway im Jahr 2372 zur einer Friedenskonferenz einlädt.

Das Signal (VOY)

Kazon-Pommar

Eine von Jal Minnis angeführte Kazon-Sekte. Er nimmt an der von Captain Kathryn Janeway einberufenen Friedenskonferenz auf Sobras teil.

Allianzen (VOY)

Kazon-Relor

Eine von Jal Haron angeführte Kazon-Sekte. Er wird von Kazon-Ogla ermordet, worauf diese zu einer der mächtigsten Kazon-Sekten werden.

Der Namenlose (VOY)

Keats, John

Irdischer Mann (1795-1821) und englischer Dichter der Romantik. Er ist bekannt für seine bild- und klangreiche Sprache.

Die Muse (DS9)

Kee`Bhor

Männlicher Klingone und Sanitäter, der im Jahr 2369 auf der Toh`Kaht dient. Er wird getötet, als die Besatzung unter dem Einfluss der Saltah`na-Energiesphären steht.

Meuterei (DS9)

Keedera

Männlicher Klingone und wichtigster Komponist für Heldenlieder und Siegeshymnen.

Im Lichte des Infernos (DS9)

Keel

Männlicher humanoider Bewohner von Capella IV. Er tötet auf Befehl des Tiru Maab den Klingonen Kras.

Im Namen des jungen Tiru (DKS)

Keel, Walker

Irdischer Mann und Sternenflotten-Captain, der eng befreundet mit Captain Jean-Luc Picard ist. Er stirbt, nachdem er Picard vor einer bevorstehenden Infiltration der Sternenflotte warnt.

Die Verschwörung (DNJ)

Keeler, Edith

Irdische Frau und Gründerin der Mission in der 21. Straße auf der Erde des 20. Jahrhunderts Anfang der Dreißiger Jahre. Durch das zutun von Dr. Leonard H. McCoy verändert sie entscheidend die Zukunft. Durch ihr Eingreifen treten die USA nicht in den Zweiten Weltkrieg ein und Deutschland gewinnt den Krieg.

Griff in die Geschichte (DKS)

Keena

Weibliche Angehörige der Bajoraner, die im Jahr 2369 auf dem bajoranischen Mond Jeraddo lebt. Seit der Folterung durch Cardassianer ist sie stumm. Als die bajoranische Übergangsregierung die Evakuierung des Mondes zwecks Energiegewinnung befiehlt, verlässt sie ihn.

Mulliboks Mond (DS9)

Keevan

Männlicher Vorta, der seine Jem`Hadar-Soldaten an Captain Benjamin Sisco und dessen Besatzung verrät und sich dann gefangen nehmen lässt, um von einem öden Planeten gerettet zu werden.

Entscheidungen (DS9)

Keeve, Falor

Männlicher Bajoraner, der hoch angesehen ist. Er wird im Jahr 2368 von Fähnrich Ro Laren und Captain Jean-Luc Picard auf Velo II besucht - beide erhoffen sich Hinweise auf den Aufenthaltsort des bajoranischen Terroristen Orta von Keeve Falor zu erhalten.

Fähnrich Ro (DNJ)

Kela

Der Name des biologischen Vater von Jadzia Dax.

Klingonische Tradition (DS9)

Keldar

Männlicher Ferengi, Ehemann von Ishka, der einen Geschäftssinn besitzt, der weit unter dem seiner Frau ist. Außerdem ist er der Vater von Rom und Quark sowie der Grovater von Nog.

Das Haus des Quark (DS9)

Kelemane

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies auf dem Zeitdifferenzialplaneten und Herrscher. Er ist über das Auftauchen der U.S.S. Voyager beunruhigt, hält deren Auftauchen für ein göttliches Zeichen.

Es geschah in einem Augenblick (VOY)

Kelinda

Weibliche Angehörige der Kelvaner mit humanoiden Aussehen. Im Jahr 2268 übernehmen sie und andere Kelvaner die U.S.S. Enterprise.

Stein und Staub (DKS)

Kelis

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies auf einem Planeten auf dem Lieutenant B`Elanna Torres strandet. Er ist dort ein Poet.

Die Muse (VOY)

Kell

Männlicher Klingone und Botschafter. Er wird im Jahr 2367 als romulanischer Kollaborateur enttarnt.

Verräterische Signale (DNJ)

Kell, Legat

Männlicher Cardassianer und hochrangiger Offizier bei den Streitkräften. Er ist maßgeblich bei der Unterjochung von Bajor beteiligt.

In der Falle (DS9)

Kell, Tavor

Männlicher Cardassianer der berühmt für seine Architekturkunst ist.

Die Muse (DS9)

Kellan

Männliches humanoides Oberhaupt der auf dem Planeten Rakosa V herrschenden Spezies. Sein Planet wird vom Dreadnought-Flugkörper bedroht.

Der Flugkörper (VOY)

Keller, Fähnrich

Vermutlich irdische Frau und Mitglied auf der U.S.S. Enterprise-D. Sie stirbt bei einem Unfall auf der Enterprise.

Geistige Gewalt (DNJ)

Kellin

Männlicher Humanoid und Angehöriger der Sternenflotte. Bei der Verteidigung von AR-558 wird er tödlich verletzt. Zuvor rettet er Ezri Dax das Leben.

Die Belagerung von AR-558 (DS9)

Kellin

Weibliche humanoide Angehörige einer Spezies von Jägern. Sie hat zeitweilig eine Beziehung mit Commander Chakotay.

Unvergessen (VOY)

Kelly, Fähnrich

Vermutlich irdischer Mann und Sternenflotten-Offizier auf der Raumstation Deep Space Nine.. Im Jahr 2370 hilft er, die Übernahme der Station durch den Kreis zu verhindern.

Die Belagerung (DS9)

Kelly, Grace

Berühmte irdische Frau und Schauspielerin Mitte des 20. Jahrhunderts.

Ein Jahr Hölle, 1. und 2. Teil (VOY)

Kelly, Lieutenant John Mark

Irdischer Mann und Pilot der Ares-IV-Kapsel im Orbit des Mars. Im Jahr 2032 verschwindet sein Schiff in einer Anomalie. Im Jahr 2376 finden Besatzungsmitglieder der U.S.S. Voyager die Kapsel und seine Leiche.

Ein kleiner Schritt (VOY)

Kelly, Lieutenant Joshua

Irdischer Mann und Chefingenieur auf der U.S.S. Yosemite im Jahr 2369. Er kommt bei einem Unfall ums Leben.

Todesangst beim Beamen (DNJ)

Kelly, Lieutenant Morgan

Irdischer Mann und Sicherheitsoffizier auf der U.S.S. Essex. Er stirbt im Jahr 2367, als das Raumschiff von auf dem Mond Mab-Bu VI inhaftierten körperlosen Kriminellen gekapert und zerstört wird.

Ungebetene Gäste (DNJ)

Kelowitz, Lieutenant Commander

Irdischer Mann und Offizier auf der U.S.S. Enterprise. Er ist mit Details der Missionen auf Cestus III und Taurus II betraut und legt über die Bewohner des letztgenannten Planeten einen Bericht vor.

Ganz neue Dimensionen (DKS)

Kelsey

Weibliche Humanoidin und Anführerin einer Söldnergruppe. Sie will mit ihrer Gruppe Trilithiumerz aus dem Warpkern der U.S.S. Enterprise-D stehlen, als das Raumschiff während einer routinemäßigen Baryonen-Säuberung in der Remmler-Phalanx im Orbit um die Arkaria-Basis andockt.

In der Hand von Terroristen (DNJ)

Kelso

Männliche humanoides Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Enterprise-D im Jahr 2369.

Datas Hypothese (DNJ)

Kelso, Lieutenant Lee

Irdischer Mann und Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Enterprise. Er wird im Jahr 2366 auf Delta-Vega von Gary Mitchell getötet.

Die Spitze des Eisbergs (DKS)

Kenicki

Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Enterprise-D, dass wie viele andere Besatzungsmitglieder zeitweilig unter dem Entzug von REM-Schlaf leidet.

Augen in der Dunkelheit (DNJ)

Kennely, Admiral

Irdischer Mann und Kollaborateur der Cardassianer. Er versucht im 2368 Bajoraner zu töten, von denen er glaubt, sie seien verantwortlich für den Angriff auf eine Kolonie der Föderation.

Fähnrich Ro (DNJ)

Kenneth

Vorname, den sich das MHN der U.S.S. Voyager für sein Familienprogramm aussucht.

Das wirkliche Leben (VOY)

Kentor

Humanoider Mann und einer der einflussreichsten Kolonisten auf Tau Cygna V.

Die Macht der Paragraphen (DNJ)

Keogh, Captain

Irdischer Mann und Kommandant der U.S.S. Odyssey bis zum Jahr 2370. In diesem Jahr wird sein Raumschiff von Jem`Hadar-Soldaten zerstört.

Der Plan des Dominion (DS9)

Kerla, Brigadier

Klingonischer Mann und hochrangiger Militärberater von Kanzler Gorkon und seiner Nachfolgerin Azetbur. Er ist gegen das Friedensabkommen mit der Föderation.

Star Trek VI: Das unentdeckte Land

Kernarbeiter

Bezeichnung für eine Gruppe von Personen, die auf einem Malon-Müllweltraumfrachter gefährliche Arbeiten verrichten.

Verheerende Gewalt (VOY)

Kes

Weibliche Ocampa, die im Jahr 2371 auf die U.S.S. Voyager kommt. Im Jahr 2372 entsteht von ihr eine Kopie als sich die U.S.S. Voyager verdoppelt. Die Kopie stirbt allerdings. Im Jahr 2374 verwandelt sich Kes in pure Energie und verlässt die Voyager wieder.

Der Fürsorger, 1. und 2. Teil (VOY)

Kesha

Weibliche Angehörige der Bajoraner, mit der Jake Sisco ein romantisches Treffen hat.

Leben in der Holosuite (DS9)

Keshara

Weibliche Humanoidin, die auf dem Planeten Meridian lebt.

Meridian (DS9)

Kesla

Bezeichnung für einen Serienmörder auf dem Planeten Deneb II.

Der Wolf im Schafspelz (DKS)

Ketteract, Dr.

Vermutlicher humanoider männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies. Er ist Leiter eines Projektes der Sternenflotte. Im Jahr 2374 synthetisieren Angehörige des Projektes das Omega-Molekül. Bei der Explosion eines Omega-Moleküls sterben 127 Personen darunter auch der Dr.

Die Omega-Direktive (VOY)

KHN

Abkürzung für "Kommandierendes Holo-Notfallprogramm", das vom MHN der U.S.S. vorgeschlagen wird. Es soll bei einem Notfall auf der Voyager zum tragen kommen.

Dame, Doktor, Ass, Spion (VOY)

Kiernan

Irdische Frau und die Enkelin von Shannon O`Donnel.

23:59 Uhr (VOY)

Kilana

Weibliche Vorta, die eine Schwadron von Jem`Hadar-Soldaten zur Rettung eines verletzten Gründers von einem auf dem Planeten Torga IV abgestürzten Raumschiff führt.

Das Schiff (DS9)

Kilby

Besatzungsmitglied auf dem Weltraumfrachter von Kasidy Yates.

Bis dass der Tod uns scheide (DS9)

Kim, Andrew

Humanoider Sohn von Harry Kim und Linnis Paris - in einer alternativen Zeitlinie.

Temporale Sprünge (VOY)

Kim, Dennis

Irdischer Mann und Cousin von Fähnrich Harry Kim.

Verdrängung (VOY)

Kim, Fähnrich Harry

Irdischer Mann und Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Voyager seit dem Jahr 2371, sowie Sohn von Mary und John Kim. Er stirbt im Jahr 2372, wird aber von einem alternativen Duplikat ersetzt.

Der Fürsorger, 1. und 2. Teil (VOY)

Kim, John

Irdischer Mann, Ehemann von Mary Kim und ehrgeiziger Vater von Fähnrich Harry Kim.

Die Veröffentlichung (VOY)

Kim, Louisa

Irdische Frau und Wissenschaftlerin. Sie ist im Jahr 2364 am Kurt Mandls Terraformingprogramm auf Velara III beteiligt

Ein Planet wehrt sich (DNJ)

Kim, Mary

Irdische Frau, Ehefrau von John Kim und ehrgeizige Mutter von Fähnrich Harry Kim.

Die Veröffentlichung (VOY)

Kimiko

Weibliche Tarnexistenz im Rahmen einer verdeckten Mission von Miles O`Brien.

Ehre unter Dieben (DS9)

Kincaid, Buster

Holographische männliche Person und Spitzensportler im Holodeck-Programm "Captain Proton".

30 Tage (VOY)

Kinder der Sonne

Irrtümlicher Name einer Gruppe von Humanoiden auf dem Planeten 892-IV, die ihr die Besatzung der U.S.S. Enterprise gibt. In Wirklichkeit muss es "Kinder des Sohnes heißen".

Brot und Spiele (DKS)

Kinder des Sohnes

Name einer religiösen Sekte auf dem Planeten 892-IV. Ihre religiösen Vorstellung ist dem Christentum auf der Erde ähnlich.

Brot und Spiele (DKS)

Kinell, Jal

Männlicher Kazon und älterer Bruder von Jal Kardan von der Sekte der Ogla.

Der Namenlose (VOY)

Kingsley, Dr. Sara

Irdische Frau und Leiterin einer genetischen Forschungsstation. Sie entwickelt ein genetisches Verfahren um verbesserte Kinder zu erschaffen. Dr. Pulaski hält ihre Methoden dafür sehr fragwürdig.

Die jungen Greise (DNJ)

Kinis, Lieutenant

Männlicher Vulkanier und Assistent von Admiral Bullock im Sternflotten-Hauptquartier in dem von der Spezies 8472 eingerichteten Trainingslager im Delta-Quadranten.

In Fleisch und Blut (VOY)

Kinjal

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies im Delta-Quadranten und Kommandant eines im Jahr 2377 gefangenen Raumschiffs in der Leere.

Die Leere (VOY)

Kipp

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies und Händler im Delta-Quadranten.

Kritische Versorgung (VOY)

Kir

Männlicher Angehöriger der Brenari, der sich im Jahr 2375 an Bord der U.S.S. Voyager vor den Inspektorenteams der Devore versteckt. Sie sind auf der Suche nach Telepathen - wie z. B. Kir.

Kontrapunkt (VOY)

Kira, Meru

Weibliche Angehörige der Bajoraner, Ehefrau von Kira Taban und Mutter von Kira Nerys. Sie verlässt ihre Kinder um die Geliebte von Gul Dukat zu werden.

Tiefes Unrecht (DS9)

Kira, Nerys

Weibliche Angehörige der Bajoraner und seit dem Jahr 2369 Verbindungsoffizirin an Bord der Raumstation Deep Space Nine. Sie gilt als sehr pflichtbewusst und unbequem. Sie ist die Tochter von Meru und Taban.

Der Abgesandte, 1. und 2. Teil (DS9)

Kira, Taban

Männlicher Bajoraner, Ehemann von Kira Meru und Vater von Kira Nerys. Nachdem seine Frau die Familie verlässt, erzieht er seine Kinder allein. Er stirbt irgendwann an Verletzungen, die ihm die Cardassianer beibringen.

Tiefes Unrecht (DS9)

Kirby

Humanoider Mann und im Jahr 2373 Arzt auf Ajilon Prime.

Die Schlacht um Ajilon Prime (DS9)

Kirby, Fähnrich Angie

Irdische Frau und Sternenflotten-Offizierin. Sie wird im Jahr 2373 auf die U.S.S. Defiant versetzt.

Kinder der Zeit (DS9)

Kirk, Aurelan

Irdische Frau, Ehefrau von George Samuel Kirk, Mutter von Peter Kirk und Schwägerin von Captain James T. Kirk. Sie wird von einem Neuralparasiten angegriffen und stirbt im Jahr 2267 auf der U.S.S. Enterprise.

Spock außer Kontrolle (DKS)

Kirk, Captain James Tiberius

Irdischer Mann und über 20 Jahre Kommandant von Raumschiffen namens Enterprise. Er ist sehr pflichtbewusst aber in der Auslegung von Vorschriften eher lax. Seine wohl wichtigste Amtshandlung ist wohl die Einleitung des Khitormer-Abkommens im Jahr 2292. Es gibt von ihm im Spiegeluniversum eine Ausgabe, die sehr brutal agiert.

Das Letzte seiner Art (DKS)

Kirk, George Samuel

Irdischer Mann, Ehemann von Aurelan Kirk, Vater von Peter Kirk und Bruder von Captain James T. Kirk. Im Jahr 2267 wird er von einem Neuralparasiten angegriffen und stirbt dabei.

Spock außer Kontrolle (DKS)

Kirk, Peter

Irdischer Junge, Sohn von Aurelan und George Peter Kirk, sowie Neffe von Captain James T. Kirk. Er überlebt im Gegensatz zu seinen Eltern im Jahr 2267 einen Angriff von einem Neuralparasiten.

Spock außer Kontrolle (DKS)

Kirok

Name von Captain James T. Kirk, den er von humanoiden Bewohnern eines Planeten bekommt, als er bei einem Unfall sein Gedächtnis verliert.

Der Obelisk (DKS)

Kiros

Männlicher Humanoid und Angehöriger einer Terroristengruppe, die im Jahr 2369 von der U.S.S. Enterprise-D Trilithiumerz stiehlt, während das Raumschiff einer Baryonen-Säuberung unterzogen wird.

In der Hand von Terroristen (DNJ)

Klaa, Captain

Männlicher Klingone und Kommandant eines Bird-of-Prey. Er wird im Jahr 2287 nach Nimbus III geschickt um General Korrd zu befreien. Fünf Jahr später ist er Übersetzter beim Verfahren gegen James T. Kirk und Leonard H. McCoy.

Star Trek V: Am Rande des Universums

Klaang

Männlicher Klingone, der im Jahr 2151 vor der Flucht von Suliban-Agenten auf der Erde landet.

Aufbruch ins Unbekannte, 1. und 2. Teil (ENT)

Klag

Männlicher Klingone und im Jahr 2365 Zweiter Offizier an Bord der I.K.S. Pagh. Nachdem Commander William T. Riker im Rahmen eines Austauschprogramms dort als Erster Offizier dient, denkt Klag ein wenig anders über die Menschen - positiv gesehen.

Der Austauschoffizier (DNJ)

Klavek

Klingonischer Mann und ein geachteter Lehrer.

Die Barke der Toten (VOY)

Kleg

Männlicher Angehöriger der Ledosianer und Fluglehrer.

Ein natürliches Gesetz (VOY)

Kleinlinge

Im Jahr 2266 benutzt Miri diesen Ausdruck für die überlebenden Kinder auf ihrem Planeten.

Miri, ein Kleinling (DKS)

Klev, Major

Männlicher Angehöriger der Tandaraner und Wachmann im tandaranischen Internierungslager für sulibanische Gefangene.

In sicherem Gewahrsam (ENT)

Klingonischer Kanzler

Titel für den obersten der obersten der Klingonen. Ende des 23. Jahrhunderts haben ihn Gorkon und seine Tochter und Nachfolgerin Azetbur inne. Im 24. Jahrhundert ist der Titel nicht mehr üblich.

Star Trek VI: Das unentdeckte Land

Klon

Ein Lebewesen, das durch die Duplizierung der DNS eines anderen Wesens entsteht.

Der Planet der Klone (DNJ)

Kloog

Ein humanoider Mann, der zu den auf den Planeten Triskelion verschleppten Personen gehört und dort sein Dasein als Drillmeister fristet. Im Jahr 2268 muss er gegen Captain James T. Kirk antreten und verliert gegen ihn.

Meister der Sklaven (DKS)

Kodrak

Klingonische Tarnexistenz von Constable Odo im Jahr 2373 während einer verdeckten Mission auf Ty`Gokor.

Die Apokalypse droht (DS9)

Kohlar

Männlicher Klingone, der im Jahr 2377 absichtlich sein Raumschiff zerstören lässt um von der Besatzung der U.S.S. Voyager gerettet zu werden.

Die Prophezeiung (VOY)

Kol

Männlicher Ferengi und Pilot, der im Jahr 2366 in das Barzan-Wurmloch fliegt und mit seinem Begleiter Dr. Arridor verschwindet. Sie stranden im Delta-Quadranten und geben sich dann als Götter der Takarianer aus.

Der Barzanhandel (DNJ)

Kolaati-Händler

Eine Gruppe berüchtigter Gauner im Delta-Quadranten, die ihren Geschäften nahe der Nekrit-Ausdehnung nachgehen. Sie handeln mit Narkotika, Warpplasma und anderen zweifelhaften Materialien.

Das Wagnis (VOY)

Kolana

Männlicher Klingone und Kommandant eines klingonischen Bird-of-Prey im Jahr 2375.

Der Dahar-Meister (DS9)

Kolax

Männlicher Klingone und Vorfahr von Kohlar (vermutlich sein Vater) und Sohn von Amar.

Die Prophezeiung (VOY)

Kollos

Männlicher Angehöriger der Medusen. Er muss unter Verschluss gehalten werden, da sein Anblick den Wahnsinn bringt.

Die fremde Materie (DKS)

Kolopak

Irdischer Mann und Vater von Commander Chakotay. Er gibt indianische Traditionen und Legenden an seinen Sohn weiter.

Der Namenlose (VOY)

Kolos

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und Geschäftspartner von Quark, der an der Auktion von Vashs Artefakten aus dem Gamma-Quadranten teilnimmt.

Q - Unerwünscht (DS9)

Koloth

Männlicher Klingone, der im Jahr 2269 maßgeblich am Zwischenfall auf der Raumstation K-7 beteiligt ist. Er stirbt im Kampf gegen den Alibo, der den Tod seines Sohn zu verantworten hat.

Kennen Sie Tribbles? (DKS)

Kolrami, Sirna

Männlicher Zakdorn und Experte für Strategien bei Weltraumschlachten. Er überwacht im Jahr 2365 ein Manöver der U.S.S. Enterprise-D und ihrer Besatzung.

Galavorstellung (DNJ)

Komack, Admiral

Irdischer Mann und Sternenflotten-Offizier. Er gehört im Jahr 2267 zu den Vorgesetzen, denen Captain James T. Kirk Bericht erstattet.

Falsche Paradiese (DKS)

Komananov, Anastasia

Weibliche irdisch/russische Holodeck-Programm-Figur. Sie stellt in dem Programm eine KGB-Spionin dar, die in den sechziger Jahren des 20. Jahrhundert auf der Erde agiert. Im Jahr 2372 verschmelzt Kira Nerys zeitweilig mit dieser Figur.

Unser Mann Bashir (DS9)

Komiker, Der

Männliche irdische Holodeck-Programm-Figur. Lieutenant Commander Data benutzt es zugleich zum Studium des Verstehens menschlichen Humors.

Illusion oder Wirklichkeit? (DNJ)

Kommel, Lieutenant

Männlicher Klingone und Aussteiger aus seiner Gesellschaft.

Worfs Brüder (DNJ)

König von Leinster

Irdischer Mann und Figur in einem Holodeck-Programm-Abenteuer. Er ist Herrscher eines irischen Reiches.

Die Übernahme (DS9)

Kono

Männlicher Ferengi, Cousin von Quark und Rom sowie ein Dieb.

Die Illusion (DS9)

Konsab, Commander

Männlicher Romulaner und Dozent an der romulanischen Geheimdienstakademie.

Das Gesicht des Feindes (DNJ)

Kopf, Fähnrich

Besatzungsmietglied auf der U.S.S. Enterprise-D.

Die ungleichen Brüder (DNJ)

Kor

Männlicher Klingone und im Jahr 2267 Militärgouverneur auf dem Planeten Organia. Danach wird er irgendwann Dahar-Meister. Im Jahr 2375 sieht er sich dem Makel ausgesetzt, nicht im Kampf sondern an Altersschwäche zu sterben. Deshalb meldet er sich zu einem Himmelsfahrtkommando gegen das Dominion.

Kampf um Organia (DKS)

Koral

Männlicher Klingone, der sich als Schmuggler von romulanischen Artefakten im Jahr 2370 verdingt.

Der Schachzug, 1. und 2. Teil (DNJ)

Koral, Ranjen

Männlicher Bajoraner und Archäologe sowie Mönch.

Zeit der Abrechnung (DS9)

Koran

Weibliche Angehöriger der Bajoraner und Schwester von Mardah.

Der Ausgesetzte (DS9)

Korath

Männlicher Klingone mit dem Admiral Kathryn Geschäfte macht, um die Zeitlinie im Jahr 2394 entscheidend zu verändern.

Endspiel, 1. und 2. Teil (VOY)

Korax

Männlicher Klingone, der im Jahr 2267 eine Schlägerei auf der Raumstation K-7 provoziert, indem er Sternenflotten-Personal beleidigt.

Kennen Sie Tribbles? (DKS)

Korby, Dr. Roger

Irdischer Mann und angesehener Archäologe sowie Verlobter von Schwester Christine Chapel. Er stirbt im Jahr 2266, aber sein Bewusstsein überlebt eine Weile in einem Androidenkörper.

Der alte Traum (DKS)

Korella

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und Koch bei Yanas Tigan.

Die verlorene Tochter (DS9)

Korena

Weibliche Angehörige der Bajoraner und Künstlerin. In einer alternativen Zeitlinie ist sie mit Captain Benjamin Sisco verheiratet.

Der Besuch (DS9)

Korenna

Weibliche Enaranerin, deren Identität Lieutenant B`Elanna Torres in einer real wirkenden Traumwelt annimmt. Dabei erlebt Torres eines Völkermord den auch Korenna zum Opfer fällt.

Das Erinnern (VOY)

Korgano

Männlicher Mondgott in der Mythologie der D`Arsay. Captain Jean-Luc Picard nimmt dessen Identität an, um mit dem D`Arsay-Archiv eine Kommunikation herzustellen.

Der Komet (DNJ)

Korinas

Weibliche Angehörige der Cardassianer und Mitglied des Obsidianischen Kommandos. Sie überwacht im Jahr 2371 die Suche nach Lieutenant Thomas Riker.

Defiant (DS9)

Kornan

Männlicher Klingone; Sohn des Shovak. Er ist Waffenoffizier an Bord der I.K.S. Rotarran im Jahr 2373.

Martoks Ehre (DS9)

Korob

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies. Im Jahr 2267 stirbt er auf dem Planeten Pyris VII bei einer Auseinandersetzung mit seiner Partnerin Sylvia.

Das Spukschloß im Weltall (DKS)

Korok, General

Männlicher Klingone und im Jahr 2377 maßgeblich an der Rebellion in Unimatrix-Zero beteiligt.

Unimatrix Zero, 1. und 2. Teil (VOY)

Koroth

Männlicher Klingone und Leiter eines Klosters auf Boreth. Er ist im Jahr 2369 in einer Verschwörung verwickelt, in der es um die Erschaffung eines Klon von Kahless geht.

Der rechtmäßige Erbe (DNJ)

Korrd, General

Männlicher Klingone, Militärstratege und im Jahr 2287 Diplomat auf dem Planeten Nimbus III.

Star Trek V: Am Rande des Universums

Korris, Captain

Männlicher Klingone und Krimineller. Er wird von der Besatzung der U.S.S. Enterprise-D dingfest gemacht. Bevor er den klingonischen Behörden übergeben werden kann stirbt er.

Worfs Brüder (DNJ)

Kortar

Männlicher Klingone und ewig dazu verdammt als Captain der mythischen klingonischen Barke, die Toten Passagiere in das Gre`thor über zusetzen.

Die Barke der Toten (VOY)

Koru, Prälat

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und Anführer der Qomar-Planetenallianz.

Der Virtuose (VOY)

Kos`Karii

Dämonen, die nach der klingonischen Mythologie die Barke der Toten umringen und durch Trugbilder versuchen Seelen zu fangen.

Die Barke der Toten (VOY)

Kosinski

Humanoider Mann und im Jahr 2364 Antriebsspezialist bei der Sternenflotte.

Der Reisende (DNJ)

Kosmische Kreatur

Holographische Lebensform, dessen Ursprung in der fünften Dimension liegt. Es taucht in einen der Holodeck-Programme von Captain Proton auf.

Chaoticas Braut (VOY)

Koss

Männlicher Vulkanier und arrangierter Verlobter von Subcommander T`Pol.

Das Eis bricht (ENT)

Kosst, Amojan

Name in der bajoranischen Religion für das Böse. Es zeigt sich in der Gestalt dieses Pagh-Geistes.

Zeit der Abrechnung (DS9)

Koth

Männlicher Klingone und Sohn des Larna. Er gehört zur schlecht ausgebildeten Besatzung der I.K.S. Rotarran im Jahr 2374.

Söhne und Töchter (DS9)

Kov

Männlicher Vulkanier und Ingenieur auf der Vahklas sowie Aussteiger der vulkanischen Lebensweise.

Die Verschmelzung (ENT)

Koval, Vorsitzender

Männlicher Romulaner und im Jahr 2375 als Vorsitzender des romulanischen Tal Shiar, für einen Sitz im Beständigen Rat vorgesehen.

Unter den Waffen schweigen die Gesetze (DS9)

Kovat

Männlicher Cardassianer und öffentlich bestellter Verteidiger. Er hat die Aufgabe, die Schuld und den Schuldspruch für Verurteilte öffentlich zu formulieren.

Das Tribunal (DS9)

Kovin

Männlicher entharanischer Waffenhändler im Jahr 2374.

Im Rückblick (VOY)

Kozak

Männlicher Klingone und Ehemann von Grilka. Auf Grund seiner Trunksucht stirbt er im Jahr 2371 in Quarks Bar.

Das Haus des Quark (DS9)

Krag

Humanoider Mann. Im Jahr 2366 ermittelt er in einem Mordfall, indem Commander William T. Riker verwickelt ist.

Riker unter Verdacht (DNJ)

Krajensky, Botschafter

Humanoider Mann und Botschafter in der Sternenflotte. Er wird im Jahr 2371 kurzzeitig durch einen gleich aussehenden Formwandler ersetzt.

Der Widersacher (DS9)

Krako, Jojo

Humanoider Mann und einer der Bosse auf dem Planeten Sigma Iotia II. Im Jahr 2268 kontrolliert er das südliche Gebiet.

Epigonen (DKS)

Kransnowsky, Captain

Irdischer Mann und Offizier der Sternenflotte. Er ist im Jahr 2267 beim Kriegsgerichtsverfahren gegen Captain James T. Kirk zugegen.

Kirk unter Anklage (DKS)

Kras

Männlicher Klingone, der im Jahr 2267 in den Machenschaften auf dem Planeten Capella IV verwickelt ist. Er wird dabei getötet.

Im Namen des jungen Tiru (DKS)

Krax

Männlicher Ferengi und Sohn des Großen Nagus Zek. Im Jahr 2369 gilt Krax als Nachfolger des Nagus.

Die Nachfolge (DS9)

Kray, Minister

Männlicher hochrangiger baneanische Wissenschaftler. Er bietet der Besatzung der U.S.S. Voyager sein Wissen an.

Die Augen des Toten (VOY)

Krelik

Weibliche Angehörige der Klingen und eine Vorfahrin von Lieutenant B`Elanna Torres. und Mutter von L`Naan.

Die Prophezeiung (VOY)

Krem

Männlicher Ferengi und Angehöriger einer Gruppe, die versuchen im Jahr 2151 die NX-01 Enterprise zu übernehmen.

Raumpiraten (ENT)

Krieger

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten humanoiden Spezies. Er stellt im Chor von Riva dessen Leidenschaft, Lust und Grauen dar.

Der stumme Vermittler (DNJ)

Krim, General

Männlicher Bajoraner und Kommandeur im bajoranischen Militär. Er ist Mitglied des Kreises und maßgeblich an der Einnahme der Raumstation Deep Space im Jahr 2370 beteiligt.

Der Kreis (DS9)

Kristalline Entität

Ein Lebewesen, das im Weltraum lebt. Es besteht aus kristallinen Material und ernährt sich von biologischer Energie. Im Jahr 2368 wird es von Dr. Kila Marr getötet.

Das Duplikat (DNJ)

Kristin

Weibliches humanoides Mitglied auf der U.S.S. Enterprise-D. Im Jahr 2368 macht sie zeitweilig einen verwirrten Eindruck als sie und die restliche Besatzung der Enterprise zeitweilig unter Gedächtnisverlust leidet.

Mission ohne Gedächtnis (DNJ)

Krit

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies. Nach dem angeblichen Tod von Morn im Jahr 2374 versucht er an sein Vermögen heran zu kommen.

Wer trauert um Morn? (DS9)

Krite

Angehörige/r der beidseitig geschlechtlichen J`naii.

Verbotene Liebe (DNJ)

Krola

Männlicher Angehöriger einer humanoiden Spezies auf dem Planeten Malcor III. Er ist Minister für innere Sicherheit.

Erster Kontakt (DNJ)

Krole

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies und Handlanger von Bilby. Er wird vermutlich bei einem Attentat auf den klingonischen Botschafter auf Farius getötet.

Ehre unter Dieben (DS9)

Krowtonan-Wache

Gruppe von Angehörigen einer technisch fortschrittlichen humanoiden Spezies im Delta-Quadranten. Sie greift die U.S.S. Equinox an, als das Raumschiff ihr Gebiet durchqueren will.

Equinox, 1. und 2. Teil (VOY)

Kruge, Commander

Männlicher Klingone und Kommandant eines klingonischen Bird-of-Prey im Jahr 2285. Bei der Suche nach dem Genesis-Projekt tötet er Dr. David Marcus - dem Sohn von James T. Kirk. Kirk tötet später Kruge.

Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock

Kryton

Männlicher Elasianer und Leibwächter von Elaan. Er wird aus Liebe zu ihr zu einem Verräter, begeht aber nach seiner Enttarnung Selbstmord.

Brautschiff Enterprise (DKS)

Kubus, Oak

Männlicher Bajoraner der auf den Planbeten Cardassia verbannt wird. Er arbeitet während der Besetzung Bajors durch die Cardassianer mit ihnen zusammen. Im Jahr 2370 versucht er heimlich über die Raumstation Deep Space zurück zukehren.

Die Wahl des Kai (DS9)

Kuda, Ving

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies und Philosoph sowie Schriftsteller. Er ist Verfasser von "Ethos, Sophismus und das Alternativ-Universum".

Picard macht Urlaub (DNJ)

Kudak, Etan

Männlicher Alpha-Jem`Hadar. Bei der Übernahme der U.S.S. Defiant im Jahr 2374 wird er von Lieutenant Commander Worf getötet.

Das winzige Raumschiff (DS9)

Kulge

Männlicher Klingone, der Gowrons Führungsqualitäten anzweifelt. Er wird daraufhin von Gowron getötet.

Der Kampf um das klingonische Reich, 1. und 2. Teil (DNJ)

Kullnark

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies und angesehener Shakespeare-Darsteller.

Der Überläufer (DNJ)

Kumagawa, Rose

Irdische Frau und Mitglied der Marsmission im Jahr 2032.

Ein kleiner Schritt (VOY)

Kunivas

Männlicher Klingone und Dissident, der an den Folgen einer Verletzung an Bord der U.S.S. Enterprise-D im Jahr 2364 stirbt.

Worfs Brüder (DNJ)

Kurak

Weibliche Angehörige der Klingonen und Warpfeld-Spezialistin. Bei der Vorführung eines metaphasischen Schilds an Bord der U.S.S. Enterprise-D im Jahr 2369 ist sie zugegen.

Verdächtigungen (DNJ)

Kurland, Jake

Irdischer Mann und Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Enterprise-D. Als er nicht zur Sternenflotten-Akademie zugelassen wird, versucht er sich umzubringen. Captain Jean-Luc Picard kann ihn jedoch davon abhalten.

Prüfungen (DNJ)

Kurn

Männlicher Klingone, Sohn des Mogh und Worfs jüngerer Bruder. Nach einem stürmischen Leben wird sein Gedächtnis gelöscht und aus ihm wird Rodak, Sohn des Noggra.

Die Sünden des Vaters (DNJ)

Kurros

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies, der für die Denkfabrik arbeitet.

Die Denkfabrik (VOY)

Kursky, Darlene

Irdische Frau und Sekretärin beim Magazin "Incredible Tals" in der Vision von Captain Benjamin Siscos; eines New York/Erde um das Jahr 1950.

Jenseits der Sterne (DS9)

Kushell

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies und Sekretär der Gesandtschaft der Einheit auf dem Planeten Straleb.

Der unmögliche Captain Okona (DNJ)

Kustos

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies und Vorsteher eines Vergnügungsplaneten im Jahr 2267.

Landurlaub (DKS)

Kuulan

Männlicher Angehöriger der Kantare, der bei einem Absturz seines Raumschiffs ums Leben kommt.

Schiff der Geister (ENT)

Kuvah`Magh

Weibliche Angehörige der Klingonen, die laut einer klingonischen Sekte, die Klingonen in ein neues Reich führen soll.

Die Prophezeiung (VOY)

Kwan, Lieutenant Daniel L.

Halb irdischer Mann halb Napeaner und während der Bauzeit der U.S.S. Enterprise-D auf der Utopia Planitia-Flottenwerft dort Ingenieur. Im Jahr 2370 begeht er Selbstmord.

Der Fall "Utopia-Planitia" (DNJ)

Kyle

Irdischer Mann und ab dem Jahr 2266 Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Enterprise. Er dient dort als Transporter-Techniker. Von Kyle gibt es auch eine Version im Spiegel-Universum.

Morgen ist gestern (DKS)

Kyle

Humanoide Frau und als Lehrerin auf der U.S.S. Enterprise-D tätig.

Die Soliton-Welle (DNJ)

Kymble, Fähnrich

Männlich humanoid aussehende Figur im Holoroman "Photonen brauchen Freiheit". Die Figur erinnerst stark an Harry Fähnrich Kim.

Die Veröffentlichung (VOY)

Kyoto, Fähnrich

Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Voyager.

Das Nadelöhr (VOY)

Zum Seitenanfang