·  Home  ·  Sitemap  ·  Suchen  ·  Gästebuch  ·  Kontakt  ·
·  Downloads  ·  Neues  ·  Hilfe  ·  Rechtliches  ·  Wir  ·
·  A  · ·  B  · ·  C  · ·  D  · ·  E  · ·  F  · ·  G  · ·  H  ·
·  I  · ·  J  · ·  K  · ·  L  · ·  M  · ·  N  · ·  O  · ·  P  ·
·  Q  · ·  R  · ·  S  · ·  T  · ·  U  · ·  V  · ·  W  · ·  XYZ  ·

B`Etor

Weibliche Angehörige der Klingonen und Mitglied der mächtigen klingonischen Duras-Familie. Nach dem Tod ihres Bruders im Jahr 2367 plant sie und ihre Schwester Lursa den unehelichen Sohn ihres Bruders, Toral, zu neuen Vorsitzenden des klingonischen Hohen Rates zu machen. Das Ergebnis ist ein Bürgerkrieg im klingonischen Imperium. Nach ihren gescheiterten Versuchen sorgen die Duras-Schwestern für Probleme in verschiedenen Teilen der Galaxis und sterben schließlich bei einem Zwischenfall, der im Jahr 2371 zur Zerstörung der U.S.S. Enterprise-D führt.

Der Kampf um das klingonische Reich, 1. und 2. Teil (DNJ)

B`iJik

Ein kleiner männlicher klingonischer Bürohengst, der im Jahr 2369 beim klingonischen Hohen Rat arbeitet, und sich zunächst weigert Captains Jean-Lucs Picards Anfrage nach einem klingonischen Bird-of-Prey an Gowron weiterzuleiten. Schließlich gibt er dennoch nach.

Wiedervereinigung?, 1. und 2. Teil (DNJ)

Ba`el

Tochter der Klingonin Gi`ral und des Romulaners Tokatk. Aufgrund ihrer Herkunft und des Umstands, dass sie in einem romulanischen Lager aufwächst, ist sie sehr tolerant. Im Jahr 2369 kommt es zu einer kurzen Beziehung zwischen ihr und Lieutenant Commander Worf, doch sie lehnt es ab, ihn zu begleiten. Sie fürchtet die Rassenvorurteile mit denen sie konfrontiert würde.

Der Moment der Erkenntnis, 1. und 2. Teil (DNJ)

Badar N`D`D`

Der wichtigste männliche Gesandte der Anticaner, die im Jahr 2364 an einer Konferenz auf Parliament mitmischen.

Die geheimnisvolle Kraft (DNJ)

Bahrat

Männlicher Angehöriger sowie Leiter, Richter und Ordnungshüter eines Handelsaußenpostens am Rande der Nekrit-Ausdehnung. Im Jahr 2373 sucht die Besatzung der U.S.S. Voyager den Außenposten auf.

Das Wagnis (VOY)

Bailey, Lieutenant David

Irdischer Mann und Besatzungsmitglied der U.S.S. Enterprise. Bei der Konfrontation mit dem fremden Raumschiff Fesarius wird er fast hysterisch, was ihm den wiederholten Tadel von Spock einbringt. Nach der Konfrontation verlässt Bailey die Enterprise und wird zum Föderationsgesandten an Bord der Fesarius.

Pokerspiele (DKS)

Bajoranische Krankenschwester

Mitarbeiterin von Dr. Julian Bashir im Jahr 2371 an Bord der Raumstation Deep Space Nine. Sie erscheint Bashir im Traum, als der Doktor in einem letheanischen Koma liegt.

Ferne Stimmen (DS9)

Balduk-Krieger


Diese Kämpfer gelten als sehr brutal und gefährlich. Dennoch hat Lieutenant Commander Worf Zweifel an ihren Kampgeschick.

Die Soliton-Welle (DNJ)

Ballard, Fähnrich Lindsay

Irdische Frau und Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Voyager die bei einer Mission stirbt. Sie wird von Angehörigen der Kobali wiederbelebt. Im Jahr 2376 verlässt sie die Kobali und taucht wieder zum Erstaunen der Besatzung der U.S.S. Voyager wieder auf. Nachdem ihre Kobali-Pysiologie wieder hervortritt, verlässt Ballard wieder die Voyager und schließt sich den Kobali an.

Asche zu Asche (VOY)

Ballard, Lieutenant

Irdische Frau. Sie arbeitet während des Jahres 2366 als Lehrerin an Bord der U.S.S. Enterprise-D. Ballard unterrichtet zu jener Zeit auch Lal, die Tochter von Lieutenant Commander Data.

Datas Nachkomme (DNJ)

Balok

Eine kindartige Entität, die ein falsches strenges Abbild von sich schafft und im Jahr 2366 droht die U.S.S. Enterprise zu zerstören. Er fällt auf Captain Kirks Corbomit-Bluff herein und behauptet, es gehe ihm nur darum, die Absichten der Föderation herauszufinden. Später empfängt er einen Gesandten der Föderation an Bord seines Raumschiffes, die Fesarius.

Pokerspiele (DKS)

Balthus, Dr.

Humanoider Mann und Botaniker, der gegen Sternzeit 44631 zur Besatzung der U.S.S. Enterprise-D gehört.

Augen in der Dunkelheit (DNJ)

Baltrim

Cardassianer schneiden diesem männlichen Bajoraner die Zunge heraus. Im Jahr 2351 flieht er nach Jeraddo, einem Mond seines Besetzten Heimatplanen (Bajor). Dort führt er 18 Jahre lang ein friedliches Leben, bis schließlich alle Bewohner evakuiert werden.

Mulliboks Mond (DS9)

Bandee, Schwester

Diese der Krankenstation von der Raumstation Deep Space Nine zugeteilte humanoide Sternenflotten-Pflegekraft kann in Abwesenheit von Dr. Julian Bashir einige seiner Pflichten übernehmen.

Inquisition (DS9)

Banjo-Mann

In dieser Gestalt erscheint das mächtige Wesen, das die Fürsorger-Phalanx im Delta-Quadranten beherrscht. Die Darstellung eines alten Mannes, der ein Musikinstrument spielt, soll den entführten Maquisarden und Besatzungsmitgliedern der U.S.S. Voyager ihre Furcht nehmen.

Der Fürsorger, 1. und 2. Teil (VOY)

Barak, Kadan

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und berühmter Opernsänger, dessen Stimme und Intonation Worf einzigartig hält. Jadzia Dax hält ihn allerdings für langweilig.

Gefährliche Liebschaften (DS9)

Baran, Arctus

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und brutaler Raumpirat und Söldner. Er setzt Schmerz erzeugende Implantate ein um dadurch bei der Besatzung seines Raumschiffs für Disziplin zu sorgen.

Der Schachzug, 1. und 2. Teil (DNJ)

Barash

Ein einsames Kind und Angehöriger einer unbekannten Spezies. Es sehnt sich nach einer Gesellschaft und erzeugt in einer Höhle auf Alpha Onias III eine Scheinwelt, in der er Commander William T. Riker gefangen hält. Riker nimmt ihn schließlich mit zur U.S.S. Enterprise-D.

Gedächtnisverlust (DNJ)

Barbara-Serie

Weibliche Androiden-Ausführung, die von Harry Fenton Mudd auf dem nach ihm benannten Planeten verwendet wird.

Der dressierte Herrscher (DKS)

Barbo

Männlicher Ferengi und Cousin von Quark. Er gerät in Gefangenschaft, als Quark ihn den Tarahong-Behörden ausliefert, nachdem die beiden versuchen der Tarahong-Regierung Warptriebwerke zu verkaufen, die nicht mehr funktionieren.

Die Nachfolge (DS9)

Barclay III, Lieutenant Reginald

Männlicher Mensch von der Erde. Nach seiner Versetzung auf die U.S.S. Enterprise-D im Jahr 2366, arbeitet der sehr schüchterne und unsichere Lieutenant Als Diagnosetechniker. Was die Technik des Holodecks betrifft, zeigt er ein besonderes Talent, auf das bei mehreren Gelegenheiten zurückgegriffen wird.

Der schüchterne Reginald (DNJ)

Barclay-Hologrammdatei 01

Die Sternenflotte schickt im Jahr 2377 eine holographische Version von Lieutenant Reginald Barclay zur U.S.S. Voyager. Es soll der Besatzung der Voyager helfen, den Weg in den Alpha-Quadranten zu finden. Im Gegensatz zu seinem realen Ich ist das Hologramm aufgeschlossen, witzig und manchmal etwas arrogant.

Eingeschleust (VOY)

Bare, Prof. Honey

Weibliche und irdische Figur in Dr. Julian Bashirs Geheimagenten-Holodeck-Programm. Sie ist eine führende Seismologin und wird im Laufe der Geschichte von Bashir aus den Klauen von Dr. Hippocrates Noah gerettet.

Unser Mann Bashir (DS9)

Bareil, Vedek

Männlicher Bajoraner und ein wichtiger geistlicher Mentor und früherer Gärtner auf Bajor. Er setzt sich für freundschaftliche Kontakte mit der Föderation ein. Zwischen ihm und Major Kira Nerys kommt es zu einer Beziehung. Im Jahr 2369 überlebt er ein Attentat, das Vedek Winn arrangiert, die sich dadurch das Amt des Kai sichern will. Im Jahr 2371 kommt Bareil bei der Explosion eines Transportraumschiffes ums Leben.

Der Funke des Lebens (DS9)

Baris, Nilz

Irdischer Mann, der im Jahr 2267 als Untersekretär für landwirtschaftliche Angelegenheiten im Auftrag der Föderation tätig ist. Sein Assistent Arne Darvin - ein Klingone in menschlicher Verkleidung - vergiftet eine Raumschiffsladung des Getreides Quadrotritikale.

Kennen Sie Tribbles? (DKS)

Barnaby, Lieutenant

Irdischer Mann und taktischer Offizier auf der U.S.S. Enterprise-D. Er arbeitet im Jahr 2370 während einer Auseinandersetzung mit den Borg unter dem Kommando von Dr. Beverly Crusher.

Angriff der Borg, 1. und 2. Teil (DNJ)

Barnhart

Irdischer Mann und Sternenflotten-Angehöriger, der bei Sternzeit 1513,1 um Leben kommt, als die U.S.S. Enterprise von dem M-113-Wesen heimgesucht wird.

Das Letzte seiner Art (DKS)

Barnum Phineas, Taylor

Irdischer Mann und Impresario der legenderen Art aus dem Amerika/Erde des 19. Jahrhunderts. Er wurde durch seine Erfolge bei der Ausrichtung von Unterhaltungsshows bekannt, insbesondere in Bezug auf das Zirkus-Metier. Er ist auch berühmt für den Satz "Jede Minute wird ein Trottel geboren", den Captain Jean-Luc Picard mindestens einmal zitiert.

Der Pakt mit dem Teufel (DNJ)

Baroner

Dieses Pseudonym eines Organianer benutzt Captain James T. Kirk im Jahr 2267, um seine Identität vor angreifenden Klingonen zu verbergen.

Kampf um Organia (DKS)

Barron, Dr.

Irdischer Mann und Mitglied eines Anthropologenteams der Föderation. Dieses Team beobachtet im Jahr 2366 auf dem Planeten Mintaka III die Entwicklung und das Verhalten einer landwirtschaftlichen Kultur von Protovulkanier.

Der Gott der Mintakaner (DNJ)

Barrows, Yeoman Tonia

Irdische Frau. Sie Gehört zu der Landegruppe, die im Jahr 2267 von der U.S.S. Enterprise zum Vergnügungsplaneten geschickt wird. Die hoch entwickelten technischen Systeme jener Welt sind in der Lage Fantasien Gestalt zu verleihen. Bizarre und todbringende Figuren, die aus der Gedankenwelt der Mitglieder der Landegruppe stammen, werden zu einer realen Gefahr.

Landurlaub (DKS)

Barstow, Commodore

Dieser männliche irdische Sternenflotten-Offizier weist Captain James T. Kirk im Jahr 2267 an, eine Galaxisweite Zeitverwerfung zu untersuchen. Dabei soll Kirk herausfinden, ob es sich um ein natürliches Phänomen handelt oder ob diese Erscheinung möglicherweise von einer Spezies hervorgerufen wird, die für die Föderation eine feindliche Bedrohung darstellt.

Auf Messers Schneide (DKS)

Bartel, Lieutenant

Dieser männliche irdische Techniker arbeitet bei Sternzeit 46125,3 an Bord der U.S.S. Enterprise-D. Während dieser Zeit kommt es auf dem Raumschiff zu einer Begegnung mit Captain Montgomery Sott, dem Chefingenieur der U.S.S. Enterprise unter dem Kommando von Captain James T. Kirk.

Besuch von der alten Enterprise (DNJ)

Barthalomew, Countess Regina

Humanoid aussehendes Hologramm mit einem Bewusstsein und Partnerin von Professor James Moriarty.

Das Schiff in der Flasche (DNJ)

Bartlett

Vermutlich irdischer Mann und Sternenflotten-Offizier, der auf die Raumstation Deep Space Nine versetzt wird. Er dient auf der U.S.S. Defiant und stirbt bei einem Gefecht auf ihr.

Das verlorene Paradies (DS9)

Barton

Im 23. Jahrhundert ein berühmter irdischer männlicher Dramatiker.

Der geheimnisvolle Garak, 1. und 2. Teil (DS9)

Barus

Ledosianischer männlicher Wissenschaftler, der im Jahr 2377 eine Expedition zu den Ventu leitet. Er wird entdeckt, als sein Tarnschirm versagt. Er behauptet zwar danach, dass er nur forschen will. Doch Captain Kathryn Janeway und Commander Chakotay glauben ihm nicht.

Ein natürliches Gesetz (VOY)

Basai-Meister

In der klingonischen Poesie ein Meister seines Fachs. Quarks zeitweilige Frau Grilka meint, der Ferengi sei ein solcher.

Gefährliche Liebschaften (DS9)

Bashir, Amsha

Irdische Frau, Mutter von Dr. Julian Bashir, dem Stationsarzt auf Deep Space Nine und Ehefrau von Richard Bashir. Sie erduldet jahrelang die Bitterkeit ihres Sohnes, nachdem sie den zurückgebliebenen Jungen einer illegalen, gefährlichen DNS-Neucodierung aussetzt.

Dr. Bashirs Geheimnis (DS9)

Bashir, Dr. Julian

Irdischer Mann, Sohn von Amsha und Richard Bashir und Stationsarzt auf der Raumstation Deep Space Nine. Julian ist der jüngste Mediziner innerhalb der Föderation, der jemals den Carrington-Preis bekommt. Er hat sich auf Exomedizin spezialisiert. Während seiner Kindheit wird Bashir genetisch verändert.

Der Abgesandte, 1. und 2. Teil (DS9)

Bashir, Richard

Irdischer Mann, Vater von Dr. Julian Bashir, dem Stationsarzt auf Deep Space Nine und Ehemann von Richard Bashir. Er erduldet jahrelang die Bitterkeit seines Sohnes, nachdem er den zurückgebliebenen Jungen einer illegalen, gefährlichen DNS-Neucodierung aussetzt. Richard akzeptiert im Jahr 2372 zwei Jahre Haft für diese Gesetzesübertretung und schützt seinen Sohn so vor einer Verurteilung.

Dr. Bashirs Geheimnis (DS9)

Bashir, Singh el

Irdischer Mann und Dichter, der im 15. Jahrhundert auf der Erde lebt und ein entfernter Verwandter von Dr. Julian Bashir.

Statistische Wahrscheinlichkeiten (DS9)

Basso, Tromac

Ein männlicher bajoranischer Kollaborateur. Präfekt Dukat befiehlt Basso, Bajoranerinnen auszuwählen, die er dann zur Unterhaltung der cardassianischen Besatzer zwingt. Er wählt Kira Nerys` Mutter Meru für diesen unangenehmen Dienst aus.

Tiefes Unrecht (DS9)

Batai

Humanoider Mann und auf dem Planeten Kataan in der Ortschaft Ressik der Ortsvorsteher. Captain Jean-Luc Picard begegnet ihm, als er ein alternatives Leben als Kamin durchlebt.

Das zweite Leben (DNJ)

Batanides, Fähnrich Marta "Marty"

Vermutlich irdische Frau und eine Freundin von Jean-Luc Picard aus Zeiten der Sternenflotten-Akademie. Für kurze Zeit arbeiten beide in der Sternenbasis Earhart zusammen. Picard bedauert es, dass ihre Beziehung platonischer Natur bleibt.

Willkommen im Leben nach dem Tode (DNJ)

Bates, Hannah

Humanoide Frau und eine Bewohnerin der isolierten Genom-Kolonie. Sie ist Wissenschaftlerin und Expertin für das sorgfältig kontrollierte Ambiente der Kolonie. Als es im Jahr 2368 zur Begegnung mit der Besatzung der U.S.S. Enterprise-D kommt, beschließen sie und einige andere Bewohner die Kolonie zu verlassen.

Das künstliche Paradies (DNJ)

Bathar, Captain

Humanoider Mann und Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und ein Händler, der im Delta-Quadranten beheimatet ist. Er will Commander Chakotay ein Tripolymerenzym verkaufen, das angeblich den Alterungsprozess aufhalten kann.

Das Mahnmal (VOY)

Bathkin, Dr.

Vermutlich humanoider Mann und Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies. Er ist Wissenschaftler, der glaubt, gelangweilte Körperzellen seien der Grund für Alterung und Tod. Er stirbt im Jahr2358 bei einem Shuttleunfall. Seine Theorien inspirieren Dr. Elias Giger, der im Jahr 2373 Bathkins Arbeit fortsetzt.

Die Karte (DS9)

Battisti, Alice

Vermutlich irdische Frau und eine brillante, attraktive Studentin, die Tom Paris während seiner Zeit an der Akademie der Sternenflotte ignoriert. Tom benennt sein Einpersonenraumschiff im Jahr 2376 nach ihr.

Alice (VOY)

Baytart, Fähnrich Pablo

Irdischer Mann und Pilot auf der U.S.S. Voyager, der in "Briefing mit Neelix" mit PADDs, Hyposprays und Phasern jongliert. Baytart ist von Fähnrich Harry Kims Klarinettenübungen genervt, da sein Quartier an das des Fähnrichs angrenzt.

Der Höllenplanet (VOY)

Beethoven, Ludwig van

Komponist (1770-1827) von der Erde, dessen Werke auch noch im 24. Jahrhundert gehört werden. Captain Jean-Luc Picard lauscht den Klängen von Beethovens Klaviersonate Nr. 8 in c-Moll, Opus13, als sich die U.S.S. Enterprise-E im Jahr 2375 auf dem Weg zum Briar Patch befindet.

Star Trek: Der Aufstand

Behüter

Bezeichnung für Personen, die Trill-Symbionten in den Höhlen von Mak`ala pflegen. Sie führen auch das Zhian-tara-Ritual durch.

Das Equilibrium (DS9)

Bekk

Klingonische Bezeichnung für Besatzungsmitglieder der klingonischen Verteidigungsstreitmacht. Alexander Rozhenko wird im Jahr 2374 als ein solcher auf die I.K.S. Rotarran versetzt.

Söhne und Töchter (DS9)

Belar

Männlicher bajoranischer Bewohner der auf der Raumstation Deep Space Nine während der cardassianischen Besatzungszeit wohnt. Er ist in dieser Zeit ein Widerstandskämpfer.

Die Schuld (DS9)

Belar, Joran

Ein Trill-Komponist, der im Jahr 2264 geboren wird. Es gelingt ihm ins Einführungsprogramm der Trill aufgenommen zu werden. Im Jahr 2286 wird er von einem Arzt getötet, der zur Symbiosekommission der Trill gehört und vorschlägt ihn aus dem Programm zu entfernen. Er dient für kurze Zeit als Wirt für Dax.

Das Equilibrium (DS9)

Belar, Yolad

Bruder von Joran Belar. Er besucht dieselbe Musikakademie. Im Jahr 2371 setzen sich Captain Benjamin Sisco und Dr. Julian Bashir mit ihm in Verbindung um mehr über die Wahnvorstellungen herauszufinden, an denen Jadzia Dax leidet. Yolad bestätigt die gewalttätige Veranlagung seines Bruder und wundert sich darüber, dass er zu einem Wirt wurde. Trotz Jorans Schwächen liebt Yolad seinen Bruder.

Das Equilibrium (DS9)

Bele

Humanoider Mann und Angehöriger einer unbekannten Spezies sowie Bewohner des Planeten Cheron. Bele besitzt zwei verschiedene Hautfarben und behauptet einen Verräter namens Lokai zu suchen, als er im Jahr 2268 an Bord der U.S.S. Enterprise kommt. Doch in Wahrheit handelt er aus rassistischen Motiven und setzt den Kampf gegen Lokai auf ihrem inzwischen zerstörten Heimatplaneten fort.

Bele jagt Lokai (DKS)

Bell, Gabriel

Irdischer Mann aus dem 21. Jahrhundert, der im Schutzgebiet A lebt, einem Ghetto in der irdischen Stadt San Francisco. Sein heldenhaftes Verhalten während des sogenannten Bell-Aufstands sorgt schließlich für die Abschaffung dieser Schutzgebiete in den Großstädten der USA. Seine Fotos weisen eine bemerkenswerte Ähnlichkeit mit Commander Benjamin Sisco auf.

Gefangen in der Vergangenheit, 1. und 2. Teil (DS9)

Bell, Lieutenant Dan

Dieser sich etwas mürrisch verhaltene Polizist erscheint in den Holodeck-Programmen die auf den Dixon Hill-Geschichten basieren. Er tritt zum Beispiel in "Der große Abschied" auf.

Der große Abschied (DNJ)

Belle

Eine irdisch aussehende Holodeck-Programm-Figur im Familienprogramm des MHN. Sie ist die perfekte Tochter, bis Lieutenant B`Elanna Torres das Familienprogramm umschreibt. Bei einem Parrises-Squares-Spiel wird Belle tödlich verletzt.

Das wirkliche Leben (VOY)

Belongo

Dieser männliche Ferengi ist der Neffe des Großen Nagus Zek. Im Jahr 2371 wird er von Sternenflotten-Beauftragen wegen geringfügiger Vergehen auf Aldebaran III festgehalten.

Gefangen in der Vergangenheit, 1. und 2. Teil (DS9)

Bemar, Sicherheitschef

Männlicher Bajoraner und Einwohner der Prophet`s Landing-Kolonie. Er ist in dieser Kolonie für die Sicherheit verantwortlich. Odo überprüft im Jahr 2371 Bemars Sicherheitsprotokolle und schlägt daraufhin die Installation eines orbitalen Sensorsystems vor.

Herz aus Stein (DS9)

Benaren

Männlicher Ocampa, dessen Ehefrau Martis eine Tochter gebiert, die sie Kes nennen. Benaren stirbt im Jahr 2371.

Der Flugkörper (VOY)

Benbasset, Dr.

Vermutlich irdischer Mann und ein Arzt, der im Jahr 2375 Nog und Ezri Dax versichert, dass Nogs neues biosynthetisches Bein perfekt funktioniert und es keinen Grund gäbe, dass der Ferengi einen Stock benutzt.

Leben in der Holosuite (DS9)

Benbeck, Martin

Eines der humanoid genetisch veränderten Bewohner von Moab IV. Er ist dafür verantwortlich, die Gesetzte der Genom-Kolonie durchzusetzen. Er will es nicht einmal zulassen, dass Besatzungsmitglieder der U.S.S. Enterprise-D bei den für die Kolonie wichtigen Reparaturen helfen.

Das künstliche Paradies (DNJ)

Bender, Slade

Eine humanoid aussehende männliche Holodeck-Programm-Figur aus den Dixon Hill-Geschichten.

Andere Sterne, andere Sitten (DNJ)

Bendera, Kurt

Vermutlich irdischer Mann und ein Mitglied des Maquis. Er stirbt im Jahr 2372, während eines Kazon-Angriffs an Bord der U.S.S. Voyager. Er kommt ums Leben, als seine Konsole im Maschinenraum explodiert. Vor seiner Voyagerzeit rettet er Lieutenant B`Elanna Torres einmal das Leben und ist auch mit Commander Chakotay befreundet.

Allianzen (VOY)

Benil, Gul

Männlicher Cardassianer und Captain des Achten Ordens, der sich auf Patrouille nach Maquis-Aktivitäten im cardassianischen Raum befindet. Er wird von Garak mit einem Alpha-Rot-Befehl daran gehindert, die U.S.S. Defiant zu betreten.

Die zweite Haut (DS9)

Bennet, Captain

Vermutlich irdische Frau und Topstrategin der Sternenflotte. Sie ist Admiral Ross` Adjutantin, bis sie im Jahr 2374 das Kommando über den Siebten Taktischen Flügel der Sternenflotte erhält. Captain Benjamin Sisco erhält daraufhin kurzfristig ihren Posten.

Hinter der Linie (DS9)

Bennet, Fähnrich

Besatzungsmitglied der U.S.S. Voyager, das Tuvok im Jahr 2372 auf eine geologische Mission begleitet, und bei einem Shuttleabsturz im Ortbit um Drayan II stirbt.

Unschuld (VOY)

Bennett

Irdischer Mann und Besatzungsmitglied auf der NX-01 Enterprise im Jahr 2151. Er fällt dadurch auf, dass Dr. Phlox der Meinung ist, dass er sich mit dem weiblichen Besatzungsmitglied Haynem paaren würde. Commander Charles Tucker ist sich aber dessen nicht sicher.

Freund oder Feind (ENT)

Bennett, Konteradmiral

Vermutlich irdischer Mann und im Jahr 2373 Chef der Militärjustiz der Sternenflotte. Er gestattet Dr. Julian Bashir trotz dessen genetischer Aufbesserungen in der Sternenflotte zu bleiben; er verurteilt jedoch Julians Vater Richard Bashir wegen Übertretung eugenischer Gesetzte.

Dr. Bashirs Geheimnis (DS9)

Bensen, Bjorn

Irdischer Mann und Chefingenieur von Kurt Mandls Terraforming-Projektes, das die einheimischen Lebensformen auf Velara III in Gefahr bringt.

Ein Planet wehrt sich (DNJ)

Benteen, Erika

Irdische Frau und im Jahr 2372 ist sie die Adjutantin von Admiral Leyton. Sie ist diejenige die die wahren Absichten von Admiral Leyton erkennt (er will den Dominion-Krieg dazu benutzen, die Macht auf der Erde an sich zu reißen), und stellt sich ihm in den Weg.

Das verlorene Paradies (DS9)

Benton

Irdischer Mann und ein Lithium-Schürfer auf dem Planeten Rigel XII. Während des Aufenthaltes von Harry Fenton Mudd arbeitet er dort mit Ben Childress zusammen.

Die Frauen des Mr. Mudd (DKS)

Benyan

Männlicher Bajoraner, der sich mit seiner Frau Mika Dukats Pah-Geister-Sekte anschließt. Er wendet sich gegen Dukat, als er erkennt, dass der Cardassianer Mikas Kind gezeugt und dann versucht hat sie zu töten.

Entscheidung auf Empok Nor (DS9)

Benzan

Humanoider Mann und ein Bewohner des Planeten Straleb. Sein Vater ist Sekretär der "Legion der Einheit". Benzan schwängert Yanar vom rivalisierenden Planeten Altec. Ihre geheime Beziehung führt fast zu einer interplanetaren Krise.

Der unmögliche Captain Okona (DNJ)

Beobachter

Hohe Position in der Hierarchie, einer im Delta-Quadranten beheimateten Spezies. Der Beobachter, der die U.S.S. Voyager angreift, nachdem er ihren Risikofaktor beurteilt, wird mit der vom MHN erfundenen photonischen Kanone besiegt.

Dame, Doktor, Ass, Spion (VOY)

Beratis

Dieser Name wird auf dem Planeten Rigel IV für eine mordgierige interstellare Entität verwendet, die auf verschiedenen Planeten mehrere Morde verübt. Es wird auch vermutet, dass sie auch als Redjac, Kesla, Hengist und Jack the Ripper ihr Unwesen treibt.

Der Wolf im Schafspelz (DKS)

Berel

Humanoider Mann und Chefarzt des Sikla-Medozentrums auf dem Planeten Malcor III. Er stellt fest, dass Rivas Jakara der operativ veränderte Commander William T. Riker ist, bewahrt diesen jedoch vor einem Verhör.

Erster Kontakt (DNJ)

Bergan, Lieutenant Gregory

Irdischer Mann und Sternenflotten-Offizier, der während der Schlacht bei Wolf 359 auf der U.S.S. Melbourne stationiert ist. Seine Mutter, die sich auf einem benachbarten Raumschiff befindet, wird bei dem Kampf von den Borg assimiliert.

Das Vinculum (VOY)

Berik

Einer der verräterischen männlichen Ferengi, die bei Sternzeit 46235,7 die U.S.S. Enterprise-D unter ihre Kontrolle bringen.

Erwachsene Kinder (DNJ)

Berlin, Karyn

Junge, brünette Soldatin, die auf einem Klasse-L-Planeten im Delta-Quadranten lebt. Sie ist eine Nachfahrin der 300 Menschen, die im Jahr 1937 von den Briori entführt werden.

Die 37er (VOY)

Berlioz, Hector

Französischer Komponist aus dem 19. Jahrhundert der Erde. Captain Jean-Luc Picard hört sich eine Oper von ihm an, als er sich über die Entscheidung der Sternenflotte ärgert, ihm nicht an der Verteidigung der Erde gegen die Borg teilnehmen zu lassen.

Star Trek: Der erste Kontakt

Bernard jun., Harry

Der zehnjährige irdische Sohn des Ozeanographen Dr. Harry Bernard sen., der auf der U.S.S. Enterprise-D dient. Im Jahr 2364 wird Bernard jun. von Aldeanern entführt, die ihre Spezies vor dem Aussterben bewahren wollen.

Die Sorge der Aldeaner (DNJ)

Bernard sen., Harry

Ein irdischer Sternenflotten-Ozeanograph, der im Jahr 2364 auf der U.S.S. Enterprise-D arbeitet. Er versucht seinen Sohn Harry jun. Mathematik beizubringen.

Die Sorge der Aldeaner (DNJ)

Bernardo

Dieser irdische Polizeibeamte arbeitet im Jahr 2024 im Schutzgebiet A von San Francisco/Erde. Während des Bell-Aufstands wird er von einer Gruppe als Geisel genommen, zu der auch Dr. Julian Bashir und Commander Benjamin Sisco gehören.

Gefangen in der Vergangenheit, 1. und 2. Teil (DS9)

Bertram

Vermutlich irdische Frau und Sternenflotten-Offizierin, die im Jahr 2373 stirbt, als ihr Shuttle von einem Jem`Hadar-Raumschiff bei Torga IV im Gamma-Quadranten zerstört wird.

Das Schiff (DS9)

Bertram, Fähnrich

Vermutlich irdisch Mann und Sternenflotten-Offizier, der im Jahr 2375 auf der Raumstation Deep Space Nine dient. Er sammelt cardassianische, klingonische und Föderations-Waffen und wird dabei erwischt, als er unerlaubt das Replikationsmuster für ein TR-116-Gewehr aufruft.

Freies Schussfeld (DS9)

Besatzungsliste

Liste auf Raumschiffen, auf der die Anzahl der Besatzungsmitglieder vermerkt ist. Auf Raumschiffen der Sternenflotte enthält sie biografische persönliche Daten.

Mission ohne Gedächtnis (DNJ)

Beta XII-A Entität

Ein körperloses nur aus Energie bestehendes Wesen, das bei anderen Lebewesen Streit stimuliert um sich dann von den aggressiven Emotionen ernährt. Im Jahr 2268 sorgt es für einen Kampf zwischen der Besatzung der U.S.S. Enterprise und der Besatzung eines klingonischen Raumschiffes.

Das Gleichgewicht der Kräfte (DKS)

Beta-Hirogen

Männlicher Untergebener eines Alpha-Hirogen, der eine Gruppe von Hirogen anführt. Der Beta-Hirogen kann aufsteigen, wenn er den Alpha-Hirogen bei einem Kampf besiegt.

Jäger (VOY)

Bevvox

Bioplasmische Lebensform die um das Jahr 2375 die Denkfabrik gründet und eine Umgebung mit variabler Gravität bevorzugt.

Die Denkfabrik (VOY)

Bhavani, Premierministerin

Weibliche Angehörige der Barzaner und Oberhaupt der barzanischen Regierung. Im Jahr 2368 verhandelt sie an Bord der U.S.S. Enterprise-D um die Rechte des Wurmlochs in der Nähe ihres Planeten.

Der Barzanhandel (DNJ)

Biddle

Neelix begrüßt dieses humanoide Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Voyager besonders herzlich, als Q Junior ihm in der Küche zur Hand gehen muss.

Q2 (VOY)

Bilar

Humanoider Mann und ein Angehöriger der Gemeinschaft, die vom Computer Landru beherrscht wird. Im Jahr 2267 begrüßt Bilar die Landegruppe der U.S.S. Enterprise.

Landru und die Ewigkeit (DKS)

Bilby, Liam

Vermutlich irdischer Mann und Ehemann von Morica und Mitglied des kriminellen Orion-Syndikats. Er verliert im Jahr 2374 im Zuge von Miles O`Briens Mission als Untergrundsagent sein Leben. O`Brien adoptiert daraufhin Liams Katze Chester.

Ehre unter Dieben (DS9)

Bilby, Morica

Vermutlich irdische Frau und Ehefrau von Liam Bilby. Ihr Ehemann ist Mitglied des kriminellen Orion-Syndikats. Er verliert im Jahr 2374 im Zuge von Miles O`Briens Mission als Untergrundsagent sein Leben. Morica wird im Jahr 2375 von Norvo Tigan ermordet.

Die verlorene Tochter (DS9)

Bilecki, Lieutenant

Vermutlich irdische Frau und Sternenflotten-Offizierin; kommt im Jahr 2369 auf die Raumstation Deep Space Nine. Während ihrer Zeit auf der Raumstation verlobt sie sich mit einem jungen Bajoraner. Bilecki gehört zu dem Sternenflotten-Personal, das auf der Station bleibt, als im Jahr 2370 der Kreis einen Putsch unternimmt.

Die Belagerung (DS9)

Bill

Die Exobiologen Erin und Magnus Hansen geben einer Borg-Drohne diesen Spitznamen, die sie im Geheimen untersucht.

Das ungewisse Dunkel, 1. und 2. Teil (VOY)

Biomolekularer Physiologe

Ein medizinischer Spezialist mit dieser Fähigkeit wird bei einer Herzoperation hinzugezogen, als sich Captain Jean-Luc Picard einer solchen unterzieht.

Das Herz eines Captains (DNJ)

Birta, DaiMon

Captain Jean-Luc Picard erhält Hilfe von diesem männlichen Repräsentanten der Ferengi-Regierung, als sich DaiMon Bok am Captain rächen will.

Boks Vergeltung (DNJ)

Blackwell, Admiral Margaret

Im Jahr 2370 verschiebt diese irdische Sternenflotten-Admiralin eine Mission der U.S.S. Enterprise-D zum Mekoria-Quasar. Stattdessen weist sie die Besatzung an, im Sektor 1607 ein Rendezvousmanöver mit der Besatzung der U.S.S. Crazy Horse durchzuführen. Für diesen besonderen Einsatz setzt Blackwell die Warpgeschwindigkeitsbegrenzung außer Kraft.

Das Pegasus-Projekt (DNJ)

Blackwood, Captain

Vermutlich irdischer Mann und Kommandant der U.S.S. Tombaugh, der etwa um 2362 von den Borg assimiliert wird.

Das Vinculum (VOY)

Bloom-Schwestern

Vermutlich irdische Schwestern, die berüchtigte Bekannte von Captain Jean-Luc Picard sind die er in seiner Jugend kennen lernt. Bei einem gemeinsamen Fahrradausflug mit ihnen, bricht sich Picards Freund Louis ein Bein.

Familienbegegnung (DNJ)

Bo`rak

Der klingonische Hohe Rat schickt diesen klingonischen männlichen Geheimagenten auf die Raumstation Deep Space Nine. Er soll alle notwendigen Maßnahmen ergreifen um zu verhindern, dass eine Delegation der Romulaner die Station besucht.

Der Visionär (DS9)

Bob

Freundschaftliche Anrede des Sternenflotten-Admirals, der Captain James T. Kirk und seine Besatzung mit einer Rettungsmission beauftragt, obwohl die U.S.S. Enterprise-A noch nicht in den Dienst gestellt ist.

Star Trek VI: Das unentdeckte Land

Bochra, Zenturio

Dieser männliche romulanische Offizier und Lieutenant Commander Geordi La Forge werden im Jahr 2366 auf Galorndon Core vermisst. Beide überwinden ihre Differenzen und arbeiten zusammen, um auf einem lebensfeindlichen Planeten zu überleben.

Auf schmalem Grat (DNJ)

Bodan, Deputy

Hoher männlicher bajoranischer Sicherheitsoffizier. Im Jahr 2375 bittet Kai Winn Adami ihn, Solbors Verschwinden zu untersuchen und Dukat aus ihrem Büro zu werfen.

Ein Unglück kommt selten allein (DS9)

Boday, Captain

Dieser Kommandant eines gallamitanischen Raumschiffes speist im Jahr 2370 mit Jadzia Dax.

Der Maquis, 1. und 2. Teil (DS9)

Bogrwo, Paul

Irdischer Mann und gemeinsamer Freund von Geordi La Forge und Susanna Leitjen aus ihrer Zeit an Bord der U.S.S. Victory.

Der unbekannte Schatten (DNJ)

Boheeka

Dieser männliche cardassianische Offizier riskiert seine Karriere, als er sich von Quark bestechen lässt um ein Schädel-Implantat für Garak zu besorgen.

Das Implantat (DS9)

Bok, DaiMon

Dieser männliche Ferengi-Kommandant will sich an Captain Jean-Luc Picard rächen, der seinen Sohn bei einem Gefecht im Jahr 2355 tötet. Er legt falsche Beweise für ein Versagens Picards vor.

Die Schlacht von Maxia (DNJ)

Bokai, Harmon Buck Gin

Ein irdischer Baseballspieler, der irgendwann im 21. Jahrhundert lebt. Er bricht den Rekord von Joe DiMaggio und sichert seiner Mannschaft im Jahr 2042 die Weltmeisterschaft. Bokai ist der Lieblingsspieler des leidenschaftlichen Baseballkenners Benjamin Sisco.

Der große Abschied (DNJ)

Bokar, Thadial

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und Mitglied des Orion-Syndikats, das im Jahr 2375 Sabotageakte in den Tigan-Familien-Minen ausführt.

Die verlorene Tochter (DS9)

Boldaric-Meister

Im 23. Jahrhundert eine Komponistengruppe. Dr. Julian Bashir ist der Meinung, Tor Jolans Musikalität ließe sich zum Teil auf diese Gruppe zurückführen.

Die andere Seite (DS9)

Bolka, Minister

Männlicher Bajoraner. Es widerstrebt dieser Person, auf Varanis Vorschlag einzugehen und den Bajoranern dabei zu helfen durch den Wiederaufbau des Jalanda-Forums ihr kulturelles Erbe wieder zu beleben. Aber Kira will dies erneut zur Sprache bringen.

Auge des Universums (DS9)

Boma, Lieutenant

Dieser irdische Offizier der U.S.S. Enterprise gehört zur Besatzung des von Spock geführten Shuttles Galileo, das auf dem lebensfeindlichen Planeten Taurus II notlandet.

Notlandung auf Galileo 7 (DKS)

Bonaparte, Napoleon

Geburtsname des französischen/irdischen Kaisers I, der einen großen Teil Europas/Erde erobert und nach seiner Niederlage im Jahr 1815 in die Verbannung geschickt wird. Trelane glaubt, ein Experte für Napoleons Leben zu sein.

Tödliche Spiele auf Gothos (DKS)

Boone, Raymond

Vermutlich irdischer Mann. Dieser Sternenflotten-Offizier gehört zur Besatzung der U.S.S. Rutledge, kämpft im Jahr 2347 beim Massaker auf Setlik III und stirbt in cardassianischer Gefangenschaft. Ein cardassianischer Agent wird operativ in einen Doppelgänger von Boone verwandelt um ein anderes Mitglied der Rutledge-Besatzung, Miles O`Brien, in angebliche Aktivitäten für den Maquis zu verwickeln.

Das Tribunal (DS9)

Boothby

Langjähriger irdischer Gärtner der Sternenflotten-Akademie. Captain Jean-Luc Picard weiß Boothbys Weisheit sehr zu schätzen und legt Wesley Crusher nahe, seinen Rat zu suchen.

Die letzte Mission (DNJ)

Boq`ta

Männlicher bolianischer Sternenflotten-Ingenieur. Chef Miles O`Brien nimmt ihn im Jahr 2373 auf eine Expedition zur Raumstation Empok Nor mit, wo er von einem cardassianischen Soldaten getötet wird.

Empok Nor (DS9)

Boraal-Seher

Geistlicher und weltlicher Führer in einem boraalanischen Dorf. Im Jahr 2370 wird Lieutenant Worfs Aussehen verändert, damit er in diese Rolle schlüpfen kann.

Die oberste Direktive (DNJ)

Borath

Dieser männliche Vorta gibt sich als Gründer aus, während er im Jahr 2371 die Besatzung der U.S.S. Defiant als Gefangene hält.

Die Suche, 1. und 2. Teil (DS9)

Boratus

Name eines der beiden Vorgonen aus dem 27. Jahrhundert, die versuchen, das Tox Uthat unter ihre Kontrolle zu bringen.

Picard macht Urlaub (DNJ)

Boray

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und der Gastgeber einer Konferenz über Transwarp-Theorie, an der Lieutenant B`Elanna Torres teilnimmt.

Fleisch und Blut, 1. und 2. Teil (VOY)

Borg, Locutus von

Name von Jean-Luc Picard während seiner Borgzeit im Jahr 2366/67.

In den Händen der Borg / Angriffsziel Erde (DNJ)

Borg-Königin

In diesem Organismus manifestiert sich das Borg-Kollektiv. Sie scheint auch die erste der Borg zu sein. Ihr Tod bedeutet auch den Tod anderer Borg, die mit ihr verbunden sind.

Star Trek: Der erste Kontakt

Borg-Teenagerführer

Männliche Borg-Drohne, die vorzeitig die Reifekammer verlassen muss, da ein Virus die erwachsenen Drohnen getötet und ihren Borg-Würfel beschädigt hat. Der Junge stirbt im Jahr 2376 bei dem Versuch, eine Verbindung mit dem Kollektiv herzustellen.

Das Kollektiv (VOY)

Borhyas

Ein Phantom oder Geist in der bajoranischen Kultur. Nach der bajoranischen religiösen Vorstellung können Verstorbene zu Borhyas werden, und müssen dann mit ihrem früheren Leben Frieden schließen. Fähnrich Ro Laren eine Atheistin, glaubt ebenfalls daran.

So nah und doch so fern (DNJ)

Borum

Männlicher bajoranischer Gefangener im Hutet-Arbeitslager, der seinen Mitgefangenen Li Nalas zur Flucht verhilft. Er opfert sich, damit Li Nalas, Major Kira Nerys und Miles O`Brien entkommen können.

Die Heimkehr (DS9)

Borven, Glinn

Männlicher cardassianischer Soldat, der im Jahr 2373 Gul Trepar untersteht. Tekeny Ghemor erwähnt Borven in seinem Shri-tal und beschreibt ihn als skrupellosen Opportunisten.

Die Überwindung (DS9)

Bosaal

Männlicher Angehöriger einer unbekannten Spezies und ein skrupelloser Captain eines Raumschiffes, das im Jahr 2377 mit anderen Raumschiffen (unter anderem auch die U.S.S. Voyager) in der sogenannten "Leere" gefangen ist. Er schließt mit der Besatzung der Voyager ein Bündnis um der Leere zu entkommen. Später verlässt er dieses Bündnis wieder und lässt die Voyager angreifen.

Die Leere (VOY)

Boslic, Captain

Weibliche Angehörige einer nicht näher bezeichneten Spezies und attraktive Frau; verkauft Quark die Reste eines Raumschiffswracks für drei Barren in Gold gepresstes Latinum. Wie sich herausstellt, enthält das Wrack einen jungen Jem`Hadar und einen Vorrat an Ketracel-Weiß.

Der Ausgesetzte (DS9)

Bowler, Lieutenant John

Irdischer Mann und Sternenflotten-Offizier und Besatzungsmitglied der U.S.S. Equinox. Er kommt bei einem Kampf ums Leben, als das Raumschiff von nukleogenen Lebewesen angegriffen wird, die von der Besatzung der Equinox als Brennstoff verwendet werden.

Equinox, 1. und 2. Teil (VOY)

Boyce

Besatzungsmitglied der U.S.S. Defiant. Stirbt im Jahr 2371bei einem Angriff der Jem`Hadar.

Das Wagnis (DS9)

Boyce, Dr. Phillip

Irdischer Mann. Im Jahr 2254 ist er der Chefarzt auf der U.S.S. Enterprise.

Der Käfig

Boylan

Vermutlich irdischer Mann und Besatzungsmitglied der U.S.S. Voyager, dem Maschinendeck zugeteilt. Er ist einer der Mitarbeiter, der an der Deaktivierung des Borg-Vinculums mitarbeitet.

Das Vinculum (VOY)

Boylen

Vermutlich irdischer Mann und Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Pegasus. Er stirbt im Jahr 2358, als das Raumschiff verloren geht.

Das Pegasus-Projekt (DNJ)

Brack

Eines der Identitäten des fast unsterblichen menschlichen Mann namens Flint. Im Jahr 2239 kauft er unter diesem Namen den Planeten Holberg 917-G um dort ein Schloss zu bauen.

Planet der Unsterblichen (DKS)

Brackett, Flottenadmiral

Diese vermutliche irdische Frau und Sternenflotten-Offizierin weist Captain Jean-Luc Picard im Jahr 2369 an, nach Vulkan zu fliegen und wegen des Verschwindens von Botschafter Spock zu ermitteln.

Wiedervereinigung?, 1. und 2. Teil (DNJ)

Bractor

Männlicher Ferengi-Kommandant des Raumschiffes Kreechta. Er gerät im Jahr 2365 in ein Gefecht mit zwei Raumschiffen der Föderation.

Galavorstellung (DNJ)

Bradbury, Ray

Irdischer Mann und SF-Autor, der in Benjamin Siscos Vision von der Erde im Jahr 1950 für das "Galaxy Science Fiction Magazine" schreibt. Zu seinen Werken gehören die "Mars-Chroniken".

Jenseits der Sterne (DS9)

Bradley, Jessica

Diese humanoid aussehende Holodeck-Programm-Figur basiert auf den Dixon-Hill Geschichten. Die reiche und attraktive Frau wird im Holoroman "Der große Abschied" ermordet.

Der große Abschied (DNJ)

Brahms, Dr. Leah

Irdische Frau und Mitglied der theoretischen Antriebsgruppe. Sie hilft bei der Warptriebwerksentwicklung von Raumschiffen der Galaxy-Klasse wie der U.S.S. Enterprise-D. Lieutenant Commander Geordi La Forge programmiert eine Holodeck-Version von ihr, was die echte Leah Brahms kaum erfreut.

Die Energiefalle (DNJ)

Brak

Eine Gestalt oder Figur in Kinderbüchern der Ferengi. Quark erinnert sich gern daran, das er dem kleinen Nog aus "Brak beim Erwerb - kauf, Brak, kauf" vorliest.

Die Übernahme (DS9)

Branagh, Kenneth

Shakespeare-Schauspieler von der Erde, der mit Kullnark, Shapiro und Oliver als Meister seines Fachs verglichen wird.

Der Überläufer (DNJ)

Branch, Commander

Vermutlich irdischer Mann und Kommandant der Raumstation Epsilon Nine die von V`Ger zerstört wird. Aus der letzten Kom-Meldung von Brunch geht hervor, dass V`Ger gewöhnliche Sondierungen für einen feindlichen Akt hält.

Star Trek: Der Film

Brand, Admiral

Vermutlich irdische Frau. Sie ist im Jahr 2368 Inspektorin der Sternenflotten-Akademie und ermittelt wegen eines Unfalls bei einem Manöver des Novageschwaders. Wesley Crusher gehört ebenfalls zu diesem Geschwader.

Ein mißglücktes Manöver (DNJ)

Brax

Ein neunjähriger talaxianischer Flüchtling. Neelix verliebt sich in dessen Mutter Dexa und verlässt deshalb im Jahr 2377 die U.S.S. Voyager.

Eine Heimstätte (VOY)

Braxton, Captain

Irdischer Mann und Sternenflotten-Zeitschiff-Captain, der im 29. Jahrhundert der Kommission für temporale Integrität untersteht. Sein Zusammentreffen mit der Besatzung der U.S.S. Voyager im Jahr 2373 und 2375 führen zu einer Geisteskrankheit und Inhaftierung.

Vor dem Ende der Zukunft, 1. und 2. Teil (VOY)

Brel, Jor

Enaranischer Ältester und Musiker. Im Jahr 2373 ermordet er auf der U.S.S. Voyager Korenna Mirell. Er will sie damit hindern, den Völkermord der Enaraner aufzudecken.

Das Erinnern (VOY)

Brell, Captain

Männlicher Angehöriger einer nicht näher bezeichneten Spezies und Kommandant des Medizinischen Raumschifftransporters 136 der Kraylor. Er kommt im Jahr 2377 bei einem Angriff von Annari-Raumschiffen ums Leben, kurz nachdem er einen Notruf an Fähnrich Harry Kim und Neelix die im Delta Flyer unterwegs sind, absetzt.

Nightingale (VOY)

Brennan, Liam

Ein junger irdischer Schüler an der Grundschule von Worley im Irland/Erde des Jahres 2151. Seine Frage "Was essen Sie?" ist eine von vielen, die Captain Jonathan Archer beantwortet, als dieser auf der Brücke der NX-01 Enterprise eine Unterrichtsstunde gibt.

Das Eis bricht (ENT)

Brevelle, Fähnrich

Vermutlich irdischer Mann und Besatzungsmitglied der U.S.S. Victory. Im Jahr 2367 wird er in eine der reptilartigen Wesen verwandelt, die auf dem Planeten Tarchannen III beheimatet sind.

Der unbekannte Schatten (DNJ)

Briam, Botschafter

Dieser männliche kriosianische Botschafter bringt im Jahr 2368 Kamela zur Versöhnungszeremonie. Sie soll Kanzler Alrik heiraten um den Frieden den Planeten Valt Minor und Krios besiegeln.

Eine hoffnungslose Romanze (DNJ)

Brianon, Kareen

Humanoide Frau und Assistentin von Dr. Ira Graves. Auf dem Planeten Gravesworld kümmert sie sich um den todkranken Doktor und übermittelt der U.S.S. Enterprise-D im Jahr 2365 einen Notruf.

Das fremde Gedächtnis (DNJ)

Briggs, Bob

Irdischer Mann und Direktor des Ozeanographischen Instituts von Sausaliti/Kalifornien/Erde. Dort wachsen die beiden Buckelwale George und Grace heran, bevor sie im Jahr 1986 als erwachsene Exemplare im Pazifischen Ozean ausgesetzt werden.

Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart

Brigitte

In der Hirogen-Simulation des 2. Weltkriegs stellt Lieutenant B`Elanna Torres diese französische/irdische Widerstandskämpferin dar.

Das Tötungsspiel, 1. und 2. Teil (VOY)

Brilgar, Lieutenant

Männlicher bajoranischer Sicherheitsoffizier auf der Raumstation Deep Space Nine. Er soll im Jahr 2373 Kira Nerys vor einem Serienmörder schützen, ist aber kein Gegner für Kiras Freunde Furel und Lupaza.

Dunkelheit und Licht (DS9)

Brin

Männlicher Bajoraner und Mitglied von Gul Dukats Pah-Geist-Sekte auf der Raumstation Empok Nor. Brin bringt Kira auf die Raumstation.

Entscheidung auf Empok Nor (DS9)

Brin

Weibliche Angehörige einer nicht näher bezeichneten Spezies, auf deren Planeten die Besatzung der U.S.S. Voyager die Überreste der alten irdischen Sonde Friendship One findet. Brin lässt sich bei ihrer Entbindung von Lieutenant Tom Paris helfen, und verteidigt die Besatzung der Voyager gegen Angehörige ihrer Spezies die sie töten wollen.

Friendship One (VOY)

Brin Tusk

Männlicher Bajoraner, der während der cardassianischen Besatzungszeit von Sicherheitschef Thrax von Terok Nor zu fünf Jahren Zwangsarbeit verurteilt wird. Kara Polos und Marat Kobar erhalten dieselbe Strafe.

Die Schuld (DS9)

Brink

Vermutlich irdischer Mann. Im Jahr 2367 Erster Offizier des Föderationsraumschiffes U.S.S. Brattain. Wie die meisten anderen Besatzungsmitglieder stirbt er auch am Mangel von REM-Schlaf, als das Raumschiff in einen Tyken-Spalt gerät.

Augen in der Dunkelheit (DNJ)

Bristlow, Fähnrich Freddy

Irdischer Mann und Besatzungsmitglied der U.S.S. Voyager, das sich in Lieutenant B`Elanna Torres verliebt. Dies stößt auf wenig Gegenliebes seitens von Torres.

Der Schwarm (VOY)

Britt

Irdische Frau und Assistent von Chris Brynner. Er will herausfinden, ob Benjamin Sisco oder Dr. Bashir in Krankenhäuser eingeliefert sind, nachdem sie durch einen Transporterunfall zusammen mit Jadzia Dax ins San Fransisco/Erde des Jahres 2024 geraten.

Gefangen in der Vergangenheit, 1. und 2. Teil (DS9)

Broca, Legat

Männlicher cardassianischer Offizier, der im Jahr 2375 Damars Nachfolge als offizieller Führer der Cardassianischen Union antritt. Kurz danach wird er von den Jem`Hadar ermordet.

In den Wirren des Krieges (DS9)

Brodt, Zim

Männlicher bolianischer Sternenflotten-Bootsmann, der 5 Jahre lang auf der Raumstation Deep Space Nine stationiert ist. Im Jahr 2375 wird er von Chu`lak getötet. Brodt ist mit Lieutenant Jadzia Dax befreundet und hinterlässt nach seinem Tod eine Ehefrau, einen Mit-Ehemann und zwei Kinder.

Freies Schussfeld (DS9)

Broht, Ardon

Vermutlich irdischer Mann und einer der beiden Geschäftsführer des Verlages Broht und Forrester, der die beliebte Dixon Hill-Reihe herausbringt. Im Jahr 2377 erwirbt der Verlag die Rechte am ersten Holoroman, den das MHN der U.S.S. Voyager verfasst. Es folgt ein Rechtsstreit, als Broht darauf beharrt, dass der Doktor als Hologramm keine Urheberrechte an seinem Werk habe.

Die Veröffentlichung (VOY)

Broik

Vermutlich männlicher Ferengi. In Quarks Bar arbeitet er als Kellner.

Der Streik (DS9)

Brok`Tan

Männlicher Klingone, der nicht an die klingonische Hölle Gre`thor glaubt, bis seine Seele auf dem Weg dorthin ist. Er freundet sich mit seiner Leidensgenossin Lieutenant B`Elanna Torres an, die sich ebenfalls dorthin befindet.

Die Barke der Toten (VOY)

Brone, Teamführer

Virtueller männlicher Soldat des vierten Vori-Verteidigungskontingents. Er ist Teil eines komplexen photometrischen Gehirnwäschesystems, das aus Rekruten Killer macht.

Nemesis (VOY)

Bronok

Männlicher cardassianischer Widerstandskämpfer im Dominion-Krieg. Er ist einer der besten Soldaten von Gul Rusot, aber es gelingt ihm nicht, ein Jem`Hadar-Raumschiff zu zerstören.

Kampf mit allen Mitteln (DS9)

Bronowsky, Fähnrich

Vermutlich irdischer Mann und Besatzungsmitglied, das im hydroponischen Garten der U.S.S. Voyager arbeitet. Er erscheint kurzfristig auf der Liste von Seven of Nine, die sich mit einigen männlichen Besatzungsmitgliedern verabreden will.

Liebe inmitten der Sterne (VOY)

Brooks, Admiral

Irdischer Mann und Sternenflotten-Offizier, der bei verschiedenen Missionen eine kontrollierende Rolle bezüglich der U.S.S. Enterprise-D spielt. Er nimmt Captains Picards Bericht über den Borg Hugh entgegen. Im Jahr 2369 leitet Brooks die Ermittlungen nach dem Tod von Dr. Reygas.

Angriff der Borg, 1. und 2. Teil (DNJ)

Brooks, Fähnrich

Vermutliche irdische Frau und Besatzungsmitglied der U.S.S. Voyager, das sich in einer alternativen Zeitlinie ein Quartier teilen muss.

Ein Jahr Hölle, 1. und 2. Teil (VOY)

Brooks, Fähnrich Janet

Irdische Frau und Besatzungsmitglied der U.S.S. Enterprise-D im Jahr 2367. Ihr Mann Marc kommt bei einem Unfall ums Leben.

Das kosmische Band (DNJ)

Brooks, Marc

Irdischer Mann und Besatzungsmitglied der U.S.S. Enterprise-D. im Jahr 2367. Er kommt im Jahr 2367 bei einem Unfall ums Leben. Seine Frau Janet ist ebenfallsein Besatzungsmitglied der Enterprise.

Das kosmische Band (DNJ)

Brossmer, Chef

Vermutlich irdische Frau. Im Jahr 2369 ist sie Transporterchefin auf der U.S.S. Enterprise-D. Sie bedient die Transporterkontrollen, als Geordi La Forge und Ro Laren vorübergehend getarnt werden.

So nah und doch so fern (DNJ)

Brota

In einer alternativen Zeitlinie ein Nachkomme von Worf auf dem Planeten Gaia. Er führt die Söhne des Mogh an, die nach klingonischen Richtlinien leben.

Kinder der Zeit (DS9)

Brothara

Gottheit der Spezies 571, der die ehemalige Borg-Drohne P`Chan angehört.

Überlebensinstinkt (VOY)

Brower, Fähnrich

Vermutlich irdischer Mann und Sternenflotten-Techniker; arbeitet im Jahr 2367 an Bord der U.S.S. Enterprise-D, als die Besatzung der Argus-Phalanx begegnet.

Die Reise ins Ungewisse (DNJ)

Brown, Dr.

Kinderarzt von Lieutenant Tom Paris. Dr. Brown verfügt über Eigenschaften die sich auch Paris vom MHN der U.S.S. Voyager wünscht.

Bewusstseinsverlust (VOY)

Brown, Dr.

Dieser Androide, ehemals ein Mensch, fungiert auf dem Planeten Exo III als Dr. Roger Korbys Assistent.

Der alte Traum (DKS)

Brückenassistent

Besatzungsmitglied auf Sternenflotten-Raumschiffen, das den Captain unterstützt, während dieser oder diese auf der Brücke weilt. Naomi Wildman hofft Captain Kathryn Janeways Brückenassistentin zu werden.

Das Vinculum (VOY)

Brull

Eines der Anführer der als Sammler bekannten Acamarianer. Zusammen mit Chorgan, dem Oberhaupt aller Sammler, gehört er zu der Delegation, die im Jahr 2366 mit der acamarianischen Herrscherin Marouk Frieden vereinbart.

Yuta, die letzte ihres Clans (DNJ)

Brun

Männlicher Cardassianer, der den sterbenden Enabran Tain besucht und beunruhigt.

Die Schatten der Hölle (DS9)

Brunt

Dieser männliche Ferengi und Liquidator von der Ferengi-Handelskammer wirft Quark vor, gegen Handelsverordnungen zu verstoßen, weil er seine rebellische Mutter nicht unter Kontrolle hält.

Familienangelegenheiten (DS9)

Brynner, Chris

Irdischer Mann. Der reiche und erfolgreiche Computer-Unternehmer schließt Freundschaft mit Lieutenant Jadzia Dax als sie durch eine Transporter-Fehlfunktion ins San Francisco/Erde des 21. Jahrhunderts gerät.

Gefangen in der Vergangenheit, 1. und 2. Teil (DS9)

Budrow, Admiral

Vermutlich irdischer Mann. Dieser Sternenflotten-Offizier ist Kommandant der Sternenbasis 29. Als eine Gruppe vom Planeten Tilonius IV den Ersten Offizier der U.S.S. Enterprise-D William T. Riker entführen, behauptet Budrow, angeblich nichts von einem Riker in der Sternenflotte zu wissen.

Phantasie oder Wahrheit (DNJ)

Bullock, Admiral

Von einem Angehörigen der Spezies 8472 dargestellte Figur in der Sternenflotten-Akademie-Simulation auf Terrasphäre 8. Er begrüßt neu eingetroffene Offiziere. Sein Adjutant ist Lieutenant Kinis.

Fleisch und Blut (VOY)

Burke, John

Irdischer Mann. Während der sechziger Jahre des 21. Jahrhunderts ist er leitender Astronom der Königlichen Akademie Englands/Erde. Er kartiert als Erster das Raumgebiet, in dem sich der Sherman Planet befindet.

Kennen Sie Tribbles? (DKS)


Burke, Lieutenant

Irdischer Mann; ist während der Gefechtsübung im Jahr 2365 auf der U.S.S. Enterprise-D anwesend. Fähnrich Wesley Crusher transferiert Antimaterie auf die von Commander William T. Riker geführten U.S.S. Hathaway, ohne dass es Burke bemerkt.

Galavorstellung (DNJ)

Burke, Lieutenant

Irdischer Mann und Sternenflotten-Soldat, der im Jahr 2373 die Klingonen auf Ajilon Prime angreift. Er verhilft seiner Schwadron zur Flucht, indem er die Eingangsrampe auf einem Hopper verteidigt. Burke stirbt bei der Verteidigung der Eingangsrampe.

Die Schlacht um Ajilon Prime (DS9)

Burke, Lieutenant Maxwell

Irdischer Mann und Sternenflotten-Offizier sowie Besatzungsmitglied der U.S.S. Equinox. Er kommt bei einem Kampf ums Leben, als das Raumschiff von nukleogenen Lebewesen angegriffen wird, die von der Besatzung der Equinox als Brennstoff verwendet werden.

Equinox, 1. und 2. Teil (VOY)

Burke, Yeoman

Irdischer Mann und im Jahr 2292 ein Besatzungsmitglied der U.S.S. Enterprise-A und an dem Mord an dem klingonischen Kanzler Gorkon beteiligt. Er wird daraufhin von einem Mitverschwörer getötet.

Star Trek VI: Das unentdeckte Land

Burkus, Stellvertretender Konsul

Ein hoher männlicher Beamter der Moneanischen Maritimen Souveränität im Delta-Quadranten. Er will nicht glauben, dass die Raffinerien seines Volks das Eindämmungsfeld ihrer Wasserwelt schwächen.

30 Tage (VOY)

Burleigh, Beatrice Flora

Eine humanoid aussehende Holodeck-Programm-Figur und die jüngere Schwester von Henry Burleigh. Während der halluzinatorischen Begegnung mit der Besatzung der U.S.S. Voyager mit Bothan im Jahr 2371 trifft Captain Kathryn Janeway Beatrice außerhalb des Holodecks.

Erfahrungswerte (VOY)

Burleigh, Henry

Eine humanoid aussehende Holodeck-Programm-Figur und störrischer Bruder von Beatrice Flora sowie Sohn von Lord Burleigh. In ihrem Holoroman ist Captain Kathryn Janeway als Lucie Davenport die Gouvernante von Henry und seiner Schwester Beatrice Flora.

Erfahrungswerte (VOY)

Burleigh, Lord

Eine humanoid aussehende Holodeck-Programm-Figur und in den Holoromanen von Captain Kathryn Janeway Witwer und ihr Arbeitgeber. Er verliebt sich in Janeway, was die Sehnsucht erklärt, die sie im Jahr 2371 außerhalb des Holodecks empfindet.

Erfahrungswerte (VOY)

Burzaan

Einer der männlichen Eska-Jäger, die der Besatzung der Enterprise NX-01 im Jahr 2151 begegnet, als sie gerade auf der Pirsch nach den einheimischen gestaltwandlerischen Lebensformen auf dem Ausreißer-Planeten sind. Er erschießt dabei beinahe Lieutenant Malcolm Reed, da er ihn als lohnendes Ziel hält.

Gesetze der Jagd (ENT)

Butch

Irdischer Mann und einer der Milizionäre, die Lieutenant B`Elanna Torres und Commander Chakotay für Agenten der US-Regierung hält, und sie gefangen nimmt, nachdem ihr Shuttle im Arizona/Erde des 20. Jahrhunderts abstürzt.

Vor dem Ende der Zukunft, 1. und 2. Teil (VOY)

Byleth

Männlicher Diplomat der Lyaaraner. Während eines Kulturaustauschs mit der Besatzung der U.S.S. Enterprise-D provoziert er Lieutenant Worf um das Gefühl der Feindseligkeit kennen zu lernen.

Indiskretionen (DNJ)

Byrd, Daniel

Irdischer Junge und ein Klassenkamerad von B`Elanna Torres, der sie wegen ihrer klingonisch geprägten Stirn "Miss Schildkrötenschädel" nennt und dafür von ihr verprügelt wird.

Verheerende Gewalt (VOY)

Byrd, Fähnrich Danny

Irdischer Mann und Freund von Fähnrich Harry Kim. In einer alternativen Realität dient Byrd statt Kim auf der U.S.S. Voyager und wird für tot erklärt, als das Raumschiff in den Badlandsverloren geht.

Der Zeitstrom (VOY)

Zum Seitenanfang