·  Home  ·  Sitemap  ·  Suchen  ·  Gästebuch  ·  Kontakt  ·
·  Downloads  ·  Neues  ·  Hilfe  ·  Rechtliches  ·  Wir  ·
·  A  · ·  B  · ·  C  · ·  D  · ·  E  · ·  F  · ·  G  · ·  H  ·
·  I  · ·  J  · ·  K  · ·  L  · ·  M  · ·  N  · ·  O  · ·  P  ·
·  Q  · ·  R  · ·  S  · ·  T  · ·  U  · ·  V  · ·  W  · ·  XYZ  ·

Baakonit

Gehärtetes und festes Metall, aus dem z.B. traditionelle klingonische Waffen im 24. Jahrhundert hergestellt werden.

Der Blutschwur (DS9)

Baduviamischer Wandteppich

Wandbehang im 24. Jahrhundert, der aus schweren, handgewebten und bestickten Textilien besteht.

Zu den Waffen (DS9)

Bajoranischer Lita

Auf Bajor im 24. Jahrhundert die Geldwährung.

Die Ermittlung (DS9)

Bakrinium

Substanz, die eine aus Vulkaniern bestehende Geologengruppe im Gamma-Quadranten abbaut. Im Jahr 2372 finden die Vulkanier einige uralte Artefakte, darunter ein Tuch mit Informationen über den Ort, an dem sich das legendäre Schwert des Kahless befindet.

Das Schwert des Kahless (DS9)

Baryon-Partikel

Durch Warpflüge und Fehlfunktionen sammeln sich diese Partikel in Bordsystemen von Raumschiffen der Föderation im 24. Jahrhundert an. Da sie eine ernstzunehmende Gefahr darstellen, müssen sie in regelmäßigen Abständen entfernt werden.

In der Hand von Terroristen (DNJ)

Bemonit

Mineral, dass sowohl im Alpha- wie auch im Delta-Quadranten während des 24. Jahrhundert vorkommt. Es kann Föderations-Transporter und -Sensorausrüstungen lahm legen.

Es war einmal (VOY)

Benamkristalle

Im Quanten-Slipstream-Antrieb eine Hauptkomponente. Sie wird von der Besatzung der U.S.S. Voyager im Jahr 2375 ausprobiert. Es dauert sehr lange um die Kristalle herzustellen und sie zerfallen sehr schnell.

Temporale Paradoxie (VOY)

Benzin

Aus mehreren Kohlenwasserstoffen bestehendes Substanzgemisch, das von der Besatzung der U.S.S. Voyager im Delta-Quadranten entdeckt wird. Zu entsprechender Sondierung kommt es, nachdem Rost im Weltraum entdeckt wird. Nachforschungen führen zur Entdeckung eines Lieferwagens der Marke Ford, Baujahr 1936. Dieses Fahrzeug von der Erde verwendet einen Verbrennungsmotor und raffiniertes Petroleum - oder Benzin - als Treibstoff.

Die 37er (VOY)

Beresiumerz

Der Asteroid, der auf dem Planeten einschlägt, auf dem die Terra Nova-Kolonie gegründet wird, besteht hauptnächtlich aus diesem Material. Ein Wärmeschock führt nach dem Absturz zu einem Erzregen und die Kolonisten ziehen sich unter die Erde zurück.

Terra Nova (ENT)

Beritium

Dieses Substanz wird gelegentlich für die Herstellung bajoranischer Ohrringe im 24. Jahrhundert verwendet.

Die Suche, 1. und 2. Teil (DS9)

Bernicium

Mineral, das auf Saowins Heimatplaneten im Delta-Quadranten während des 24. Jahrhundert vorkommt. Er verspricht Kurros Bernicium, wenn die Denkfabrik die Geostruktur seines Planeten stabilisiert.

Die Denkfabrik (VOY)

Berryllium

Kristalline Substanz, das im Raumgitter 539 als Zahlungsmittel im 24. Jahrhundert benutzt wird. Abaddon gibt Neelix einen Beryllium-Kristall für Plasmakupplungen, ohne zu wissen, dass dieser eine ganze Flotte wert ist.

Alice (VOY)

Berthold-Strahlung

Diese radioaktive Strahlung gefährdet organisches Leben auf Kohlenstoffbasis. Die Siedler auf Omicron Ceti III werden ihr im Jahr 2264 ausgesetzt und die Calamarainer emittieren diese Strahlung als sie die U.S.S. Enterprise-D im Jahr 2366 sondieren.

Falsche Paradiese (DKS)

Beta-Strahlung

Rom vermutet dieses Strahlung als Ursache für das Versagen des Universal-Übersetzers, das ihn, seinen Bruder Quark und sein Sohn Nog im Jahr 2371 daran hindert, in Roswell/New Mexiko/Erde, Menschen aus dem Jahr 1947 zu verstehen.

Kleine, grüne Männchen (DS9)

Bilitrium

Die Khon-Ma-Terroristen verwandeln diese seltene Substanz mit einem Antimaterie-Konverter in einen gefährlichen Sprengstoff, als sie im Jahr 2369 versuchen das bajoranische Wurmloch zu zerstören.

Die Khon-Ma (DS9)

Biomimetisches Gel

Biogene Waffen besitzen diese seltene Substanz. In der Föderation ist der Handel und Besitz verboten. Im Jahr 2370 wird vermutet, dass es einen Zusammenhang zwischen der U.S.S. Fleming und ihrer aus biomimetischen Gel bestehenden Fracht besteht.

Die Raumkatastrophe (DNJ)

Bioplast-Masse

1,3 kg dieser Substanz besitzt der Androidenkörper von Lieutenant Commander Data.

Der Sammler (DNJ)

Bitanium

Dieses Metall ist Bestandteil im Körper des Androiden Lieutenant Commander Data. Es wird in den neuralen Verbindungen eingesetzt.

Gefahr aus dem 19. Jahrhundert, 1. und 2. Teil (DNJ)

Bitrium

Die kristalline Entität hinterlässt dieses Mineral, nach der Absorption organischer Materie. Im Jahr 2368 finden Besatzungsmitglieder der U.S.S. Enterprise-D Spuren dieses Minerals auf dem Planeten Melona V.

Das Recht auf Leben (DNJ)

Bolomit

Wertvolles Mineral, das z.B. auf dem Planeten Telsius im 24. Jahrhundert zu finden ist. Die Gauner und Schwindler Dala, Mobar und Zar bieten telsianischen Bergarbeitern Dilithium gegen dieses Mineral an, halten jedoch nicht ihre Abmachungen ein.

Lebe flott und in Frieden (VOY)

Boronit

Seltenes Mineral, das von den Borg zur Synthese eines Omega-Moleküls verwendet wird.

Die Omega-Direktive (VOY)

Boton

In der Rakanth-Provinz auf Bajor im 24. Jahrhundert, wird dieser wichtige Exportartikel produziert. Kai Winn wendet sich mit der Bitte an Kira, Shakaar zur Rückgabe von landwirtschaftlichen Geräten für den Anbau von Boton zu bewegen.

Shakaar (DS9)

Zum Seitenanfang