·  Home  ·  Sitemap  ·  Suchen  ·  Gästebuch  ·  Kontakt  ·
·  Downloads  ·  Neues  ·  Hilfe  ·  Rechtliches  ·  Wir  ·
·  A  · ·  B  · ·  C  · ·  D  · ·  E  · ·  F  · ·  G  · ·  H  ·
·  I  · ·  J  · ·  K  · ·  L  · ·  M  · ·  N  · ·  O  · ·  P  ·
·  Q  · ·  R  · ·  S  · ·  T  · ·  U  · ·  V  · ·  W  · ·  XYZ  ·

T`Karath-Heiligtum

Unterirdisches Höhlensystem auf dem Planeten Vulkan. Vor über 2 000 Jahren diente es als Stützpunkt in einem Bürgerkrieg. Im Jahr 2370 wird es von vulkanischen Isolationisten genutzt.

Der Schachzug, 1. und 2. Teil (DNJ)

T`lli Beta

Planet im Alpha-Quadranten, der im T`lli-Beta-System liegt. Im Jahr 2367 stößt die Besatzung der U.S.S. Enterprise-D in einer sechseinhalb Tagesreisen von T`lli Beta entfernten Region auf einen Schwarm zweidimensionaler Wesen.

Das kosmische Band (DNJ)

T`Paal

Name einer Stadt auf dem Planeten Vulkan. Tuvoks Tochter Asil wird irgendwann im 24. Jahrhundert dort geboren.

Unimatrix Zero, 1. und 2. Teil (VOY)

Tagas

Nicht näher bezeichnetes Königreich, das als Sage auf der U.S.S. Enterprise-D in den sechziger Jahren des 24. Jahrhundert gelehrt wird.

Der einzige Überlebende (DNJ)

Tagra IV

Planet im Alpha-Quadranten, der im Argolis-Haufen liegt. Aufgrund erheblicher Umweltverschmutzung ist er im Jahr 2369 dem Untergang geweiht. Das ändert sich erst durch das Eingreifen der Q Amanda Rogers.

Eine echte "Q" (DNJ)

Tahal

Name eines Sterns, der vom Zeitdifferenzialplaneten aus sichtbar ist. Vor dem Erscheinen der U.S.S. Voyager ist es das größte am Himmel sichtbare Objekt.

Es geschah in einem Augenblick (VOY)

Tahiti

Name einer abgelegenen Insel mit üppiger Vegetation und mildem Klima im Pazifischen Ozean auf der Erde. Auf der U.S.S. Voyager gibt es ein Wasserski-Holodeck-Programm, dessen Schauplatz Tahiti ist.

Der Fürsorger, 1. und 2. Teil (VOY)

Takar

Planet der Klasse M im Delta-Quadranten, der von einer humanoiden Spezies bewohnt wird, die in etwa den Stand der irdischen Bronzezeit hat. Auf dem Planeten machen sich zwei Ferengi breit, als sie im Jahr 2366 durch das barzanische Wurmloch fliegen. Sie nutzen die Ahnungslosigkeit der Bewohner von Takar aus. Im Jahr 2373 macht Captain Kathryn Janeway dem ein Ende.

Das Wurmloch (VOY)

Takara-Sektor

Raumgebiet im Delta-Quadranten. Captain Braxton muss hier drei temporale Umkehrungen beseitigen, die die Besatzung der Voyager verursacht.

Zeitschiff Relativity (VOY)

Taktische Station

´Diese Position auf der Brücke eine Föderationsraumschiffs in den sechziger und siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts wird vom taktischen Offizier besetzt. Darunter sind Lieutenant Worf, Lieutenant Tasha Yar und auch Chef Miles O`Brien. Die Taktik- und Waffenkonsole sind allerdings von Raumschiff zu Raumschiff unterschiedlich angeordnet.

Mission Farpoint, 1. und 2. Teil (DNJ)

Tal Shiar

Name des romulanischen Geheimdienstes, der vorwiegend im 24. Jahrhundert in Erscheinung tritt. Die Angehörigen des Tal Shiar gelten als brutal und rücksichtslos.

Das Gesicht des Feindes (DNJ)

Tal, Das

Gebiet auf dem Planeten Beta III im Alpha-Quadranten. Im Jahr 2267 behauptet ein Landungstrupp der U.S.S. Enterprise aus dem Tal zu stammen.

Landru und die Ewigkeit (DKS)

Talax

Name eines Planeteten der Klasse M in einem dreifachen Sternensystem im Deltaquadranten. Der Planet besitz einen Mond namens Rinax. Talax wird von den Talaxianern bewohnt.

Der Fürsorger, 1. und 2. Teil (VOY)

Talos IV

Vermutlich ein Planet der Klasse M. Er liegt in der Talos-Sternengruppe im Alpha-Quadranten und ist Mitte des 23. Jahrhunderts die Heimat einer unterirdisch leben humanoiden Spezies mit telepathischen Kräften.

Talos IV - Tabu, 1. und 2. Teil (DKS)

Tambor Beta VI

Weißer Zwerg im Cordannas-System im Alpha-Quadranten, den die sich auf der U.S.S. Enterprise-D entwickelnde Lebensform im Jahr 2370 Vertiform City nennt, weil er eine Vertionpartikel-Quelle ist.

Neue Intelligenz (DNJ)

Tamulna

Name einer bajoranischen Provinz, die im Jahr 2374 von einem durch Wurmloch-Instabilität entstehenden Tornado verwüstet wird.

Zeit der Abrechnung (DS9)

Tanandra-Bucht

Name eines Gewässer auf dem Planeten Ajilon Prime. In den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts gibt in der Nähe einen Stützpunkt der Föderation.

Die Schlacht um Ajilon Prime (DS9)

Tanis-Canyon

Geologische Formation, die U-förmig in der Dahkur-Provinz auf dem Planeten Bajor existiert. Dort stellt im Jahr 2371 Shakaar Edons alte Widerstandszelle bajoranischen Soldaten eine Falle, aus der es kein Entrinnen gibt.

Shakaar (DS9)

Tantalus V

Strafkolonie der Föderation im 23. Jahrhundert. Im Jahr 2266 entdeckt Captain James T. Kirk, dass die Insassen mit einem Neuralneutralisator misshandelt werden.

Der Zentral-Nervensystem-Manipulator (DKS)

Tanuga IV

Planet der Klasse M im Alpha-Quadranten und Heimat der Tanuganer. Im Jahr 2366 gibt es dort zu Testzwecken ein Krieger-Wellen-Konverter im Orbit des Planeten.

Riker unter Verdacht (DNJ)

Tarahong-Gefängnis

Von den Tarahongianern geführtes Gefängnis. Quarks Cousin Barbo sitzt dort bis zum Jahr 2369 für eine Straftat ein, die beide begehen.

Die Nachfolge (DS9)

Tarakis

´Planet der Klasse M im Deltaquadranten, auf dem sich 82 nakanische Kolonisten niederlassen, die alle um das Jahr 2376 umgebracht werden. Nach diesem Vorfall wird ein synaptischer Transmitter auf dem Planeten installiert, um an das Massaker zu erinnern.

Das Mahnmal (VOY)

Taranko-Kolonie

Einrichtung der Föderation im Alpha-Quadranten, in der es im Jahr 2370 einen Notfall gibt. Sowohl die U.S.S. Lexington als auch die U.S.S. Enterprise-D sollen dorthin benötigte Vorräte bringen.

Radioaktiv (DNJ)

Tarchannen III

Vermutlich ein Planet der Klasse M. Er liegt im Alpha-Quadranten und ist der Standort eines Föderations-Außenpostens als auch die Heimat einer Spezies, die sich durch Umwandlung anderer Lebensformen in ihre eigene mittels DNS-Implantierung fortpflanzt. Als der Vorgang im Jahr 2367 entdeckt wird, sind bereits 49 Angehörige der Sternenflotte so transformiert.

Der unbekannte Schatten (DNJ)

Tarella

Vermutlich ein Planet der Klasse M, der irgendwo im Alpha-Quadranten existiert. Im 24. Jahrhundert wird er zum Synonym für den Tod, nachdem die Überlebenden eines verheerenden biologischen Krieges auf andere Planeten fliehen und deren Bewohner ebenfalls anstecken. Im Jahr 2364 wird das letzte tarellianische Seuchenraumschiff beim Planeten Haven entdeckt.

Die Frau seiner Träume (DNJ)

Taresia

Planet der Klasse M im Delta-Quadranten im 24 Jahrhunderts. Seine Bewohner schützen sich mit einem Tachyon-Gitter vor ihren Feinden, den Nasari.

Die neue Identität (VOY)

Taris Seti IV

Planet im Alpha-Quadranten. Captain Kathryn Janeway holt sich irgendwann im 24. Jahrhundert einen irischen Setter aus einem dortigen Tierheim, Sie nennt den Hund Molly.

Zersplittert (VOY)

Tarodt IX

Planet im Alpha-Quadranten, der im Jahr 2364 durch etwas Unbekannten verwüstet wird. Da der Planet in der Nähe des romulanischen Gebiets liegt, wird vermutet, das die Romulaner dafür verantwortlich sind. Später wird jedoch vermutet, dass die Borg für die Verwüstungen verantwortlich sind.

Die Neutrale Zone (DNJ)

Tarok

Name eines Mondes im Delta-Quadranten, der in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts von den Kazon-Ogla beansprucht wird und als Ausbildungsstätte für ihre jungen männlichen Krieger benutzt wird. Im Jahr 2372 strandet dort kurzzeitig Commander Chakotay.

Der Namenlose (VOY)

Tarsas III

Planet der Klasse M im Alpha-Quadranten, um den die Sternenbasis 74 kreist. Im Jahr 2364 sucht die Besatzung der U.S.S. Enterprise-D die Sternenbasis auf, damit bynarische Techniker Wartungsarbeiten und Verbesserungen am Computersystem der Enterprise durchführen.

11001001 (DNJ)

Tarsus IV

Name eines Planeten der Klasse M im Alpha-Quadranten und Standort einer menschlichen Kolonie. Im Jahr 2246 wird ein Teil der Nahrungsmittel durch einen Pilzverfall vernichtet, was dem Gouverneur Kodos veranlasst ein Teil der Bevölkerung töten zu lassen, damit die anderen überleben können.

Kodos, der Henker (DKS)

Tartaras V

Nicht näher bezeichneter Planet, auf dem im Jahr 2369 die Ruinen einer von den Rokai erbauten Provinzhauptstadt entdeckt werden. Quark überredet Vash nach rokainischen Artefakten zu suchen, anstatt zur Erde zurückzukehren.

Q - Unerwünscht (DS9)

Tau Alpha C

Name des Heimatplaneten des Reisenden. Nur ihm und Angehörige seiner Spezies ist die Lage des Planeten bekannt.

Der Reisende (DNJ)

Tau Ceti-Sternensystem

Sternensystem, das acht Lichtjahre von der Erde entfernt ist. in den sechziger Jahren des 23. Jahrhunderts kämpft dort Captain James T. Kirk gegen Romulaner. Im Jahr 2358 ertrinkt auf Tau Ceti I Admiral Edward Janeway unter einer Polareiskappe. Auf Tau Ceti III gibt es eine exotische Bar die von dem jungen Jean-Luc Picard aufgesucht wird.

Wen die Götter zerstören (DKS)

Tau Cygna V

Planet der Klasse M, der der Sheliak-Korperation gemäß eines Vertrags mit der Föderation im Jahr 2355 überlassen wird. Im Jahr 2366 gibt es dort eine Kolonie, was zu Unstimmigkeiten führt.

 

Die Macht der Paragraphen (DNJ)

Taugan-Sektor

Name eines Raumgebiets im Alpha-Quadranten, das einst von den alten Romulanern und Seitenlinien ihrer Gesellschaft beherrscht wird.

Der Schachzug, 1. und 2. Teil (DNJ)

Taurus II

Planet der Klasse M in der Nähe von Murasaki 312 im Alpha-Quadranten. In den sechziger Jahren des 23. Jahrhunderts wird er von einer primitiven, aggressiven und pelzbedeckten humanoiden Spezies bewohnt. Im Jahr 2267 macht das Shuttle Galileo 7dort eine Bruchlandung.

Notlandung auf Galileo 7 (DKS)

Tavela Minor

Nicht näher bezeichneter Urlaubsort, den Dr. Beverly Crusher in den sechziger Jahren des 24. Jahrhundert Schwester Alyssa Ogawa vorschlägt, da sie nicht mit ihrem Freund nach Risa will.

Die imaginäre Freundin (DNJ)

Tehara-System

Name eines Sternensystems im Delta-Quadranten, in dem im Jahr 2375 in der Nähe des Devore-Imperiums für kurze Zeit ein irreguläres Wurmloch auftaucht.

Kontrapunkt (VOY)

Teleris-Sternhaufen

Laut Ausführungen von Q treten in diesem Raumgebiet die Sternentänzer von Mundahla auf.

Q - Unerwünscht (DS9)

Telfas Prime

Nicht näher bezeichneter Planet, auf dem Commander Chakotay einen Freund irgendwann im 24. Jahrhundert kennerlernt.

Allianzen (VOY)

Tellun-Sternensystem

Sonnensystem, indem sich die beiden Planeten der Klasse M Troyius und Elas befinden. Im Jahr 2268 hängt der Friede zwischen beiden Planeten von der Heirat des Dohlman von Elas mit dem Herrscher von Troyius ab.

Brautschiff Enterprise (DKS)

Telsius Prime

Planet der Klasse M im Delta-Quadranten, auf dem Dala die sich als Captain Kathryn Janeway ausgibt, irgendwann in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert Bolomit-Erz stiehlt.

Lebe flott und in Frieden (VOY)

Teluridian IV

Nicht näher bezeichneter Planet im Alpha-Quadranten. Im Jahr 2371 kämpfen die Maquis-Mitglieder Chakotay und B`Elanna Torres gegen zwei Sternenflotten-Runabouts.

Die Augen des Toten (VOY)

Tempasa

Name eines Ortes auf dem Planeten Bajor, an dem Kira Nerys, Furel und andere Widerstandskämpfer Kira Taban rächen und 15 Cardassianer töten.

Die Überwindung (DS9)

Tempel von Akadar

Einrichtung, von der aus die Brüder Kron und Valt einst herrschen. In den sechziger Jahren des 24. Jahrhundert gibt es an Bord der U.S.S. Enterprise-D eine holographische Nachbildung des Tempels zwecks einer Aussöhnungszeremonie.

Eine hoffnungslose Romanze (DNJ)

Tempel von Amonak

Name einer heiligen Stätte auf dem Planeten Vulkan in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert.

Jäger (VOY)

Temtibi Lagune

Name eine idyllischen Gewässers auf dem Vergnügungsplaneten Risa in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts.

Die Reise nach Risa (DS9)

Tenaranische Eisklippen

Bereich auf dem Trill-Heimatplaneten. Im Jahr 2371 will Jadzia Dax ihren Freunden diesen Bereich zeigen.

Das Equilibrium (DS9)

Tenarus-Sternhaufen

Name eines Sternensystems im Delta-Quadranten. In den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts wird er von der U.S.S. Voyager durchflogen.

Der Kampf ums Dasein, 1. und 2. Teil (VOY)

Tendara-Kolonie

Name eines Außenposten der Föderation im 24. Jahrhunderts. Dort wächst die junge Annika Hansen auf.

Die Gabe (VOY)

Tenkaranische Küste

Nicht näher bezeichnete holographische Landschaft und bevorzugtes Ziel von Captain Rudolph Ransom III, wenn er seinen Synapsenstimulator benutzt. Im Jahr 2376 erscheint auch Seven of Nine in ihrer menschlichen Erscheinung in einer solchen Stimulation.

Equinox, 1. und 2. Teil (VOY)

Teplan-System

Name eines Sternensystems im Gamma-Quadranten, der mindestens einem bewohnten Planeten der Klasse M besitzt. Im 22. Jahrhundert wird der Planet vom Dominion heimgesucht und dessen Bevölkerung unterdrückt. und einer Seuche namens Teplan-Krankheit ausgesetzt.

Hoffnung (DS9)

Terikof-Gürtel

Sammelbegriff für einige Planetoiden der Klasse M in den Badlands in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts. Er bietet einigen Maquis-Mitgliedern Zuflucht.

Der Fürsorger, 1. und 2. Teil (VOY)

Terlina III

Zum größtenteils unbewohnter Planet im Terlina-System, wo Dr. Noonien Soongs Frau Juliana Soong nach ihrer Flucht von Omicron Theta stirbt. Soong bleibt 30 Jahre lang auf Terlina III.

Soongs Vermächtnis (DNJ)

Terok Nor

Zwischen den Jahren 2346 bis 2369 cardassianische Erzverarbeitungsstation im Orbit des Planeten Bajor. Danach wird sie zur Föderations-Station Deep Space Nine.

Der Abgesandte, 1. und 2. Teil (DS9)

Terosa Prime

Planet, der vermutlich im Alpha-Quadranten liegt. Er wird von Nidell Seyetik und ihrem Mann Professor Gideon Seyetik besucht. Im Jahr 2367 manifestiert sich Nidells andauernde eheliche Unzufriedenheit auf Terosa Prime beinahe in einem tödlichen Fall von psychoprojektiver Telepathie.

Rätselhafte Fenna (DS9)

Terrasphäre 8

In den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts von der Spezies 8472 erschaffene Biosphäre; dem Sternenflotten-Kommandos in San Francisco/Erde nachgebildet. Getarnte Mitglieder der Spezies 8472 üben dort ihre Rolle als Sternenflotten-Personal.

In Fleisch und Blut (VOY)

Tertiäre Subraumsammelleitung

Bezeichnung für das Tor zur Welt der Lebensformen auf Solagen-Basis in den sechziger Jahren des 24. Jahrhunderts.

In den Subraum entführt (DNJ)

Tessen III

Unbewohnter Planet, der im Jahr 2368 von einem Asteroiden bedroht wird. Erst die Besatzung der U.S.S. Enterprise-D beseitigt diese Bedrohung.

Hochzeit mit Hindernissen (DNJ)

Tethys II

Planet im Alpha-Quadranten, der hauptsächlich aus einem Wasserstoff-Helium-Gemisch besteht.

Beweise (DNJ)

Tevak-Raumschiffswerft

Einrichtung des Dominion, die im Jahr 2375 von Constable Odo und einer Gruppe von Cardassianern zerstört wird.

Kampf mit allen Mitteln (DS9)

Thalos-System

Planetensystem im Alpha-Quadranten, dessen Bevölkerung im 24. Jahrhundert freundschaftliche Beziehungen zur Föderation unterhält.

Die Thronfolgerin (DNJ)

Thasus

Im 23. Jahrhundert scheinbar verlassener Planet im Alpha-Quadranten. Er wird jedoch von den körperlosen Thasianer bewohnt.

Der Fall Charlie (DKS)

Thelka IV

Nicht näher bezeichneter Planet im Alpha-Quadranten, der einst von Jean-Luc Picard wegen eines köstlichen Dessert besucht wird.

Der Feuersturm (DNJ)

Thera

Name einer xyrillianischen Stadt am Meer und Wohnort von Ah`len in den fünfziger Jahren des 22. Jahrhundert.

In guter Hoffnung (ENT)

Theta 116

Sternensystem im Alpha-Quadranten. Auf dem achten Planeten dieses System endet die Expedition von Colonel Stephen Richey im 24. Jahrhundert.

Hotel Royale (DNJ)

Theta Cygni XII

Planet im Alpha-Quadranten, der zwischen Levinius V und Ingraham B liegt. Der Planet wird vor dem Jahr 2265 von denevanischen Neuralparasiten heimgesucht.

Spock außer Kontrolle (DKS)

Theta VII

Planet im Alpha-Quadranten, auf dem sich eine Kolonie der Föderation befindet. Im Jahr 2267 erwartet sie dringend benötige Impfstoffe von der Besatzung der U.S.S. Enterprise.

Tödliche Wolken (DKS)

Ti`tu lar ah sanoo portan ee`purana soo ta-so yo`aramat prefan rickarta ach`som

Name des Heimatplaneten von Ravis, den Fähnrich Hoshi Sato im Jahr 2151 auf dem Planeten Risa kennerlernt.

Zwei Tage auf Risa (ENT)

Tibor-Nebel

Interstellare Ausdehnung, die vermutlich im Alpha-Quadranten liegt. Im Jahr 2374 gibt es dort eine Auseinandersetzung der Siebten Flotte der Föderation mit dem Dominion. Dabei geht es bei der Auseinandersetzung um den Argolis-Sternhaufen, ein Sprungbrett zur Eroberung des Planeten Vulkan.

Zeit der Abrechnung (DS9)

Tiburon

Planet im Alpha-Quadranten von dem sowohl Dr. Sevrin als auch T`Lor stammen.

Die Reise nach Eden (DKS)

Tilonus IV

Planet der Klasse M im Alpha-Quadranten, auf dem Anarchie ausbricht, als sein Premierminister einer humanoiden Spezies im Jahr 2369 einem Attentat zum Opfer fällt.

Phantasie oder Wahrheit (DNJ)

Timor II

Planet, der vermutlich im Alpha-Quadranten liegt. Er zeichnet sich durch beträchtliche Duranium-Vorkommen aus, die vor dem Jahr 2375 von Ferengi-Geologen entdeckt werden.

Die verlorene Tochter (DS9)

Titan

Name eines der Monde des Saturn im Sol-System. Im Jahr 2368 beginnt das tödlich endende letzte Manöver des Nova-Geschwaders.

Ein missglücktes Manöver (DNJ)

Titan

Name des Ortes, an dem Captain Jonathan Archer und Commander Charles Tucker III ihre Omega-Trainingsmission beenden.

Geistergeschichten (ENT)

Titus IV

Planet, der vermutlich im Alpha-Quadranten liegt. Dort findet irgendwann im 24. Jahrhundert Miles O`Brien eine Lycosa Tarantula und beschließt sie zu adoptieren.

Todesangst beim Beamen (DNJ)

Tohvun III

Vermutlich ein Planet der Klasse M, der im Alpha-Quadranten liegt. Er befindet sich an der Grenzen zur cardassianischen Union und ist in den sechziger Jahren des 24. Jahrhundert bewohnt.

Geheime Mission auf Celtris III, 1. und 2. Teil (DNJ)

Tokyo-Basis

Name einer Sternenflotten-Einrichtung, in der irgendwann im 24. Jahrhundert Kyle Riker als ziviler Berater arbeitet.

Rikers Vater (DNJ)

Tombstone

Irdische Stadt in Nordamerika/USA. Ende des 19. Jahrhundert findet dort ein berühmtes Duell statt. Im Jahr 2268 erschaffen die Melkotianer dieses Duell erneut.

Wildwest im Weltraum (DKS)

Tong Vey

Vermutlich eine antike klingonische Stadt, die einst vom klingonischen Imperator Sompek und 10 000 seiner Krieger angegriffen wird. Dabei wird die Stadt niedergebrannt und seine Bewohner getötet. In den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts besitzt Lieutenant Worf ein Hologramm der Schlacht von Tong Vey.

Das Gefecht (DS9)

Tong-Beak-Nebel

Gigantische Ausdehnung angefüllt mit interstellarer Materie, nahe der Grenze zwischen Cardassia und der Föderation. Im Jahr 2373 dient die Ausdehnung als Versteck für Raumschiffe des Dominion.

Martoks Ehre (DS9)

Topin-System

Name eines Sternensystems in der Entmilitarisierten Zone der Föderation und Cardassia mit einem instabilen Protostern, der für starke magnetoskopische Interferenzen verantwortlich ist. Im Jahr 2370 spielt er für Ro Laren eine Rolle.

Die Rückkehr von Ro Laren (DNJ)

Torad V

Planet im Gamma-Quadranten, der angeblich die Quelle zahlloser botanischer Besonderheiten und Rätsel ist. Im Jahr 2372 plant Keiko O`Brien einen Dreitagesausflug zu diesem Planeten.

Quarks Schicksal (DS9)

Toranius Prime

Planet im Delta-Quadranten, der im Jahr 2176 von Commander Saavdra erwähnt wird.

Das Mahnmal (VOY)

Torga IV

Planet der Klasse M im Gamma-Quadranten, der im Jahr 2373 Schauplatz einer Auseinandersetzung zwischen Angehörigen der Sternenflotte und Jem`Hadar-Soldaten ist. Dabei geht es um ein abgestürztes Jem`Hadar-Raumschiff.

Das Schiff (DS9)

Torman V

Planet der Klasse M im Alpha-Quadranten, auf dem sich im Jahr 2369 die Basis von DaiMon Solok befindet. Captain Jean-Luc Picard, Dr. Beverly Crusher und Lieutenant Worf nehmen seine Dienste in Anspruch um ein Raumschiff zu chartern.

Geheime Mission auf Celtris III, 1. und 2. Teil (DNJ)

Torna IV

Nicht näher bezeichneter Planet, auf dem sich ein Wirtshaus befindet, das Kor im Jahr 2372 besucht.

Das Schwert des Kahless (DS9)

Torona IV

Planet im Alpha-Quadrant und Heimat der Jarada. Der Planet wird im Jahr 2364 von der Besatzung der U.S.S. Enterprise-D besucht.

Der große Abschied (DNJ)

Torpedoabschussrampe

Bereich auf Raumschiffen der Föderation, wo Torpedos geladen und auch abgefeuert werden. Vergleichbare Einrichtungen gibt es auch auf klingonischen und romulanischen Raumschiffen.

Star Trek II: Der Zorn des Khan

Torros III

Nicht näher bezeichneter Planet, auf dem sich eine Raumschiffswerft des Dominion befindet. Im Jahr 2373 wird sie von Angehörigen der Föderation zerstört.

Zu den Waffen (DS9)

Tozhat-Umsiedlungszentrum

Name eine Waisenhauses in der Tozhat-Provinz auf Bajor in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts. Im Jahr 2362 benutzt es Gul Dukat gegen sein Feind Kotran Pa`Dar.

Die Konspiration (DS9)

Tracken II

Planet im Alpha-Quadranten, auf dem im Jahr 2373 eine Maquis-Kolobie existiert.

Für die Uniform (DS9)

Tranome Star

Nicht näher bezeichneter Schauplatz einer Auseinandersetzung zwischen Klingonen und Romulaner.

Der Austauschoffizier (DNJ)

Transwarp-Öffnung

Künstliche Öffnung im Weltraum, die von den Borg geschaffen werden kann.

Endspiel, 1. und 2. Teil (VOY)

Transwarp-Zentrum

Nicht näher bezeichnete Einrichtung der Borg. Damit können ihre Raumschiffe durch Transwarp-Öffnungen innerhalb kürzester Zeit an jeden beliebigen Ort im Universum gelangen.

Endspiel, 1. und 2. Teil (VOY)

Trelka V

Nicht näher bezeichneter Planet, der im Jahr 2375 Standort einer Sternenbasis der Cardassianer und des Dominion ist. Er wird im selben Jahr von General Martok angegriffen.

Der Dahar-Meister (DS9)

Trelonianische Regierung

Regierungsgremium unter der Leitung von General Yiri in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts.

Profit und Verlust (DS9)

Triacus

Planet der Klasse M im Alpha-Quadranten. Hier lassen sich die Mitglieder der Starnes-Expedition im 23. Jahrhundert nieder. Der Planet ist von Gorgan, einem körperlosen Wesen bewohnt.

Kurs auf Markus 12 (DKS)

Trialus-Sternensystem

Sternensystem im Gamma-Quadranten. Hier taucht der Planet Meridian alle 60 Jahre aus einem nichtmateriellen Zustand auf.

Meridian (DS9)

Trilar-Halbinsel

Diese geologische Formation auf dem Planeten Bajor ist im Jahr 2370 Gegenstand einer hitzigen Debatte zwischen Major Kira Nerys, Minister Rozahn und anderen Bürokraten. Kira befürchtet, die Bewässerung der Halbinsel würde vernachlässigt.

Das Auge des Universums (DS9)

Trill-Bewertungskommission

Unterabteilung des Trill-Symbiose-Instituts. Im Jahr 2375 wendet sich Ezri Dax an die Kommission um Ratschläge zu bekommen wie sie sich als Wirtkörper eines Symbionten zu verhalten hat. Die Beratung ist allerdings mehr als dürftig.

Schatten und Symbole (DS9)

Trillius Prime

Planet im Alpha-Quadranten, auf dem Fähnrich Travis Mayweather im 22. Jahrhundert als Jugendlicher lebt.

Aufbruch ins Unbekannte, 1. und 2. Teil (ENT)

Trimetrische Fraktur

Nach Angaben von Wesen aus dem chaotischen Raum ist dies eine Schnittstelle zwischen dem normalen und chaotischen Raum in den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert.

Der Fight (VOY)

Triona-System

Ein im Alpha-Quadranten abgelegenes Sternensystem und Heimat eines Koaleszenorganismus, der im Jahr 2369 entdeckt wird. Lieutenant Keith Rocha fällt ihm zum Opfer.

Aquiel (DNJ)

Triskelion

Name eines Planeten im Dreifachsternensystem M24 Alpha im Alpha-Quadranten. In den sechziger Jahren des 23. Jahrhundert wird er von den drei Versorgern regiert.

Meister der Sklaven (DKS)

Trivas-System

Sternensystem, das vermutlich im Alpha-Quadranten liegt. In den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert liegt dort die Raumstation Empok Nor.

Empok Nor (DS9)

Trockendock

Große Wartungsplattform im All, von der aus Wartungsarbeiten an Raumschiffen ausgeführt werden, wie z. B. im Jahr 2271 im Orbit über San Fransisco/Erde.

Star Trek: Der Film

T-Tauri-Typ-Sternensystem

Sternensystem im Alpha-Quadranten mit mindestens einem Planeten.

Beweise (DNJ)

Tür zum Universum

Instabiles interstellares Portal, das im Jahr 2267 von Lazarus geschaffen wird, das dass bekannte Universum mit einem Antimaterie-Universum verbindet. In diesem Antimaterie-Universum befindet sich eine "böse" Ausgabe von Lazarus. Um schlimmeres zu verhindern, wird das Tür zum Universum verschlossen.

Auf Messers Schneide (DKS)

Turkana IV

Planet der Klasse M im Alpha-Quadranten mit einer Föderations-Kolonie. Im Jahr 2337 versinkt die Kolonie im Chaos und wird seitdem von der Koalition und der Allianz beherrscht. Die beiden Schwestern Natasha und Ishara Yar stammen von Turkana IV.

Die Rettungsoperation (DNJ)

Ty`Gokor

Name eines klingonischen Planetoiden, auf dem im Jahr 2372 Kanzler Gowron sein Hauptquartier verlegt.

Die Apokalypse droht (DS9)

Tycho City

Name einer großen Siedlung auf dem irdischen Mond, die im 24. Jahrhundert von der Erde aus mit bloßen Auge zu sehen ist. Fähnrich Dorian Collins stammt z. B. aus Tycho City.

Star Trek: Der erste Kontakt

Tycho IV

Vierter Planet im Tycho-System und Heimat des Dikironium-Wolkenwesens. Im Jahr 2268 spürt Captain James T. Kirk dessen Rückkehr.

Tödliche Wolken (DKS)

Tyken-Spalt

Spalt im Universum, der Energie anzieht. Im Jahr 2367 ist die U.S.S. Enterprise-D und die U.S.S. Brattain in einem solchen Spalt gefangen.

Augen in der Dunkelheit (DNJ)

Typhon-Ausdehnung

Gebiet im Alpha-Quadranten, in dem die U.S.S. Bozeman und die U.S.S. Enterprise-D in einer temporalen Kausalitätsspalte gefangen sind, durch die sich ihre Kollision und Zerstörung immer und immer wieder wiederholen. Die Bozeman befindet sich seit dem Jahr 2278 in der Schleife. Im Jahr 2368 kommt die Enterprise hinzu. Schließlich entkommen beide Raumschiffe der Schleife.

Déjà Vu (DNJ)

Typhon-Sektor

In diesem Föderations-Gebiet mobilisiert die Sternenflotte im Jahr 2373 ihre Streitkräfte gegen die Borg, die - ohne die U.S.S. Enterprise-E - von Admiral Hayes angeführt werden.

Star Trek: Der erste Kontakt

Typ-O-Stern

Typ von Sternen, wie sie im Delta-Quadranten zu finden sind. Die Besatzung der U.S.S. Voyager begegnet mindestens einem solchen Sten.

Verheerende Gewalt (VOY)

Tyra-System

Sternensystem im Alpha-Quadranten. Im Jahr 2374 ist die Siebte Flotte der Sternenflotte dort nach wenigen Stunden Kampf mit dem Dominion von 112 auf 14 Raumschiffe zusammengeschrumpft.

Zeit des Widerstands (DS9)

Tyrees-Planet

Planet der Klasse M im Alpha-Quadranten. Dort lebt der Freund von Captain James T. Kirks Tyree im Jahr 2267.

Der erste Krieg (DKS)

Tyrellia

Planet im Alpha-Quadranten, der weder eine Atmosphäre noch einen magnetischen Pol besitzt. Im Jahr 2369 gibt es auf der U.S.S. Enterprise-D fünf tyrellianische Besatzungsmitglieder.

In der Hand von Terroristen (DNJ)

Tyrus VIIA

Planet im Alpha-Quadranten, auf dem Dr. Farallon im Jahr 2364 ihre bahnbrechende Arbeit mit der Partikelbrunnen-Bergbautechnik beginnt. Die Besatzung der U.S.S. Enterprise-D wohnt im Jahr 2369 den Tests dieser Technik bei.

Datas Hypothese (DNJ)

Tzenketh

Name des Heimatplaneten der Tzenkethi, der vermutlich im Alpha-Quadranten liegt. Zu Beginn der Laufbahn von Benjamin Sisko führt die Föderation Krieg gegen diese Spezies. Im Jahr 2371 versucht ein Gestaltwandler diesen Krieg wieder zu entfachen.

Der Widersacher (DS9)

Zum Seitenanfang