·  Home  ·  Sitemap  ·  Suchen  ·  Gästebuch  ·  Kontakt  ·
·  Downloads  ·  Neues  ·  Hilfe  ·  Rechtliches  ·  Wir  ·
·  A  · ·  B  · ·  C  · ·  D  · ·  E  · ·  F  · ·  G  · ·  H  ·
·  I  · ·  J  · ·  K  · ·  L  · ·  M  · ·  N  · ·  O  · ·  P  ·
·  Q  · ·  R  · ·  S  · ·  T  · ·  U  · ·  V  · ·  W  · ·  XYZ  ·

Daeleus-Klippen

Geologische Formation über einem geschmolzenen Meer auf dem Planeten Enara Prime.

Das Erinnern (VOY)

Dahkur-Provinz

Heimat und bajoranische Provinz von Kira Nerys. Im Jahr 2371 findet in dieser Provinz eine landwirtschaftliche Rebellion statt, die von Shakaar Edon angeführt wird, bevor er zum Ersten Minister wird.

Die Übernahme (DS9)

Dakala

Bezeichnung der Eska für einen Planeten, auf denen sie Formwandler jagen.

Gesetzte der Jagd (ENT)

Dakar

Hauptstadt Senegals/Erde. Sie ist die Hauptproduktionsstätte für submikroskopische Roboter, auch Naniten genannt.

Die Macht der Naniten (DNJ)

Dakeen-Kloster

Bajoranische Einrichtung religiöser Art. Vor dem Massaker im Kendra-Tal zieht sich Vedek Bareil dorthin zurück.

Die Wahl des Kai (DS9)

Daled IV

Planet dessen eine Hälfte im ständigen Dunkel und die andere Hälfte im ständigen Licht liegt. Die Bewohner der beiden Hälften befinden sich seit Jahrhunderten im Krieg, der erst möglicherweise durch die Rückkehr der Allasmorphin Salia beendet werden kann.

Die Thronfolgerin (DNJ)

Dalmine-Sektor

Raumgebiet, das im Delta-Quadranten liegt. Es wird unter anderem von talaxianischen Weltraumfrachtern bereist. Die arglose 39-köpfige Besatzung eines talaxianischen Handelsraumschiff fällt im diesem Sektor den Borg zum Opfer.

Der schwarze Vogel (VOY)

Dalvos Prime

Planet und Mitglied der Föderation. Auf ihm befindet sich eine Einrichtung für psychiatrische Diagnosen und Dauerpflege. Die verwilderte Molly O`Brien soll dort untergebracht werden, doch ihr Vater Miles O`Brien weigert sich.

Das Zeitportal (DS9)

Dämon-Klasse-Planet

Bezeichnung in der Föderation für einen Planeten der Klasse-Y. Diese Planeten sind für Humanoiden absolut lebensfeindlich. Auf einen solchen Planeten finden Besatzungsmitglieder der U.S.S. Voyager Angehörige einer mimetischen Lebensform. Diese übernehmen das äußere Ebenbild dieser Besatzungsmitglieder und Leben auch so.

Entstadion: Vergessenheit (VOY)

Danula II

Auf diesem Planeten wird im Jahr 2323 ein sportlicher Wettkampf der Sternenflotten-Akademie veranstaltet. Der noch junge Jean-Luc Picard gewinnt diesen Marathonlauf und ist der einzige Neuling der dies schafft.

In den Händen der Borg / Angriffsziel Erde (DNJ)

Daran V

Im Jahr 2268 rettet die Besatzung der U.S.S. Enterprise die Bevölkerung dieses Planeten, indem sie das riesige Asteroidenraum Yonada vom Kollisionskurs mit dem Planeten abbringt.

Der verirrte Planet (DKS)

Darla-System

System mit einem Gasriesen, das im Delta-Quadranten liegt. Ein Teil der antarianischen Transstellarrallye verläuft durch dieses System.

Das Rennen (VOY)

Darthen

Neutrale Stadt und im Jahr 2369 Gastgeber von Friedensgesprächen im Krieg auf Rekag-Seronia.

Der unmoralische Friedensvermittler (DNJ)

Da-Vinci-Falls

Beeindruckender Wasserfall auf Blue Horizon der von dem Terraformer Gideon Seyetik erschaffen wird. Er betrachtet diesen Wasserfall als krönenden Abschluss seiner Arbeit auf diesem Planeten.

Rätselhafte Fenna (DS9)

Davlos III

Planet, der an der Grenze zum klingonischen Imperium liegt. Im Jahr 2371 hilft ein hier hergestelltes Gerät Constable Odo, drei klingonische Agenten auf der Raumstation Deep Space Nine zu enttarnen.

Der Visionär (DS9)

Dayos VI

Auf diesem Planeten wohnt die sitzen gelassene Ehefrau des Albinos. Der Klingone Kor kümmerst sich um sie und kurz vor ihrem Tod verrät sie ihm im Jahr 2370 den Aufenthaltsort ihres Ehemannes.

Der Blutschwur (DS9)

Daystrom-Institut

Ein bedeutendes Institut innerhalb der Föderation, benannt nach dem Erfinder Dr. Richard Daystrom. In diesem Institut wird an technologischen Studien, archäologischer Forschung und kybernetischen Entwicklungen sowie an zukünftigen Raumschiffentwürfen gearbeitet.

Die Energiefalle (DNJ)

Deadwood

Stadt in der nordamerikanischen Grenzregion von South Dakota/Erde des 19. Jahrhunderts. Diese Stadt dient als Vorlage für ein Holodeck-Programm mit Lieutenant Worf und seinem Sohn Alexander. Der Ablauf des Programms verläuft allerdings nicht wie erwartet und bringt beide in Lebensgefahr.

Eine Handvoll Datas (DNJ)

Decos Prime

Planet auf dem eine Einrichtung der Föderation existiert. Im Jahr 2373 wird der Schreibtisch von Captain Benjamin Sisco dorthin hingebracht, damit Al Lorenzo, der Chefingenieur dieser Einrichtung, ein Holobild von sich an dem Tisch sitzend machen kann.

Verrat, Glaube und gewaltiger Fluss (DS9)

Dedestris

Planet der im Delta-Quadranten liegt. Gathorel Labin von Sikaris bietet Captain Kathryn Janeway an, ihr einen Schal aus einem zarten Stoff auf Pflanzenbasis zu fertigen. Dieser Stoff wird auch von diesem Planeten aus exportiert.

Das oberste Gesetz (VOY)

Degora Street

Ort auf dem Planeten Farius Prime nahe Liam Bilbys Wohnung. Chef Miles O`Brien gibt an, er habe dort aus einem Lager Disruptor-Teile gestohlen.

Ehre unter Dieben (DS9)

Deinonychus VII

Im Jahr 2369 ist die U.S.S. Enterprise-D auf dem Weg zu diesem Planeten um mit dem Versorgungsraumschiff Biko zusammenzutreffen. Dabei kommt es bei Lieutenant Commander Data zu Fehlfunktionen in seinem Neuralnetz und infolge darauf auch auf einem Holodeck.

Eine Handvoll Datas (DNJ)

De-Laure-Gürtel

Dieser Teil des Alpha-Quadranten beinhaltet eine Ansammlung von Sternen und Planeten. In dieser Region befindet sich auch der Planet Alpha Cygna V.

Die Macht der Paragraphen (DNJ)

Delb II

Heimatplanet von Nellen Tore und Assistentin von Admiral Norah Satie, die im Jahr 2367 auf der U.S.S. Enterprise-D eine Untersuchung durchführt. Diese wird nach und nach zu einer Art Hexenverfolgung.

Das Standgericht (DNJ)

Delinia II

Im Jahr 2209 sind Wissenschaftler der Föderation auf diesem Planeten die ersten Ärzte, die eine psychische Störung feststellen, die später als Transporterpsychose bestimmt wird.

Todesangst beim Beamen (DNJ)

Delios VII


Planet im Delta-Quadranten, auf dem Schamanen das Karis-Stammes ein Ritual vollziehen, das den Stamm vor elektrischen Entladungen schützt, die in ihren heiligen Höhlen stattfinden.

Das Ritual (VOY)

Delos

In diesem Sternensystem wird die Besatzung der U.S.S. Enterprise-D in einen Konflikt zwischen den Brekka und Onara hineingezogen.

Die Seuche (DNJ)

Delos IV

Dr. Dalen Quaice lebt Mitte des 24. Jahrhunderts auf diesem Planeten und überwacht im Jahr 2362 Beverly Crushers Praktikum.

Das Experiment (DNJ)

Delphi-Ardu

Im Jahr 2364 macht ein Energiestrahl, der von einem bis dahin unentdeckten Außenposten des Tkon-Imperiums ausgeht, die U.S.S. Enterprise-D und ein Ferengi-Raumschiff bewegungsunfähig. Dem einzigen Bewohner des Außenpostens der tausende Jahre im Tiefschlaf verbringt, ist nicht bekannt, dass das Imperium mittlerweile nicht mehr existiert.

Der Wächter (DNJ)

Delta IV

Heimatplanet von Lieutenant Illia. Sie ist im Jahr 2271 Navigatorin an Bord der U.S.S. Enterprise.

Star Trek: Der Film

Delta Rana IV

Planet mit drei Monden. Die Besatzung der U.S.S. Enterprise-D reagiert im Jahr 2366 auf einem von hier kommenden Notruf und stellt fest, dass die Kolonie der Föderation Jahre zuvor von den Husnock vernichtet wird. Offenbar gibt es allerdings 2 Überlebende.

Die Überlebenden auf Rana IV (DNJ)

Delta Vega

Auf diesen bewohnbaren Planeten irgendwo am äußeren Rand der Milchstraße, will Captain James T. Kirk die psychokinetisch veränderten Besatzungsmitglieder Gary Mitchell und Dr. Elizabeth Dehner aussetzten.

Die Spitze des Eisbergs (DKS)

Delta-Quadrant

Einer von vier Quadranten, in der die Milchstraße unterteilt ist. Er liegt dem Alpha-Quadranten diagonal gegenüber. Zu den bekannten Spezies im Delta-Quadranten zählen die Kazon, Hirogen und Vidiianer. Ein großer Teil dieses Gebiets wird von den Borg kontrolliert. Im Jahr 2371 wird die U.S.S. Voyager durch den Fürsorger in den Delta-Quadranten verschlagen - mehr als 70 000 Lichtjahre von der Erde entfernt.

Der Fürsorger, 1. und 2. Teil (VOY)

Delta-Rana-System

In diesem Sternensystem befindet sich der Planet Delta Rana IV.

Die Überlebenden auf Rana IV (DNJ)

Deltived-Asteroidengürtel

Mehre orbitale Asteroiden, die von einem Mitglied des Q-Kontinuum im Jahr 2366 ins Gebiet der Föderation versetzt werden, was zu peinlichen Folgen führt.

Noch einmal Q (DNJ)

Deneb II

Planet im Alpha-Quadranten, auf dem ein bösartiges, körperloses Wesen den Körper eines Mannes namens Kesla übernimmt. In dieser Verkleidung verübt das Wesen im 23. Jahrhundert mehrere Frauenmorde.

Der Wolf im Schafspelz (DKS)

Deneb IV

Dieser Planet ist die Heimatwelt der Bandi und Standort des Föderationsposten Farpoint. Der Planet verfügt über reichhaltige geothermale Ressourcen.

Mission Farpoint, 1. und 2. Teil (DNJ)

Deneb V

Auf diesem Heimatplaneten der Denebianer, wird der Betrüger und Gauner Harry Fenton Mudd festgenommen, nachdem er im Jahr 2267 arglistig die Rechte an einem vulkanischen Treibstoffsynthesizer verkauft.

Der dressierte Herrscher (DKS)

Deneva

Dieser Planet der Klasse M ist Mitglied der Föderation. Im Jahr 2267 befällt eine außerirdische Plage von Neuralparasiten die einheimische Bevölkerung des Planeten.

Spock außer Kontrolle (DKS)

Deneva Prime

Die geothermischen Winde auf dem Planeten Dakala erinnern Subcommander T`Pol an die Grotten auf diesem Planeten.

Gesetze der Jagd (ENT)

Denius III

Auf diesem Planeten graben Besatzungsmitglieder der U.S.S. Yamato archäologische Artefakte aus, die die Position des mysteriösen iconianischen Heimatplaneten preisgeben.

Die Iconia-Sonden (DNJ)

Denkfabrik

Captain Kathryn Janeway gibt diesen Namen einer kleinen Gruppe brillanter Spezialisten, die besonders knifflige Probleme wie die Heilung der viidianischen Phage im Austausch für einzigartige Gegenstände lösen. Kurros ist im Jahr 2375 der Sprecher der Gruppe.

Die Denkfabrik (VOY)

Denkiri-Arm

Teil einer Region im Delta-Quadranten, in dem der instabile Ausgang des barzanischen Wurmlochs für kurze Zeit existiert.

Das Wurmloch (VOY)

Denobula Triaxa

Name des Sternensystems, aus dem die Denobulaner stammen.

Lieber Doktor (ENT)

Denorios-Gürtel

Dieses im bajoranischen Planetensystem gelegene Plasmafeld ist für die bajoranische Mythologie von großer Bedeutung. In der Nähe des Plasmafelds liegt das bajoranische Wurmloch.

Der Abgesandte, 1. und 2. Teil (DS9)

Denubianische Alpen

Gebirgsregion, die für Skimöglichkeiten bekannt ist. Eine Abbildung davon gibt als Holodeck-Programm auf der U.S.S. Enterprise-D.

Planet Angel One (DNJ)

Deriben V

Auf diesem Planeten existiert eine Raumbasis der Föderation. Hier hat Lieutenant Aquiel Uhnari erheblichen Stress zu ihrem befehlshabenden Offizier.

Aquiel (DNJ)

Derna

Der vierte Mond von Bajor. Er ist bis zum Jahr 2375 unbewohnt, als es Romulanern gestattet wird, dort ein Krankenhaus einzurichten. Die Romulaner benutzen dann den Mond dazu auf ihm Plasmatorpedos zu bauen.

Schatten und Symbole (DS9)

Dessica II

Angeblich kommt Captain Jean-Luc Picard im Jahr 2370 auf diesem Planeten ums Leben. Tatsächlich wird er von Arctus Barans Söldnern mitgenommen.

Der Schachzug, 1. und 2. Teil (DNJ)

Detapa-Rat

Im Jahr 1871 wird diese legislative Autorität der cardassianischen Regierung gegründet. Sie kontrolliert alle Einrichtungen und Körperschaften der Regierung.

Zu neuer Würde (DS9)

Detrian-System

Hier entsteht im Jahr 2369 ein neuer Stern, als zwei Gasriesen in diesem System miteinander kollidieren. Die Besatzung der U.S.S. Enterprise-D ist Augenzeuge dieses Ereignisses.

Das Schiff in der Flasche (DNJ)

Deuterium-Raffinerie

Im Jahr 2371 versucht Chef Miles O`Brien die Erzverarbeitung auf der Raumstation Deep Space Nine in eine solche umzuwandeln, löst dabei aber ein Verteidigungsprogramm aus, das vormals von den Cardassianern installiert wird.

In der Falle (DS9)

Devala-See

See, auf dem Lieutenant Commander Data und Lieutenant Commander Geordi La Forge segeln. Bei dem Versuch zu schwimmen, sinkt Data auf den Grund des Sees und läuft mehr als einen Kilometer, bevor er das Ufer erreicht.

Angriff der Borg, 1. und 2. Teil (DNJ)

Devidia II

Dieser Planet liegt im Marrab-Sektor, ist ein Planet der Klasse M und die Heimat der Devidianer sowie der Mikrobe LB10445.

Gefahr aus dem 19. Jahrhundert, 1. und 2. Teil (DNJ)

Devolin-System

Dieses Sternensystem liegt im Sektor 1607. Im Jahr 2370 entdeckt die Besatzung der U.S.S. Enterprise-D, die zu diesem Zeitpunkt unter dem Kommando von Admiral Pressman steht, die Überreste der U.S.S. Pegasus sowie eine illegale Tarnvorrichtung in einem Asteroiden in diesem System.

Das Pegasus-Projekt (DNJ)

Devos II

Planet im Alpha-Quadranten. Der Planet ist für die Pläne des Dominion ihrer großen Ketracel-Weiß-Anlage von strategischer Bedeutung. Der Planet wird von cardassianischen Raumschiffen geschützt.

Im Ungewissen (DS9)

Devron-System

System mit mehren Planeten, das an der neutralen Zone zu den romulanischen Sternenreich liegt. Q schafft dort eine temporale Anomalie, die alles Leben auf der Erde zu vernichten droht.

Gestern, heute, morgen, 1. und 2. Teil (DNJ)

DI

Kurzbezeichnung von Vic Fontaine für das Urlaubshotel und Spielkasino Desert Inn in Las Vegas/Erde. Nachdem Frankie das Auge Fontaines Hotel kauft, versucht Fontaine vergeblich im DI Arbeit zu bekommen.

Badda-Bing, Badda-Bang (DS9)

Dimorus

Auf diesem Planeten rettet Garry Mitchell das Leben von James T. Kirk und kommt dabei beinahe selbst ums Leben. Kirk wird von einer nagetierähnlichen Spezies angegriffen und mit einem Speer angegriffen. Die vergiftete Spitze trifft stattdessen Mitchell.

Die Spitze des Eisbergs (DKS)

Dokkaran-Tempel

Dieses alterwürdige Bauwerk ist bekannt für seine architektonische Proportionen und ein beliebtes Thema in der Grundschule an Bord der U.S.S. Enterprise-D.

Der einzige Überlebende (DNJ)

Dominion

Diese mächtige politische und wirtschaftliche Allianz, beherrscht weite Teile des Gamma-Quadranten. Zu den bekannten Spezies zählen: die Gründer, Vorta, Jem`Hadar und Karemma.

Der Plan des Dominion (DS9)

Dominion-Internierungslager 371

Kriegsgefangenenlager, das vom Dominion geführt wird. Es befindet sich auf einem Asteroiden, der in der Nähe der Öffnung des bajoranischen Wurmloch im Gamma-Quadranten liegt. Lieutenant Commander Worf, Dr. Julian Bashir, General Martok und Garak sind hier im Jahr 2373 zeitweilig inhaftiert.

Die Schatten der Hölle (DS9)

Dopa-System

Sternensystem, das im cardassianischen Raum liegt. Das System ist drei Tagesreisen vom Korma-Außenposten entfernt.

Zu neuer Würde (DS9)

Doraf I

Mitgliedsplanet in der Föderation und Schauplatz eines Terraforming-Projekts im 24. Jahrhunderts, bei dem die Besatzung der U.S.S. Enterprise-D helfen soll.

Wiedervereinigung?, 1. und 2. Teil (DNJ)

Dorala-System

Sonnensystem, das im Alpha-Quadranten liegt. Im Jahr 2374 wird es von Dominion-Truppen belagert. General Martok und drei klingonische Geschwader von Angriffraumkreuzern helfen bei der Verteidigung, bis Verstärkung von der Sternenflotte eintrifft.

Zeit der Abrechnung (DS9)

Dorias-Haufen

In der Nähe des Dichromic-Nebels ist dies eine Ansammlung von Sternensystemen. Der Ferengi DaiMon Bok, der seine Rache an Captain Jean-Luc Picard plant, wird nach seiner Freilassung aus dem Rog-Gefängnis hier gesehen.

Boks Vergeltung (DNJ)

Dorvan V

Bis zum Jahr 2370 ist dieser Planet Mitglied in der Föderation. Nach einem Vertrag zwischen Cardassia und der Föderation fällt er dann unter cardassianischer Verwaltung. Die dort lebenden ehemaligen irdischen Indianer wehren sich gegen eine Umsiedlung auf einen Planeten der Föderation.

Am Ende der Reise (DNJ)

Dozaria-System

Im Jahr 2372 finden Kira Nerys und Gul Dukat auf einem Planeten dieses Sternensystems den zerschellten Rumpf der Ravinok, einem seit langem vermissten cardassianischen Gefangenraumschifftransporter.

Indiskretionen (DS9)

Dragons

Baseballteam, das im Jahr 2377 die Meisterschaft gewinnt. Lieutenant Reginald Barclay ist offensichtlich ein Fan dieser Mannschaft.

Eingeschleust (VOY)

Draken IV

Planet der in der Nähe des Kaleb-Sektors liegt. Die dortige Sternenflotten-Basis spielt eine wichtige Rolle in Subcommander N`Veks Plan den romulanischen Regierungsvertreter M`ret zur Föderation überlaufen zu lassen.

Das Gesicht des Feindes (DNJ)

Drayan II

Planet der im Delta-Quadranten liegt und die Heimat der Drayaner ist. Eine Höhle auf einem der Monde ist der Ort, an dem sich Sterbende begeben.

Unschuld (VOY)

Draygo

Planet der Klasse M, der sich im Gebiet der Föderation befindet. Er wird im Jahr 2370 von Offizieren der U.S.S. Enterprise-D als mögliche neue Heimat für die Boraalaner untersucht, wird dann aber nicht weiter in Erwägung gezogen, da er nur drei Lichtjahre vom Gebiet der Cardassianer entfernt liegt.

Die oberste Direktive (DNJ)

Draylax

Planet der im Alpha-Quadranten liegt. Die weiblichen Angehörigen der vorherrschenden Spezies besitzen drei Brüste. Fähnrich Travis Mayweathers hat auf diesem Planeten zeitweilig seinen Wohnsitz.

Aufbruch ins Unbekannte, 1. und 2. Teil (ENT)

Draylon II

Planet der Klasse M nahe Sefalle Prime. Wegen seines milden Klimas und des reichen Ackerlandes schlägt Commander Benjamin Sisco ihn als beste Alternative zu Bajor für eine Umsiedlung der skreeanischen Bevölkerung vor.

Auge des Universums (DS9)

Dreikehrenbrücke

Ort aus der klingonischen Geschichte, wo Kahless der Unvergessliche allein eine feindliche Armee aufhält. Im Jahr 2373 benutzt Lieutenant Commander Worf diese Geschichte als Beweis, dass ein Einzelner etwas ausrichten kann.

Die Reise nach Risa (DS9)

Drema IV

Planet der im Selcundi-Drema-System liegt und große Vorkommen an rohem Dilithium besitzt. Die erhebliche geologische Instabilität des Planeten droht im Jahr 2365 die Einheimischen auszulöschen. Die Besatzung der U.S.S. Enterprise-D kann dies verhindern.

Brieffreunde (DNJ)

Dreon VII

Auf diesem Planeten gibt es eine bajoranische Kolonie. Die Xhosa, ein Raumschifftransporter unter dem Kommando von Kasidy Yates führt Transporte zwischen Bajor und der Kolonie durch.

In eigener Sache (DS9)

Drittes Bataillon

Drei Soldaten dieses cardassianischen Regiments des Ersten Ordens werden im Jahr 2372 in Stasis auf der aufgegebenen cardassianischen Raumstation Empok Nor zurückgelassen. Sie sind mit psychotropen Drogen vollgepumpt, und erwachen als eine Gruppe von der Raumstation Deep Space Nine die Station betritt. In der folgenden tödlichen Auseinandersetzung sterben alle drei Soldaten.

Empok Nor (DS9)

Dulisian IV

Auf diesem Planeten befindet sich eine Kolonie der Föderation. Romulanische Streitkräfte senden einen falschen Notruf, der angeblich von dieser Kolonie stammt um die Besatzung der U.S.S. Enterprise-D von einer geplanten Invasion Vulkans abzulenken.

Wiedervereinigung?, 1. und 2. Teil (DNJ)

Dünen von Talmouth

Name eines talaxianischen Urlaubsort, der irgendwann von Neelix und seiner Schwester Alixia aufgesucht wird.

Leben nach dem Tod (VOY)

Dunes

Name eines Hotel in Las Vegas/Erde. Vic Fontaine, Constable Odo und zwei Begleiterinnen haben in diesem Hotel reserviert, um die Vorstellung des Komikers Shecky Greene zu sehen.

Auf seine Art (DS9)

Durenia IV

Kurz nach dem Abflug von der Sternenbasis 133 steuert die U.S.S. Enterprise-D im Jahr 2367 diesen Planeten an, als ein Unfall mit Wesley Crushers Warpfeldexperiment dazu führt, dass seine Mutter Beverly in eine Subraum-Realität gerät.

Das Experiment (DNJ)

Dyson-Sphäre

Diese umstrittene Vorstellung wird vom irdischen Wissenschaftler Freeman Dyson im 20. Jahrhundert entwickelt. Sie beschreibt eine riesige Sternen- und Planetenhülle in der auf hunderten von Millionen von Planeten Leben existieren kann. Im Jahr 2369 entdeckt die Besatzung der U.S.S. Enterprise-D in der Nähe der Norpin-Kolonie eine solche.

Besuch von der alten Enterprise (DNJ)

Dytallix B

Planet im Mira-System und Bergbaustätte der Dytallix Corporation. Die Minen werden lange vor dem Jahr 2364 aufgegeben. In einer dieser Minen trifft sich Captain Walker Steel mit Captain Jean-Luc Picard, um ihn vor einer Infiltration der Sternenflotte zu warnen.

Die Verschwörung (DNJ)

Zum Seitenanfang