·  Home  ·  Sitemap  ·  Suchen  ·  Gästebuch  ·  Kontakt  ·
·  Downloads  ·  Neues  ·  Hilfe  ·  Rechtliches  ·  Wir  ·
·  A  · ·  B  · ·  C  · ·  D  · ·  E  · ·  F  · ·  G  · ·  H  ·
·  I  · ·  J  · ·  K  · ·  L  · ·  M  · ·  N  · ·  O  · ·  P  ·
·  Q  · ·  R  · ·  S  · ·  T  · ·  U  · ·  V  · ·  W  · ·  XYZ  ·

Macht der Naniten, Die

Als einige Naniten die zuvor von Wesley Crusher zum Experimentieren benutzt werden, ausbüchsen, wird die Lage auf der U.S.S. Enterprise-D kritisch. Die ausgebüchsten Naniten machen sich in den Systemen der Enterbrise breit und vermehren sich rasant bzw. entwickeln ein eigenes Bewusstsein.

Die Macht der Naniten (DNJ)

Macht der Paragraphen, Die

Die Besatzung der U.S.S. Enterprise-D muss sich mit den Folgen eines Vertrages befassen, der seinerseits zwischen der Föderation und den Sheliak-Korperation abgeschlossen wird. Gegenstand ist die Nutzung eines Planeten mit einer Kolonie der Föderation und die anschließende Rückgabe an die Sheliak.

Die Macht der Paragraphen (DNJ)

Macht der Phantasie

Auf der Raumstation Deep Space Nine geht es nicht mit rechten Dingen zu. Es geht hier zu wie in einem Märchenbuch. Es erscheinen Gestalten, die sich von einigen Besatzungsmitgliedern "gewünscht" werden.

Macht der Phantasie (DS9)

Mahnmal, Das

Die Psyche der Besatzung der U.S.S. Voyager wird durch ein Bauwerk auf einem fremden Planeten nachhaltig beeinflusst.

Das Mahnmal (VOY)

Makrokosmos

Die U.S.S. Voyager wird von einem Virus heimgesucht, der ins gigantische wächst. Daraufhin wird Kathryn Janeway tätig - sie macht Jagd auf die Viecher.

Makrokosmos (VOY)

Maquis, Der, 1. und 2. Teil

Der Maquis bringt sich nachhaltig in Erinnerung, indem er ein cardassianisches Raumschiff überfällt. Die Sternenflotte beauftragt Captain Benjamin Sisco dafür zu sorgen, dass keiner neuer Krieg zwischen der Föderation und Cardassia ausbricht.

Der Maquis, 1. und 2. Teil (DS9)

Marodeure

Minenarbeiter auf einem Planeten werden immer wieder von marodierenden Klingonen regelmäßig heimgesucht, und von ihnen drangsaliert. Erst die Besatzung der NX-01 Enterprise macht dem ein Ende.

Marodeure (ENT)

Martoks Ehre

General Martok und die Besatzung der I.K.S. Rotarran sollen nach einem vermissten klingonischen Raumschiff suchen. Doch die Moral der Besatzung der Rotarran lässt arg zu wünschen übrig.

Martoks Ehre (DS9)

Mehr Trouble mit Tribbles

Der Händler Cyrano Jones kommt erneut mit genetisch veränderten Tribbles auf die U.S.S. Enterprise. Diesmal vermehren sich die Tribbles nicht mehr rasant sondern wachsen in die Höhe.

Mehr Trouble mit Tribbles (ANI)

Meister der Sklaven

Captain James T. Kirk und einige andere Besatzungsmitglieder der U.S.S. Enterprise werden gegen ihren Willen auf einem fremden Planeten gebracht. Dort sollen sie zum Vergnügen der dort herrschenden Spezies in einer Arena gegen andere Personen kämpfen.

Meister der Sklaven (DKS)

Melora-Problem, Das

Dr. Julian Bashir bekommt es mit einer Frau und Angehörige einer fremden humanoiden Spezies zu tun. Er muss sich etwas einfallen lassen, damit die Frau in einer ihr fremden Atmosphäre leben kann.

Das Melora-Problem (DS9)

Menschliche Fehler

Die Besatzung der U.S.S. Voyager fliegt in einen Bereich des Weltraums, wo eine fremde Spezies eine Art Waffentestplatz unterhält. Bei einem dieser Tests bekommt die Voyager etwas ab und kann nur noch mit Impulsantrieb fliegen.

Menschliche Fehler (VOY)

Meridian

Im Gamma-Quadranten wird ein Planet entdeckt, der alle 60 Jahre erscheint und dann wieder in eine andere Dimension verschwindet. Die Sache wird kompliziert, als sich Jadzia Dax in einen männlichen Bewohner des Planeten verliebt.

Meridian (DS9)

Metamorphose

Die Besatzung der U.S.S. Enterprise entdeckt auf einem abgelegenen Planeten den scheinbar unsterblichen irdischen Mann Zefram Cochrane. Er ist der Erfinder des Warpantriebs auf der Erde.

Metamorphose (DKS)

Metamorphosen

Constable Odo und Dr. Mora Pol machen sich auf die Suche nach dem Ursprung von Odo. Tatsächlich finden sie auch auf einem Planeten Hinweise auf Odos Ursprung.

Metamorphosen (DS9)

Meuterei

Nachdem ein klingonisches Raumschiff beim Austritt aus dem Wurmloch explodiert, beginnen sich auf der Raumstation Deep Space Nine zwei Gruppen zu bilden. Es scheint zu einer Meuterei zu kommen.

Meuterei (DS9)

Minenfeld, Das

Bei der Erforschung eines unbekannten Teil des Weltraums, gerät die NX-01 Enterprise in ein getarntes Minenfeld. Dadurch gerät die Besatzung der Enterprise in höchste akute Gefahr.

Das Minenfeld (ENT)

Miri, ein Kleinling

Die Besatzung der U.S.S. Enterprise entdeckt auf einem Planeten Reste einer hochentwickelten humanoiden Kultur. Auf dem Planeten leben allerdings Kinder, die mehre Hundert Jahre alt sind.

Miri, ein Kleinling (DKS)

mißglücktes Manöver, Ein

Kadetten der Sternenflotte verursachen bei einem verbotenen Flugmanöver eine Katastrophe. Auch Wesley Crusher ist darin verwickelt.

Ein mißglücktes Manöver (DNJ)

Mission Farpoint, 1. und 2. Teil

Bei ihrem Jungfernflug bekommt es die Besatzung der U.S.S. Enterprise-D mit einem Wesen zu tun, dass unsterblich, allmächtig und gnadenlos arrogant ist. Dieses Wesen hört auf den Namen Q und wird die Enterprise im Laufe der Jahre mehrfach heimsuchen. Nebenbei soll die Beatzung das Geheimnis um die Station Farpoint klären.

Mission Farpoint, 1. und 2. Teil (DNJ)

Mission ohne Gedächtnis

Die Besatzung der U.S.S. Enterprise-D soll offenbar einen Befehl der Sternenflotte ausführen, an dessen Hintergründe sich niemand erinnern kann und offenbar gegen Prinzipien der Föderation verstößt.

Mission ohne Gedächtnis (DNJ)

Moment der Erkenntnis, Der, 1. und 2. Teil

Als die U.S.S. Enterprise-D an der Raumstation Deep Space Nine andockt, erfahren Lieutenant Worf und Lieutenant Commander Data etwas über die Vergangenheit ihrer Väter. Für beide wird es der Moment der Erkenntnis.

Der Moment der Erkenntnis, 1. und 2. Teil (DNJ)

Morgen ist gestern

Durch unglückliche Umstände gerät die U.S.S. Enterprise in die Nähe der Erde des Jahres 1968. Ein irdischer Pilot namens Captain Christopher Pike entdeckt durch Zufall die Enterprise. Er kann nicht von der Besatzung der Enterprise in das 23. Jahrhundert gebracht und dort festgehalten werden, das sein zukünftiger Sohn eine entscheidende Rolle bei der Besiedlung des Alls spielt.

Morgen ist gestern (DKS)

Motiv der Propheten, Das

Der große Nagus Zek kommt auf die Raumstation Deep Space Nine. Er benimmt sich sehr merkwürdig - er hat nämlich vor, die Ferengi-Erwerbsregeln zu ändern.

Das Motiv der Propheten (DS9)

Mulliboks Mond

Ein bajoranischer Mond soll zur Energiegewinnung genutzt werden. Alle Bewohner verlassen den Mond - außer Mulibok.

Mulliboks Mond (DS9)

Muse, Die

Eine fremde Frau kommt auf die Raumstation Deep Space Nine. Sie zeigt großes Interesse an den schriftstellerischen Neigungen von Jake Sisco und hilft ihm bei der Erstellung eines Buches - mit fatalen Folgen für Jake.

Die Muse (DS9)

Muse, Die

Lieutenant B`Elanna Torres stürzt mit dem Delta Flyer auf einem fremden Planeten ab. Die dort herrschende humanoide Spezies ist zwar eine Prä-Warp-Zivilisation aber in Theaterkünsten hoch bewandert.

Die Muse (VOY)

Mutterliebe

Marla Aster, ein Besatzungsmitglied auf der U.S.S. Enterprise-D stirbt bei einem Einsatz. Ihr Sohn Jeremy stürzt daraufhin in eine Art Traumata.

Mutterliebe (DNJ)

mysteriöse Nebel, Der

Die U.S.S. Voyager gerät in einen unbekannten Nebel. Nach und nach erkennt die Besatzung der Voyager, dass der Nebel offenbar eine Lebensform darstellt.

Der mysteriöse Nebel (VOY)

Zum Seitenanfang