·  Home  ·  Sitemap  ·  Suchen  ·  Gästebuch  ·  Kontakt  ·
·  Downloads  ·  Neues  ·  Hilfe  ·  Rechtliches  ·  Wir  ·
·  A  · ·  B  · ·  C  · ·  D  · ·  E  · ·  F  · ·  G  · ·  H  ·
·  I  · ·  J  · ·  K  · ·  L  · ·  M  · ·  N  · ·  O  · ·  P  ·
·  Q  · ·  R  · ·  S  · ·  T  · ·  U  · ·  V  · ·  W  · ·  XYZ  ·

V`Ger

Irdische Raumsonde, die von der NASA am Endes des 20. Jahrhundert als Voyager VI gestartet wird. Irgendwann im 21. bis 23. Jahrhundert trifft sie auf einen Planeten mit intelligenten Maschinenwesen. Von ihnen bekommt die Sonde den Auftrag alles mögliche über das Universum zu sammeln. Als V`Ger im Jahr 2271 zur Erde zurückkommt, wird sie zur Bedrohung. Erst die Besatzung der U.S.S. Enterprise kann dies abwenden.

Star Trek: Der Film

Vahklas

Name eines vulkanischen Raumschiff unter dem Kommando von Tavin. Die Besatzung der NX-01 Enterprise begegnet dem Raumschiff im Jahr 2151.

Die Verschmelzung (ENT)

Valdemar, U.S.S.

Föderationsraumschiff der Ambassador-Klasse, Registrierungsnummer NCC-26198. Im Jahr 2370 fliegt es Patrouille entlang der entmilitarisierten Zone zwischen der Föderation und der cardassianischen Union.

Das Tribunal (DS9)

Valiant, S.S.

Irdisches Raumschiff, das im Jahr 2265 aus der Milchstraße in die galaktische Barriere befördert wird Für eines der Besatzungsmitglieder hat dies fatale Folgen. Es wird zu einem übermächtigen Wesen.

Die Spitze des Eisbergs (DKS)

Valiant, U.S.S.

Föderationsraumschiff, das im Jahr 2217 nach dem Kontakt mit Eminiar VII zerstört wird. Es fällt dem Computer-Krieg zwischen Eminiar VII und Vendikar zum Opfer.

Krieg der Computer (DKS)

Valiant, U.S.S.

Föderationsraumschiff der Defiant-Klasse, Registrierungsnummer NCC-74210. Obwohl das Raumschiff mit Kadetten der Föderation bestückt ist, landet es irgendwann in den sechziger oder siebziger Jahren des 24. Jahrhundert im Gamma-Quadranten, wo sich die Besatzung mit dem Dominion anlegt. Das Raumschiff wird schließlich von Jem`Hadar-Soldaten zerstört.

Valiant (DS9)

Valley Forge, U.S.S.

Föderationsraumschiff der Excelsior-Klasse, Registrierungsnummer NCC-43305. Seine Besatzung nimmt im Jahr 2374 an der Invasion des Chin`toka-System teil.

Tränen der Propheten (DS9)

Vanoben-Weltraumtransporter

Nicht näher bezeichnetes Raumschiff, von dem im Jahr 2369 ein wertvolles Artefakt gestohlen wird.

Der Steinwandler (DS9)

Vega-IX-Sonde

Flugkörper, der von der Sternenflotte als Langstrecken-Aufzeichnungsgerät benutzt wird. Im Jahr 2366 entdeckt er mehr zufällig ein lebendes Raumschiff namens Tin Man.

Der Telepath (DNJ)

Venatic-Klasse

Raumschiffsklasse der Hirogen in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts.

Fleisch und Blut, 1. und 2. Teil (VOY)

Venture, U.S.S.

Föderationsraumschiff der Galaxy-Klasse, NCC-71854. Im Jahr 2372 ist es das Flagraumschiff, als die Klingonen in den cardassianischen Raum einfallen. Zwei Jahr später ist die Besatzung der Venture an der Rückeroberung der Raumstation Deep Space Nine beteiligt.

Der Weg des Kriegers, 1. und 2. Teil (DS9)

Vera Cruz, U.S.S.

Föderationsraumschiff, das im Jahr 2375 neue Truppen auf den belagerten Planeten AR-558 bringt und als Transportraumschiff für Verwundete dient.

Die Belagerung von AR-558 (DS9)

Vetar

Name eines cardassianischen Raumschiffs der Galor-Klasse. Es wird im Jahr 2370 auf Spähflug nach Dorvan V geschickt, und wird im Jahr 2371 in den Badlands zerstört.

Der Fürsorger, 1. und 2. Teil (VOY)

Vico, S.S.

Föderationsraumschiff der Oberth-Klasse, Registrierungsnummer NAR-18834. Im Jahr 2368 wird das Raumschiff bei einer Forschungsmission im Schwarzen Sternenhaufen zerstört.

Der einzige Überlebende (DNJ)

Victory, H.M.S.

Irdisches Segelschiff und Flagschiff, mit dem der irdische Mann Admiral Horatio Nelson im Jahr 1805 seinen Sieg in der Schlacht von Trafalgar erringt. In den sechziger Jahren des 24. Jahrhundert baut Geordi La Forge ein Modell der Victory - als Geschenk für Captain Zimbata.

Der unbekannte Schatten (DNJ)

Victory, U.S.S.

Föderationsraumschiff der Constellation-Klasse, Registrierungsnummer NCC-9754. Im Jahr 2362 wird es von Captain Zimbata kommandiert. Geordi La Forge dient auf der Victory als Fähnrich.

Der unbekannte Schatten (DNJ)

Volga, U.S.S.

Föderations-Runabout der Dunabe-Klasse, Registrierungsnummer NCC-73196. In den siebziger Jahren des 24. Jahrhundert ist es auf der Raumstation Deep Space Nine stationiert.

Quarks Schicksal (DS9)

Voltaire

Shuttle, das auf der U.S.S. Enterprise-D stationiert ist. Im Jahr 2367 führt das Shuttle die Enterprise durch den Mar Oscura-Nebel. Dabei wird es zerstört.

Datas erste Liebe (DNJ)

Vor`cha-Klasse

Raumschiffsklasse der Klingonen in den sechziger und siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts. Raumschiffe dieser Klasse werden überwiegend zum Angriff eingesetzt.

Tödliche Nachfolge (DNJ)

Vor`nak

Klingonisches Raumschiff der Vor`cha-Klasse unter dem Kommando von General Tanas. Das Raumschiff bringt im Jahr 2374 fünf neue Besatzungsmitglieder zur I.K.S. Rotarran.

Söhne und Töchter (DS9)

Vorn, I.K.S.

Klingonischer Bird-of-Prey, mit dem Duras im Jahr 2367 zur U.S.S. Enterprise-D kommt.

Tödliche Nachfolge (DNJ)

Vortex

Name eines Raumschiffs in den Holoroman "Photonen brauchen Freiheit" des MHN der U.S.S. Voyager. Die Vortex ähnelt der Voyager.

Die Veröffentlichung (VOY)

Voth-Stadtraumschiff

Riesiges Raumschiff der Voth in den siebziger Jahren des 24. Jahrhunderts. Das Raumschiff ist mit Transwarpantrieb ausgestattet.

Herkunft aus der Ferne (VOY)

Voyager, U.S.S.

Föderationsraumschiff der Intrepid-Klasse, Registrierungsnummer NCC-74656. Im Jahr 2371 steht es unter dem Kommando von Captain Kathryn Jane. Als die Besatzung der Voyager ein Raumschiff des Maquis in den Badlands verfolgt, wird es durch den Fürsorger in den Delta-Quadranten gezogen. Eine siebenjährige Heimreise in den Alpha-Quadranten ist das Ergebnis.

Der Fürsorger, 1. und 2. Teil (VOY)

Zum Seitenanfang