·  Home  ·  Sitemap  ·  Suchen  ·  Gästebuch  ·  Kontakt  ·
·  Downloads  ·  Neues  ·  Hilfe  ·  Rechtliches  ·  Wir  ·
·  A  · ·  B  · ·  C  · ·  D  · ·  E  · ·  F  · ·  G  · ·  H  ·
·  I  · ·  J  · ·  K  · ·  L  · ·  M  · ·  N  · ·  O  · ·  P  ·
·  Q  · ·  R  · ·  S  · ·  T  · ·  U  · ·  V  · ·  W  · ·  XYZ  ·

Cairo, U.S.S.

Föderationsraumschiff der Excelsior-Klasse. Die Cairo steht unter dem Kommando von Captain Edward Jellico, der im Jahr 2369 vorübergehend den Befehl über die U.S.S. Enterprise-D innehat, als Captain Jean-Luc Picard in cardassianische Gefangenschaft gerät.

Geheime Mission auf Celtris III, 1. und 2. Teil (DNJ)

Calondon

Von diesem Kressari-Weltraumfrachter unter dem Befehl von Zef`No heißt es im Jahr 2370, dass er eine Ladung aus empfindlichen und reaktivem Pflanzenmaterial transportiert.

Der Kreis (DS9)

Camaro

Autotyp von der Erde, um den es in Tom Paris` Schmierfinger-Holodeckprogramm geht.

Vis á Vis (VOY)

Carolina, U.S.S.

Föderationsraumschiff. Die Klingonen schicken ein falsches Notsignal von der Carolina, um im Jahr 2268 die Verhandlungen auf Capella IV zu unterbrechen.

Im Namen des jungen Tiru (DKS)

Carolina, U.S.S.

Föderationsraumschiff. Admiral Owen Paris gibt der Besatzung den Befehl, einen Ferengi-Marauder unter dem Kommando von Nunk abzufangen.

Eingeschleust (VOY)

Centaur, U.S.S.

Föderationsraumschiff der Excelsior-Klasse, unter dem Kommando von Charlie Reynolds. Das Raumschiff greift Benjamin Siscos Jem`Hadar-Raumschiff im Dominion-Raum an.

Zeit des Widerstands (DS9)

Ch`Tang

Klingonischer Bird-of-Prey und im Jahr 2375 General Martoks Flaggschiff. Die Ch`Tang steht unter dem Kommando von Kolana und wird durch den Mut ihres Dritten Offiziers Kor vor dem Dominion gerettet.

Der Dahar-Meister (DS9)

Chaffee

Shuttle auf dem Raumschiff U.S.S. Defiant, das nach dem irdischen Astronauten Roger Chaffee benannt ist. Das Shuttle übersteht den Flug durch eine Metrionstrahlungsbarriere.

Der Klang ihrer Stimme (DS9)

Challenger

Wieder verwendbare Raumfähre, die am Ende des 20. Jahrhunderts auf der Erde verwendet wird. Bei einem Start im Jahr 1986 wird sie zerstört und sieben Besatzungsmitglieder kommen ums Leben darunter auch Ellison Onizuka.

Die Macht der Paragraphen (DNJ)

Challenger, U.S.S.

Föderationsraumschiff der Galaxy-Klasse. In einer alternativen Zeitlinie ist Geordi La Forge Captain dieses Raumschiffs. Er soll Commander Chakotay und Fähnrich Harry Kim davon abhalten, die Geschichte zu verändern.

Temporale Paradoxie (VOY)

Charleston, U.S.S.

Föderationsraumschiff der Excelsior-Klasse, Registrierungsnummer NCC-42285. Im Jahr 2365 bringt sie drei aus dem 20. Jahrhundert stammende Kälteschläfer zur Erde zurück.

Die Neutrale Zone (DNJ)

Charybdis

Dieses Raumschiff startet die irdische NASA am 23. Juli 2037. Es steht unter dem Kommando von Colonel Stephen Richey und stellt den dritten Versuch dar, das Sonnensystem zu verlassen. Es kommt zu einer Telemetrie-Fehlfuktion und das Raumschiff verschwindet spurlos. Im Jahr 2365 werden seine sterblichen Überreste auf einem Planeten im System Theta 116 gefunden.

Hotel Royale (DNJ)

Chevy, 57er

Ein Fahrzeug, das mit Benzin angetrieben wird und im Jahr 1957 von der Firma Chevrolet auf der Erde gebaut wird. Das MHN der U.S.S. Voyager verwendet eine holographische Version dieses Fahrzeugs bei einem intimen Treffen.

Lebensanzeichen (VOY)

Clement, U.S.S.

Föderationsraumschiff der Apollo-Klasse, Registrierungsnummer NCC-12537. Im Jahr 2370 ist ein Rendevouzmanöver mit der U.S.S. Enterprise-D vorgesehen, doch dies wird verschoben.

Beförderung (DNJ)

Cleponji

Promellianischer Schlachtkreuzer der bei seiner Entdeckung im Jahr 2366 durch die Besatzung der U.S.S. Enterprise-D bereits tausend Jahre alt ist. Durch die immense Gefahr die von dem Schlachtkreuzer ausgeht, wird er von der Enterprise-Besatzung zerstört.

Die Energiefalle (DNJ)

Cochrane

Mit diesem Shuttle der U.S.S. Voyager unternimmt Lieutenant Tom Paris den ersten Flug eines Sternenflotten-Raumschiffes mit Warp 10.

Die Schwelle (VOY)

Columbia, S.S.

Ein Forschungsraumschiff der Föderation, das im Jahr 2254 auf dem Planeten Talos IV abstürzt.

Talos IV - Tabu, 1. und 2. Teil (DKS)

Columbus

Shuttle der U.S.S. Enterprise, benannt nach dem irdischen Entdecker des 15. Jahrhunderts, Christoph Kolumbus. Im Jahr 2267 wird das Shuttle nach der Suche des verschollenen Shuttle Galileo 7 eingesetzt.

Notlandung auf Galileo 7 (DKS)

Concorde, U.S.S.

Föderationsraumschiff der Freedom-Klasse, Registrierungsnummer NCC-68711. Es gehört zu der Flotte, die im Jahr 2370 zur romulanischen Neutralen Zone geschickt wird, als die militärischen Aktivitäten der Romulaner während der von Q geschaffenen Antizeit zunimmt.

Gestern, heute, morgen, 1. und 2. Teil (DNJ)

Conestoga

Raumschiff, das von Captain Mitchell kommandiert wird und im Jahr 2069 von der Erde auf eine neunjährige Reise nach Terra Nova aufbricht. Vera Fuller, die Mutter der Novanerin Nadet, gehört zu den ersten Kolonisten an Bord dieses Raumschiffes.

Terra Nova (ENT)

Constantinople, U.S.S.

Föderationsraumschiff der Istanbul-Klasse, Registrierungsnummer NCC-34852. Im Jahr 2365 kommt es bei ihr zu einem Leck. Die Besatzung der U.S.S. Enterprise-D rettet daraufhin die Besatzung und mehr als 2 000 Passagiere.

Das fremde Gedächtnis (DNJ)

Constellation, U.S.S.

Föderationsraumschiff der Constitution-Klasse, Registrierungsnummer NCC-1017. Die Besatzung des Raumschiffes fällt im Jahr 2267 einer uralten automatischen Waffe zum Opfer. Die Besatzung der U.S.S. Enterprise benutzt später die Selbstzerstörungssequenz der Constellation um den Angreifer zu zerstören.

Planeten-Killer (DKS)

Constellation, U.S.S.

Föderationsraumschiff der Constellation-Klasse, Registrierungsnummer NCC-1974. Es ist das erste Raumschiff seiner Klasse und das zweite mit diesem Namen. Es bringt einen jungen Jem`Hadar zur Sternenbasis 201.

Der Ausgesetzte (DS9)

Constellation-Klasse

Klasse von Föderationsraumschiffen, die Anfang des 24. Jahrhundert eingeführt wird. Aufgrund der Anordnung der Warpgondeln sind Raumschiffe dieser Klasse leicht zu identifizieren. Zu der Klasse gehören unter anderem die U.S.S. Stargazer, die U.S.S. Hathaway, und die U.S.S. Victory.

Boks Vergeltung (DNJ)

Constitution-Klasse

Klasse von Föderationsraumschiffen. Sie wird etwa Mitte des 23. Jahrhundert eingeführt. Zu den Raumschiffen dieser Klasse zählen unter anderem die U.S.S. Enterprise, die U.S.S Constellation, die U.S.S. Excalibur und die U.S.S. Defiant (nicht zu verwechseln mit der Defiant die auf der Raumstation Deep Space Nine stationiert ist).

Der Käfig

Copernicus

Shuttle, das auf der U.S.S. Enterprise-A stationiert ist. Auf diesem Shuttle begleiten Captain James T. Kirk und Dr. McCoy Sybok bei seiner Suche nach der mythischen Welt Sha Ka Ree.

Star Trek V: Am Rande des Universums

Cortez, U.S.S.

Föderationsraumschiff, das im Jahr 2374 an der Rückeroberung der Raumstation Deep Space Nine teilnimmt. Im Jahr 2375 geht das Raumschiff unter dem Kommando von Captain Swofford an der cardassianischen Grenze verloren.

Ein kühner Plan (DS9)

Corvallenischer Weltraumfrachter

Dieser Weltraumfrachter ist Teil eines Plans, der dem romulanischen Dissidenten M`ret die Flucht zur Föderation ermöglichen soll. Subcommander N`Vek zerstört schließlich den Frachter.

Das Gesicht des Feindes (DNJ)

Cousteau

Bezeichnung für die Captainsjacht der U.S.S. Enterprise-E. Sie wird bei der Ba`ku-Kolonie zerstört.

Star Trek: Der Aufstand

Cousteau

Shuttle der U.S.S. Aries. Mendez, früher Offizier der U.S.S. Victory stiehlt das Shuttle im Jahr 2367 und kehrt damit zum Planeten Tarchannen III zurück.

Der unbekannte Schatten (DNJ)

Coverianischer Weltraumfrachter

Frachter, der im Dienst der Sternenflotte steht. Im Jahr 2371 geraten drei coverianische Captains in einen Streit um den einzigen freien Andockplatz an der Raumstation Deep Space Nine.

Das Haus des Quark (DS9)

Crazy Horse, U.S.S.

Föderationsraumschiff der Excelsior-Klasse, Registrierungsnummer NCC-50446. Benannt nach einem irdischen Häuptlings des Indianerstammes der Sioux. Das Raumschiff gehört zu einer Flotte, die im Jahr 2369 eine Borg-Invasion abwehren soll.

Angriff der Borg, 1. und 2. Teil (DNJ)

Crockett, U.S.S.

Föderationsraumschiff. Es ist benannt nach dem irdischen Pionier und amerikanischen Politiker David Crockett, der im Jahr 1836 bei Alamo stirbt. Die Crockett bring in Jahr 2370 Admiral Mitsuya zur Raumstation Deep Space Nine.

Das Paradiesexperiment (DS9)

Curie

Einpersonenshuttle der U.S.S. Enterprise-D. Mit diesem Shuttle wird Lieutenant Worf aus einem Quantenspalt gerettet. Im Jahr 2370 wird Joret Dal mit dem Shuttle ins cardassianische Gebiet gebracht.

Parallelen (DNJ)

Zum Seitenanfang