·  Home  ·  Sitemap  ·  Suchen  ·  Gästebuch  ·  Kontakt  ·
·  Downloads  ·  Neues  ·  Hilfe  ·  Rechtliches  ·  Wir  ·

Titel

Original

The Empath

Vianer

Deutsch

Plan der Vianer, Der

Serie

Original

Star Trek

Deutsch

Raumschiff Enterprise

Staffel

3

Folge

67

Dauer

ca. 45 min.

Jahr

1968

dt. Erstaus.

11.04.1988

Sternzeit

5121.5

Handlungsjahr

2268

Hauptdarsteller

William Shatner (Capt. James T. Kirk), Leonard Nimoy (Lt. Cmdr. Spock), DeForest Kelly (Dr. Leonard H. McCoy), James Doohan (Lt. Cmdr. Montgomery Scott), George Takei (Lt. Hikaru Sulu)

Nebendarsteller

Kathryn Hays (Gem), William Sage (Thann)

Buch

Joyce Muskat

Regie

John Erman

Die Besatzung der U.S.S. Enterprise erhält den Auftrag Wissenschaftler der Föderation aus dem Minaran-System herauszuholen, bevor dessen Stern zur Super Nova wird. Doch als Captain James T. Kirk, Lieutenant Commander Spock und Dr. Leonard H. McCoy sich zur Suche auf einen Planeten hinunter beamen, muss die Enterprise den Orbit aufgrund heftiger Sonnenaktivitäten verlassen.

 

Eine unbekannte Kraft auf diesem Planeten, versetzt die Landegruppe in einen dunklen Raum, wo sie eine junge Frau stumme Frau auf einem Podest liegend vorfindet. Dr. McCoy gibt ihr den Namen Juwel. Später geben sich der Landegruppe zwei fremde Wesen als Vianer zu erkennen. Als Kirk sich den beiden nähert, wird er von einem unsichtbaren Kraftfeld zurückgeschleudert und verletzt. Daraufhin streckt Juwel ihre Hände aus und absorbiert Kirks entstandene Wunden.

 

Schließlich entdeckt Spock elektronische Geräte und diese werden von der Landegruppe untersucht. In einem Labor finden die drei Männer die vermissten Wissenschaftler der Föderation - in Glaszylindern aufgehängt. Drei der Behälter sind noch leer. Die Landegruppe wird dann von den beiden Vianer eingefangen und erklären sie zu Versuchsobjekten.

 

Die drei Männer werden eingekerkert und Kirk wird zu brutalen Experimenten missbraucht. Als er wieder zurückgebracht wird., absorbiert Juwel erneut seine Wunden bricht jedoch danach zusammen. Diese Absorbierung war dann doch zuviel für sie. Als Kirk und Spock später ausbrechen, finden sie Dr. McCoy - sterbend. Während Juwel McCoy versucht zu heilen, wird die ganze Gruppe wieder von einem Kraftfeld umschlossen.

 

Die Vianer erklären nun ihre Motive: Sie können nur eine der zwei bedrohten Spezies vor dem Untergang bewahren welches die Super Nova verursacht. Juwel soll anstelle ihrer gesamten Spezies beweisen, dass sie es wert ist gerettet zu werden. Deshalb soll sie sich für McCoy opfern. Doch bevor es soweit kommt, kann Spock dem Kraftfeld entkommen und entwaffnet die beiden Vianer. Die Vianer müssen sich den Vorwurf gefallen lassen gefühllos zu sein. Dieses gestehen die beiden Vianer auch ein und heilen deshalb McCoy. Außerdem wird die Spezies von Juwel gerettet.

Hilfe anderen zu geben sollte immer selbstlos sein. Leider sieht die Realität da "etwas" anders aus.