·  Home  ·  Sitemap  ·  Suchen  ·  Gästebuch  ·  Kontakt  ·
·  Downloads  ·  Neues  ·  Hilfe  ·  Rechtliches  ·  Wir  ·

Titel

Original

Who Wathes The Watchers?

Deanna Troi als Mintanerin

Deutsch

Gott der Mintakaner, Der

Serie

Original

Star Trek - The Next Generation

Deutsch

Das nächste Jahrhundert

Staffel

3

Folge

52

Dauer

ca. 45 min.

Jahr

1989

dt. Erstaus.

24.07.1992

Sternzeit

43173.5

Handlungsjahr

2366

Hauptdarsteller

Patrick Stewart (Capt. Jean-Luc Picard), Jonathan Frakes (Cmdr. William T. Riker), LeVar Burton (Lt. Geordi La Forge), Michael Dorn (Lt. Worf), Gates McFadden (Dr. Beverly Crusher), Marina Sirtis (Deanna Troi), Brent Spiner (Lt. Cmdr. Data), Wil Wheaton (Wesley Crusher)

Nebendarsteller

Kathryn Leigh Scott (Nuria), Ray Wise (Liko), James Green (Dr. Barron), John McLiam (Fento), James McIntire (Hali), Pamela Segall (Oji), Lois Hall (Warren)

Buch

Richard Manning & Hans Beimler

Regie

Robert Wiemer

Angehörige eines Anthropologenteam der Föderation beobachten einen Stamm Proto-Vulkanier auf dem Planeten Mintaka III. Dieser Stamm besitz etwa die Entwicklungsstufe der Menschen während der Bronzezeit. Als der elektronische getarnte Posten durch die Explosion eines Generators sichtbar wird, droht das Projekt zu platzen. Daran kann auch die Besatzung der U.S.S. Enterprise-D nichts mehr ändern, die dabei war, Ersatzteile für den Generator zu liefern.

 

Der Mintakaner Liko hört die Explosion des Generators und bekommt auch mit, wie eine Landegruppe der Enterprise eintrifft. Dr. Beverly Crusher kümmert sich um zwei Verletzte des Anthropologenteam. Dr. Palmer, einer der Anthropologen wird seid der Explosion vermisst. Als Liko den Tarnschild des Postens berührt, bekommt er einen elektrischen Schlag und Dr. Crusher nimmt ihn zwecks Behandlung mit auf die Krankenstation der Enterprise. Nach der Behandlung weist Captain Jean-Luc Picard seine Ärztin an, Likos Kurzzeitgedächtnis zu löschen - was sich allerdings als Fehlschlag herausstellt.

 

Inzwischen tarnen sich Commander William T. Riker und die Raumschiffsberaterin Deanna Troi als Einheimische und beginnen ihre Suche nach dem vermissten Dr. Palmer.

 

Der inzwischen zurückgekehrte Liko, erzählt Angehörigen seines Stammes dass er glaubt, Picard sei die Verkörperung einer alten mintakanischen Gottheit und Herr über Leben und Tod. Als einige Mintakaner den verletzten Dr. Palmer finden, überzeugt Liko seine Leute, dass Picard besänftigt sein wird, wenn er seinen Diener (Dr. Palmer) zurück bekäme.

 

Um die Sache zu entschärfen, verletzt Picard die oberste Direktive und lässt Nuria, die Führerin des Stammes auf die Enterprise beamen. Bei der anschließenden Führung durch das Raumschiff und das erleben des Todes eines der Anthropologen, erkennt die sensible Nuria, dass Picard und seine Leute keine Götter sind. Um Liko zu beweisen, dass er kein Gott ist, lässt Picard sich auf den Planeten beamen. Er lässt mit einem Pfeil auf sich schießen und wird dabei verletzt. Auch für Liko ist er nun kein Gott mehr.

 

Schließlich wird Dr. Palmer wieder freigelassen; Dr. Crusher behandelt die Verletzung des Captains. Picard kehrt noch einmal auf den Planeten zurück und macht den Bewohnern seine Sterblichkeit und die seiner Besatzung noch einmal deutlich.

Als die Spanier im Mittelalter in Südamerika einfielen, wurden sie oftmals von den Einheimischen als Götter angesehen. Doch diese "Götter" brachten nicht nur den christlichen Glauben im Gepäck mit, sondern auch Tod, Verwüstung und Seuchen. Captain Jean Luc-Picard tut gut daran, diese Gebaren nicht zu wiederholen.