·  Home  ·  Sitemap  ·  Suchen  ·  Gästebuch  ·  Kontakt  ·
·  Downloads  ·  Neues  ·  Hilfe  ·  Rechtliches  ·  Wir  ·

Titel

Original

Haven

Capt. Jean-Luc Picard, Lwaxana Troi, & Mr. Homn

Deutsch

Frau seiner Träume, Die

Serie

Original

Star Trek - The Next Generation

Deutsch

Das nächste Jahrhundert

Staffel

1

Folge

11

Dauer

ca. 45 min.

Jahr

1987

dt. Erstaus.

16.11.1990

Sternzeit

41294.5

Handlungsjahr

2364

Hauptdarsteller

Patrick Stewart (Capt. Jean-Luc Picard), Jonathan Frakes (Cmdr. William T. Riker), Brent Spiner (Lt. Cmdr. Data), LeVar Burton (Lt. Geordi La Forge), Michael Dorn (Lt. Worf), Gates McFadden (Dr. Beverly Crusher), Marina Sirtis (Deanna Troi), Denise Crosby (Lt. Natasha "Tasha" Yar), Wil Wheaton (Wesley E. Crusher)

Nebendarsteller

Majel Barrett (Lwaxana Troi), Carel Struycken (Mr. Homn), Robert Knepper (Wyatt), Nan Martin (Victoria Miller), Robert Ellenstein (Steven Miller)

Buch

Tracy Torme & Lan O'Kun

Regie

Richard Compton

Die U.S.S. Enterprise-D fliegt zum legendären Planeten Haven um die betazoide Botschafterin Lwaxana Troi abzuholen. Sie ist gleichzeitig auch die Mutter der Raumschiffsberaterin Deanna Troi - und eine unglaubliche Nervensäge. Auf der Enterprise will Lwaxana Troi Hochzeitsvorbereitungen für ihre Tochter treffen. Deanna ist seit dem siebten Lebensjahr Wyatt Miller dem Sohn einer befreundeten Familie versprochen.

 

Als die Familie Miller an Bord der Enterprise gebeamt wird, spürt die emphatisch veranlagte Deanna Troi, dass sie den Erwartungen von Wyatt Miller nicht entspricht. Sie teilt ihr Mutter Vorbehalte wegen der bevorstehenden Hochzeit mit - wird sich aber dennoch den Traditionen fügen.

 

Später kommt ein Hilfegesuch vom Planeten Haven bei der Enterprise an: Ein unbekanntes Raumschiff nähert sich und deren Besatzung reagiert nicht auf Rufe.

 

Deanna Troi nutzt die Zeit bis zur Hochzeit um ihren zukünftigen Ehemann näher kennen zu lernen. Bei dieser Gelegenheit erklärt Wyatt Miller ihr, dass er seit langem immer wieder von einer bestimmten Frau träumt und geglaubt hat, dass diese Frau sie sei.

 

Das sich nähernde Raumschiff wird mittlerweile als tarellianisches Raumschiff identifiziert. Die Tarellianer galten aufgrund eines biologisch geführten Krieges als ausgerottet. Die Überlebenden streifen seitdem durchs Weltall und stecken andere Spezies mit ihrer Verseuchung an. Von da an werden die überlebenden Tarellianer gejagt und auch getötet. Bevor die Sache eskaliert, melden sich die Tarellianer und Wyatt erkennt die Frau, von der er seit langen träumt. Doch unglücklicherweise gehört sie zu den Tarellianern. Die Tarellianer erklären, sie seien wegen der mystischen Heilkräfte nach Haven gekommen und bitten nun darum, an einem so schönen Ort sterben zu dürfen.

 

Wyatt trifft die vermutlich bedeutsamste Entscheidung seines Lebens: Er packt seine Sachen und medizinische Vorräte zusammen, verabschiedet sich von Deanna Troi, setzt den Transporteroffizier außer Gefecht und beamt sich auf das tarellianische Raumschiff - mit dem Wissen, dass er nie wieder zurück kann. Er hofft, dass die Tarellianer ihn aufnehmen und er eines Tages eine Heilmethode finden kann.

So und genau so sollten Liebesgeschichten erzählt werden: Eine Menge Tragik, reichlich Herzschmerz und ein wenig Hoffnung - auch wenn die Realität dabei "etwas" auf der Strecke bleibt.