·  Home  ·  Sitemap  ·  Suchen  ·  Gästebuch  ·  Kontakt  ·
·  Downloads  ·  Neues  ·  Hilfe  ·  Rechtliches  ·  Wir  ·

Titel

Original

A Matter of Honor

Cmdr. William T. Riker & Capt. Jean-Luc Picard

Deutsch

Austauschoffizier, Der

Serie

Original

Star Trek - The Next Generation

Deutsch

Das nächste Jahrhundert

Staffel

2

Folge

34

Dauer

ca. 45 min.

Jahr

1989

dt. Erstaus.

08.06.1991

Sternzeit

42506.5

Handlungsjahr

2364

Hauptdarsteller

Patrick Stewart (Capt. Jean-Luc Picard), Jonathan Frakes (Cmdr. William T. Riker), LeVar Burton (Lt. Cmdr. Geordi La Forge), Michael Dorn (Lt. Worf), Marina Sirtis (Deanna Troi), Brent Spiner (Lt. Cmdr. Data), Wil Wheaton (Wesley E. Crusher), Diana Muldaur (Dr. Katherine Pulaski)

Nebendarsteller

John Putch (Ensign Mendon), Christopher Collins (Capt. Kargan), Brian Thompson (Klag)

Buch

Wanda M. Haight, Gregory Amos & Burton Armus

Regie

Robert Bowman

Im Rahmen eines Austauschprogramms begrüßt Captain Jean-Luc Picard eine Gruppe von Angehörigen der Sternenflotte an Bord der U.S.S. Enterprise. Darunter ist auch der junge Benzite, Fähnrich Mendon. Nachdem dieser bereits Picard schon nach kurzer Zeit mehrere Verbesserungsvorschläge macht, teilt ihm Picard mit dass es an Bord eine Befehlskette gibt die beachtet werden muss. Mendon soll deshalb seine Vorschläge erst mal Lieutenant Worf unterbreiten. Während Phaserübungen teilt Picard seinem Ersten Offizier Commander T. Riker mit, dass auch Offiziere an dem Austauschprogramm teilnehmen. Da das klingonische Raumschiff Pagh gerade in der Nähe ist, meldet sich Riker freiwillig, eine Zeitlang als Offizier auf der Pagh zu dienen.

 

Riker macht sich mit den Gebräuchen und Speisen der Klingonen vertraut bevor er sich auf die Pagh begibt. Zuvor bekommt er von Lieutenant Worf ein Notsendegerät - falls es unerwartet Schwierigkeiten gibt. Auf der Pagh angekommen, wird er von Captain Kargan begrüßt und an seine Pflichten als Erster Offizier erinnert. Außerdem hat Riker einen kleinen körperlichen Zusammenstoß mit dem zweiten Offizier Lieutenant Klag - der seine Autorität kurzfristig in Frage stellt.

 

Währenddessen gibt es Probleme auf der Enterprise: Lieutenant Commander Data entdeckt auf der Antriebssektion Bakterien, die die äußere Hülle zersetzen. Nachdem Mendon berichtet, dass auch die Pagh diese Bakterien an der Außenhülle hat, befiehlt Picard die Suche nach dem klingonischen Raumschiff.

 

Derweil bekommt Riker einen Einblick in das Leben der Klingonen.

 

Als die Besatzung der Pagh später ebenfalls die Bakterien und deren Auswirkungen entdeckt, vermutet der Captain ein Anschlag seitens der Enterprise und geht auf einen Abfangkurs zu ihr - nachdem die Pagh getarnt wird.

 

Als schließlich eine Konfrontation beider Raumschiffe droht, kann Riker die Sache mit einem Trick und mithilfe des Notsendegerätes entschärfen: Er lässt Captain Kargan auf die Enterprise beamen und übernimmt selbst das Kommando über das Raumschiff. Er fordert Captain Picard auf sich zu ergeben. Dieser leistet dem Folge und die Reparaturarbeiten an beiden Raumschiffen beginnt.

 

Als Kargan schließlich auf sein Raumschiff zurückkehrt, entlässt er seinen Ersten Offizier Riker indem er ihn mit der Faust ins Gesicht schlägt.

Es ist schon seltsam: Seitdem Friedensschluss Ende des 23. Jahrhunderts zwischen Klingonen und Föderation, wie im sechsten Kinoteil "Star Trek VI: Das unentdeckte Land" zu sehen ist, sind mehr als sechzig Jahre vergangen. Trotzdem begegnen sich Angehörige beider Seiten als wären sie sich völlig fremd. In der Realität geht es ähnlich zu: Obwohl der deutsch/deutsche Zusammenschluss bereits ein Fall für die Geschichtsbücher ist, werden sich West- und Ostdeutsche noch für einen sehr langen Zeitraum wie Fremde begegnen und nicht wie Angehörige eines Volkes.